Lesen den Artikel : „Die Bilanz ist für Mieter und Eigentümer ernüchternd“
Wirtschaft

Krankenkassen haben Lösung für die Impfreihenfolge – außer für Privatversicherte

Wer ist im Falle einer Corona-Erkrankung besonders gefährdet? Die Krankenkassen wissen es und könnten das Impfen mit ihren Daten entscheidend beschleunigen. Privatversicherte hätten dann allerdings das Nachsehen. Ihnen bliebe nur ein Umweg.

    Fußball

    Brief an Merkel: Ernster Appell: DFB-Boss warnt vor großer Gefahr für den Amateur-Sport

    Seit Oktober darf der Amateur-Sport in der Corona-Krise nicht stattfinden.

      Digital

      Regeln angemaht: Steinmeier: Soziale Medien Gefahr für Demokratie

      Der Sturm auf das Kapitol in Washington hat es gezeigt: Die sozialen Medien können auch zum Angriff auf die Demokratie genutzt werden. Für Bundespräsident Steinmeier ergeben sich daraus klare Rückschlüsse.

        Gesundheit

        News zur Coronavirus-Pandemie: Bund schlägt zwei Gratis-Schnelltests pro Woche für alle vor

        Fünf pro Monat: Österreich startet Verteilung von kostenlosen Schnelltests über Apotheken +++ RKI: 4732 Corona-Neuinfektionen – rund 400 mehr als vor einer Woche +++ Große Mehrheit der Deutschen für Lockerung des Corona-Lockdowns +++ Die Nachrich

          Welt

          Leute des Tages: Bleib mal locker!

          Papst Benedikt chillt, Saša Stanišić kaut imaginären Kaugummi. Und Barbara Schöneberger findet immer noch was zum Lachen.

            Politik

            „Das Geschäft mit der Aufmerksamkeit wird zur Gefahr für die Demokratie“

            Frank-Walter Steinmeier fordert klare Regeln für die Betreiber von Internetplattformen. Sie hätten sich zu lange gegen Kontrolle und ihre eigene Verantwortung gewehrt. Für den Bundespräsidenten ist die digitale Revolution Fluch und Segen zugleich.

              Web

              Facebook zahlt bald auch in Deutschland für Nachrichten

              Nach der Eskalation in Australien setzt Facebook in Deutschland auf Kooperation: Nach Verhandlungen mit mehreren Verlagen will der Konzern ab Mai auch hierzulande für journalistische Inhalte zahlen.

                Hamburg

                - Neue Anlagen in Hamburg: Studios zu: Das ist der Fitness-Plan für Wandsbek

                Fitness-Studios sind seit Monaten geschlossen, Mannschaftssport geht wegen Corona momentan auch nicht – damit sich die Hamburgerinnen und Hamburger trotzdem fit halten können, will die Stadt nun weitere Bewegungsmöglichkeiten im öffentlichen Raum sch

                  Wirtschaft

                  Steuer für große Vermögen: Südamerikanische Länder lassen die Reichen für die Pandemie zahlen – ein Vorbild für Europa?

                  Argentinien und Bolivien führen eine Abgabe für Reiche ein, um die Ausgaben in der Corona-Krise abzufangen. Vor allem Argentinien könnte zur Blaupause für andere Länder werden – denn weltweit geht die Schere zwischen Arm und Reich auseinander.

                    Berlin

                    Der Tagesspiegel prämiert die besten Arbeiten von Schülerzeitungen

                    Auch in der Zeit des Homeschoolings recherchieren Schülerreporter weiter. Die Preisverleihung der besten Schülerrecherchen und -ideen kann live verfolgt werden.

                      Welt

                      Altmaier will Öffnungsschritte für März – auch bei höherer Inzidenz

                      Für viele Branchen soll es noch im März umfangreiche Öffnungsschritte geben – auch wenn die Inzidenz über 50 liegt. Das sieht ein Konzept von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) und den Wirtschaftsministern der Bundesländer vor.

                        Unternehmen & Märkte

                        Lieferkettengesetz: Entwurf sieht massive Strafen vor

                        Das neue Gesetz zur Überwachung sozialer Standards von Zulieferern soll offenbar harte Strafandrohungen bekommen. Große Firmen, die dagegen verstoßen, könnten bis zu zwei Prozent ihres Umsatzes als Bußgeld bezahlen müssen.

                          Wirtschaft

                          Inflation: Ein Gespenst, das nicht rechnen kann?

                          Ein Gespenst geht um unter Ökonomen, Anlegern und Sparbuchbesitzern: Die Inflation kehrt zurück! Wirklich? Die aktuellen Zahlen sprechen erst mal dagegen. Im Februar stiegen die Preise im Schnitt um 1,3 Prozent.

                            Wirtschaft

                            Mit der Luca-App in ein Leben mit mehr Freiheiten

                            Alle reden über „Luca“ – die App, die einen abermaligen Kontrollverlust bei den Infektionen verhindern soll. Bei „Anne Will“ wurde die Idee jetzt sogar zur landesweiten Hoffnung in der Pandemie-Bekämpfung erklärt. Selbst volle Stadien und Kon

                              Berlin

                              Verfahrensdauer in Berlin erreicht teils neue Höchststände

                              Wer Recht sucht, muss lange warten: An dem meisten Gerichten in Berlin stagnieren die Verfahrenslaufzeiten oder haben sich verlängert.

