Lesen den Artikel : Korruption und Betrug: Ermittlungskosten versichern
Politik

Lockern oder verschärfen? Diese Szenarien empfiehlt das RKI

Das Robert-Koch-Institut entwickelte ein Strategiepapier zur Viruseindämmung, das exemplarische Maßnahmen für alle Lebensbereiche enthält. Verschiedene Faktoren wie der Inzidenzwert und die Bettenkapazität entscheiden demnach über Lockerungen oder V

    Wirtschaft

    Nahaufnahme: Alles gut, also eigentlich

    Puma-Chef Björn Gulden hat widersprüchliche Gefühle. Die Geschäfte des Sportartikelherstellers laufen, aber Optimismus traut sich Gulden nicht recht zu.

      Wirtschaft

      Knorr-Bremse: Das Vermächtnis

      Heinz Hermann Thiele hat Knorr-Bremse zu einem erfolgreichen Milliardenkonzern gemacht und sich am Ende auch noch bei Lufthansa eingekauft. Was nun aus seinem Erbe werden könnte.

        Wirtschaft

        Interview: "Zuletzt habe ich eine Hühnerfarm und einen Schuhladen besucht"

        Edda Schröder ist die Chefin von Invest in Visions. Ein Gespräche über Reisen zu Kunden, hohe Zinsen - und warum das Geld der Gastarbeiter wichtig ist.

          Wirtschaft

          Tarifrunde: Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie

          Von Dienstag an werden Beschäftigte in Nordrhein-Westfalen die Arbeit niederlegen, kündigt die IG Metall an. Warnstreiks in weiteren Bundesländern dürften folgen.

            Wirtschaft

            Japan: Liebe zum Schein

            Der 10 000-Yen-Schein ist im Trend. Gewinnt die gute alte Banknote gegen das gesichtslose Bezahlen mit Kreditkarte oder Smartphone?

              Wirtschaft

              Studie: Deutschland wird digitaler

              Immer mehr Menschen sind online, auch auf dem Land. Allerdings gibt es immer noch viele Skeptiker - und auch Firmen unterschätzten den Wert von Daten.

                Wirtschaft

                Kommentar: Kampf ums Geld

                Früher wurde er kaum beachtet, heute kämpfen SPD und Union erbittert um Einfluss auf den Sachverständigenrat. Dafür gibt es Gründe.

                  Welt

                  Einzelhändlern reißt der Geduldsfaden – völlig verständlich

                  Nach fast zwölf Wochen Zwangsschließung wollen große Ketten juristisch eine Öffnung erzwingen – denn ihre Vorschläge von Schnelltestzentren bis zu Nachverfolgungssystemen hat die Politik allesamt in den Wind geschlagen.

                    Welt

                    Staatsanwaltschaft nimmt Ermittlungen gegen Jérôme Boateng wieder auf

                    Wegen neuer Erkenntnisse nach dem Tod des Models Kasia Lenhardt hat die Staatsanwaltschaft in München ein vorläufig eingestelltes Verfahren wieder aufgenommen. Wie die „Zeit“ berichtet, geht es um den Verdacht der vorsätzlichen Körperverletzung du

                      München

                      Prozess: Insolvenzverwalter fordert 1,2 Millionen Euro vom Staat

                      Wegen eines angeblichen Betrugs wurden die Konten einer Firma gepfändet, daraufhin ging das Unternehmen in Insolvenz und wurde verkauft. Doch aus der Anklage der Staatsanwaltschaft wurde nichts - nun soll die Bundesrepublik dafür zahlen.

                        Wirtschaft

                        Bündnis will Vernichtung von überschüssiger Lockdown-Ware verhindern

                        Wegen des Lockdowns türmen sich bei den Modehändlern nicht verkaufte Klamotten. Bisher ist Vernichtung häufig die billigste Lösung. Das soll sich ändern.

                          Wirtschaft

                          Justiz prüft Vorwürfe gegen Finanzaufsicht Bafin

                          Im Skandal um Wirecard steht auch die oberste deutsche Finanzaufsicht seit Längerem unter Druck. Sie wird beschuldigt, ihren Aufsichtspflichten zu spät nachgekommen zu sein. Nun befasst sich die Justiz mit den Vorwürfen.

                            Wirtschaft

                            Finanzaufsicht : Bafin im Visier der Staatsanwaltschaft

                            Bafin steht wegen des Wirecard-Skandals schon länger unter erheblichem Druck. Ihr wird vorgeworfen, den mutmaßlichen Milliarden-Betrug zu spät erkannt zu haben.

                              Wirtschaft

                              Immobilien und Wohnen: Der Deckel wirkt

                              Eine Untersuchung zeigt, dass die Preise bei Neuvermietungen in Berlin um rund elf Prozent gesunken sind. Experten befürchten aber auf lange Sicht negative Effekte.

                                Wirtschaft

                                Wirecard-Skandal: Wie Ex-Wirecard-Chef Braun aus der U-Haft kommen will

                                Er sei Opfer, nicht Täter: Mit dieser Version vom mutmaßlichen Milliardenbetrug will Ex-Wirecard-Chef Markus Braun aus der U-Haft kommen. Das Oberlandesgericht entscheidet dieser Tage, ob es dieser Version glaubt - oder Braun in Haft bleiben muss.

                                  Deutschland

                                  EU will sich besser gegen Klimawandel wappnen

                                  Die globale Erwärmung und ihre Folgen sind bereits in ganz Europa spürbar. Die EU-Kommission will daher Bürger und Wirtschaft systematisch besser schützen.

                                    Wirtschaft

                                    Mikrofinanzfonds: Sozial und sicher - aber nicht immer

                                    Mikrofinanzfonds versprechen die beste aller Welten: Sie geben armen Menschen Kredit und bieten eine relativ sichere Rendite. Doch nicht immer läuft es wie gewünscht.

                                      Sport

                                      Nach Tod von Kasia Lenhardt - Ermittlungen gegen Bayern-Star Boateng

                                      Nach dem Tod von Kasia Lenhardt hat die Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren gegen Bayern-Star Boateng wieder aufgenommen. Foto: Getty Images

                                        Load time: 5.1833 seconds