Lesen den Artikel : US-Sanktionen: Unternehmen ziehen sich von Nord Stream 2 zurück
Politik

Mindestens 38 Tote bei Protest gegen Militärjunta in Myanmar

De Militärmachthaber in Myanmar gehen unerbittlich gegen Demonstranten vor. Die UN-Sonderbeauftragte berichtet über „verstörende Videos“ von Polizeigewalt.

    Politik

    Corona-Gipfel: Merkel und Länderchefs beraten weiter – erste Einigung offenbar da

    Offenbar will Kanzlerin Angela Merkel den Lockdown verlängern.

      Wirtschaft

      Der Pleite-Aufschub könnte sich für viele Unternehmen rächen

      Viele Firmen wiegen sich aufgrund der Aussetzung der Insolvenzmeldepflicht in Sicherheit – zu Unrecht. Tatsächlich dürfte nur ein Bruchteil der Betriebe das Angebot in Anspruch nehmen. Für viele Geschäftsführer kann das fatal enden. Schuld daran is

        Wirtschaft

        FC Brügge: Nach dem Spiel ist vor dem Deal

        Der belgische Fußball-Tabellenführer FC Brügge soll an die Börse.

          Wirtschaft

          Nahaufnahme: Mehr Solidarität, bitte

          Annemarie Leniger ist Geschäftsführerin der Ostfriesischen Tee Gesellschaft. Sie ist der Meinung, dass Frauen sich mehr vernetzen sollten.

            Wirtschaft

            Aktien: Auto-Werte bei Anlegern gefragt

            Die Hoffnung auf ein baldiges Ende der Corona-Pandemie hat den Dax am Mittwochvormittag auf ein Rekordhoch getrieben.

              Wirtschaft

              Kommentar: Tue Gutes

              Ein gut geführtes Unternehmen soll profitabel sein, aber auch sozial und ökologisch wirtschaften. Was aber, wenn Investoren das nicht wollen?

                Wirtschaft

                Autoindustrie: "Die Sonne geht gerade auf"

                Die ganze Autobranche kämpft mit der Transformation. Continental wählt die radikale Methode - und gibt die Antriebssparte ab. Die Hoffnungen richten sich auf die E-Mobilität.

                  Wirtschaft

                  Diversität: Irgendwie anders

                  Beim Wirtschaftsforum Vielfalt 2021 diskutieren Dax-Vorstände über Diversität. Unklar bleibt, was das überhaupt bedeutet.

                    Politik

                    Energiecharta-Vertrag: Wie ein alter Handelsvertrag die Klimaziele gefährdet

                    Durch den Energiecharta-Vertrag können Unternehmen entgangene Gewinne einklagen, wenn Staaten aus der Nutzung fossiler Brennstoffe aussteigen. Den Steuerzahlern drohen Milliardenverluste. Die EU-Kommission versucht nun, das Schlimmste zu verhindern.

                      Wirtschaft

                      Eine Million E-Ladesäulen? Jetzt soll es mit viel weniger Stationen funktionieren

                      Die Bundesregierung will bis zum Jahr 2030 eine Million Lademöglichkeiten für Elektroautos erreichen. Doch von diesem hehren Ziel wollen die Betreiber der Ladesäulen nun nichts mehr wissen. Ihre aktuelle Rechnung offenbart eine ganz andere Zahl an notw

                        Hamburg

                        Polizei Hamburg - POL-HH: 210303-3. Zeugenaufruf nach räuberischer Erpressung in Hamburg-Barmbek-Nord

                        Hamburg (ots) - Tatzeit: 03.03.2021, 06:40 Uhr; Tatort: Hamburg-Barmbek-Nord, Tieloh/ Hellbrookstraße

                          Politik

                          US-Behörden decken Plan auf - Milizen wollen erneut das Kapitol stürmen

                          Erneute Gefahr in Washington! Es wurden mögliche Pläne von Extremisten für einen neuen Angriff auf das US-Kapitol aufgedeckt. Foto: Jim Lo Scalzo/dpa

                            Wirtschaft

                            Geldpolitik: Wer von Negativzinsen profitiert

                            Dem Internationalen Währungsfonds zufolge nützt es den meisten Verbrauchern und Firmen, dass die Notenbanken ihre Leitsätze teils unter null gesenkt haben.

                              Politik

                              Coronavirus in den USA: Bidens Versprechen

                              Der Präsident sichert den Amerikanern genug Impfstoff bis Ende Mai zu - und damit die Rückkehr zur Normalität. Einige Bundesstaaten wollen jetzt schon alles öffnen.

                                Unternehmen & Märkte

                                Finanzaufsicht schließt Bremer Greensill Bank für Kundenverkehr

                                Bei der Bremer Greensill Bank sind keine Aus- und Einzahlungen mehr möglich: Die Bafin hat die Bank wegen ihrer finanziellen Schieflage für den Kundenverkehr geschlossen.

                                  Unternehmen & Märkte

                                  Merkel soll im Wirecard-Ausschuss aussagen

                                  Nun soll auch die Bundeskanzlerin Angela Merkel als Zeugin im Wirecard-Untersuchungsausschuss geladen werden. Es soll um eine Chinareise gehen, bei der sie den Skandalkonzern zur Sprache brachte.

                                    Wirtschaft

                                    „Notfalls gibt es am Anfang erst Flaschenbier“

                                    Die Gastronomie muss wieder öffnen, sagt Bitburger-Chef Axel Dahm. Die Gruppe hat ein schwieriges Jahr hinter sich. Andere hat es noch schwerer getroffen.

                                      Welt

                                      Die Antwort auf Wirecard? Plötzlich könnten EY, KPMG und Co. noch mächtiger werden

                                      Der Markt für Wirtschaftsprüfungen wird von vier Gesellschaften dominiert: Deloitte, EY, KPMG und PWC. Nach dem Wirecard-Skandal will die Politik ihre Macht brechen. Doch jetzt gibt es Kritik an einem zentralen Vorhaben. Und um das zu ändern, bleibt ka

                                        Politik

                                        Im Sprint zur Herdenimmunität

                                        Allein am Dienstag erhielten 1,7 Millionen Amerikaner eine Corona-Impfung. Und der neue US-Präsident erhöht das Tempo weiter. Bis Ende Mai soll genug Impfstoff für alle Erwachsenen vorhanden sein. Möglich macht das auch ein Gesetz aus dem Koreakrieg.

                                          Load time: 6.1743 seconds