                                Wirtschaft

                                Vor Bund-Länder-Treffen: Händler pochen auf baldige Öffnung

                                Der tägliche Blick auf die Corona-Fallzahlen ist kein Grund zur guten Laune - ganz im Gegenteil. Das verstärkt die Sorgenfalten unter Gastwirten und Geschäftsinhabern.

                                  Unternehmen & Märkte

                                  PayPal-Konkurrent: Klarna sammelt eine Milliarde Dollar ein

                                  Die schwedische Digitalbank Klarna expandiert weiter und hat eine Milliarde Dollar zusätzliches Kapital beschafft. Mit insgesamt 31 Milliarden Dollar ist es nun das am höchsten bewertete FinTech-Unternehmen Europas.

                                    Sport

                                    Frisches Selbstvertrauen für Albas Langzeitverletzte

                                    Alba Berlin reist mit Rückenwind für fast eine Woche nach Russland und freut sich über die aufsteigende Form der Rückkehrer Peyton Siva und Niels Giffey.

                                      Wirtschaft

                                      „Ich freue mich über diese Inflationsentwicklung“

                                      Der Preisauftrieb in Deutschland hat sich im Februar weiter beschleunigt. Die Jahresinflationsrate lag bei 1,3 Prozent. Warum das aber kein Risiko ist, erklärt Solvecon-Chefanalyst Folker Hellmeyer.

                                        Verbraucher & Service

                                        Verbraucherpreise: Inflation im Februar steigt um 1,3 Prozent

                                        Die Verbraucherpreise sind so stark gestiegen wie seit Beginn der Coronakrise vor fast einem Jahr nicht mehr. Waren und Dienstleistungen kosteten 1,3 Prozent mehr als im Februar 2020 – vor allem aus zwei Gründen.

                                          Politik

                                          Korruptionsprozess : Ex-Präsident Nicolas Sarkozy zu mehrjähriger Haft verurteilt

                                          Die Anwälte des Ex-Staatschefs legten Berufung gegen das Urteil ein.

                                            Köln

                                            Köln - Online-Anmeldung für Feriencamps 2021 freigeschaltet

                                            Endlich: Ab sofort besteht die Möglichkeit, sich ein Ticket für die heiß begehrten Viktoria-Feriencamps der Vussballschule zu sichern. Im Kalenderjahr 2021 sind insge...

                                              Berlin

                                              Cottbuser Oberbürgermeister war nicht für Malteser unterwegs, als er Impfung bekam

                                              Im Januar ließ sich der Cottbuser Oberbürgermeister impfen – lange bevor er an der Reihe war. Die Dosis erhielt er aber nicht wie behauptet im Malteser-Dienst.

                                                Politik

                                                Thüringen: Richter erklären nach AfD-Klage Teile früherer Corona-Verordnungen für nichtig

                                                Die Thüringer AfD hält mehrere Corona-Verordnungen des Bundeslandes für unverhältnismäßig – und schaltete Verfassungsrichter ein. Die sehen tatsächlich Mängel, allerdings nicht inhaltlicher Natur.

                                                  Unterhaltung

                                                  BILD hat die Fotos - Neue WG für „Köln 50667“

                                                  BILD zeigt die Fotos der 250-Quadratmeter-Bleibe, die in der Kölner City liegt und nun die „Köln 50667“-Stars beherbergt.Foto: koeln50667/Instagram

                                                    Wirtschaft

                                                    Pharmakonzern: Roche investiert fast halbe Milliarde in deutsche Standorte

                                                    Insbesondere die Diagnostik-Sparte ist bei Roche zuletzt stark gewachsen. Nun haben die Schweizer nach eigenem Bekunden eine Sonderzulassung für einen Corona-Selbsttest in Deutschland erhalten.

                                                      Berlin

                                                      Oberbürgermeister war nicht für Malteser unterwegs, als er die Impfung bekam

                                                      Am 8. Januar ließ sich der Cottbusser Oberbürgermeister impfen – lange bevor er an der Reihe war. Nun widerspricht die Hilfsorganisation seiner Erklärung.

                                                        Welt

                                                        Sie schuften sich kaputt und ernten nichts als Verachtung

                                                        Es ist in Deutschland bislang ein Tabuthema: Viele Landwirte sind am Ende ihrer Kräfte – zermürbt von Preisdruck, Überarbeitung und Anfeindung. Die Selbstmordrate ist hoch. Wer mit Betroffenen spricht, erlebt einen Berufsstand am Abgrund.

                                                          Wirtschaft

                                                          Bericht des IAB: Forscher: Wirtschaft leidet unter Corona bis mindestens 2025

                                                          Rund 200.000 Jobs werden in den nächsten Jahren in Deutschland in Folge der Pandemie verloren gehen, schätzen die Forscher des Nürnberger IAB. Im Fokus sehen sie dabei sechs Branchen.

                                                            Welt

                                                            NRW startet Impfungen für Erzieher und Lehrer am 8. März

                                                            Bald sollen in Nordrhein-Westfalen auch Lehrer und Kita-Personal eine Corona-Impfung bekommen können. Familienminister Stamp spricht von einem „Befreiungsschlag“ für die Beschäftigten und Familien. Alle News im Liveticker.

                                                              Load time: 4.6967 seconds