Lesen den Artikel : Corona und die Börse: Anleger sollten Börsencrashs nicht fürchten
Welt

Minister Siblers Gartenparty: Doppeltes Ärgernis

Ein Minister empfängt an seinem Geburtstag im Garten zu viele Menschen aus zu vielen Haushalten. Ein Ärgernis, klar. Aber fast so ärgerlich ist doch eigentlich die Gestaltung der Grünfläche.

    Politik

    Oettinger übers Impf-Debakel - EU war zu spät dran – und zu sparsam

    EU war zu spät dran– und zu sparsamFoto: BILDDauer: 03:01

      Lernen

      Merkel kündigt für März System zum schnellen „Freitesten“ an

      Kanzlerin stellt für März Schnelltest-System in Aussicht + Bürgermeister von Halle lehnt Rücktritt ab + Weniger als 3000 Intensivpatienten + Der Newsblog.

        Deutschland

        „We beneiden you“ - Britische Impf-Streber lachen uns aus!

        Britische Impf-Streberlachen uns aus!Foto: BILDDauer: 02:30

          Berlin

          VERSCHWÖRUNGS-KOCH PER HAFTBEFEHL GESUCHT - Hildmann abgetaucht! Haus wird leergeräumt

          Während Attila Hildmann mit der Berliner Justiz Katz-und Maus spielt, steht ein Umzugswagen vor seinem Haus in Brandenburg.Foto: Jörg Bergmann, picture alliance/dpa

            Politik

            Coronavirus: Bundesregierung setzt Impfstoff-Taskforce ein

            Die Bundesregierung reagiert auf den schleppenden Impfprozess: Eine Taskforce soll sich unter anderem um den Ausbau von Produktionsstätten sowie um die Beschaffung von Rohstoffen kümmern.

              Wirtschaft

              Justiz prüft Vorwürfe gegen Finanzaufsicht Bafin

              Im Skandal um Wirecard steht auch die oberste deutsche Finanzaufsicht seit Längerem unter Druck. Sie wird beschuldigt, ihren Aufsichtspflichten zu spät nachgekommen zu sein. Nun befasst sich die Justiz mit den Vorwürfen.

                Lernen

                Halles Oberbürgermeister lehnt Rücktritt wegen vorgezogener Impfung ab

                Erstmals wieder weniger als 3000 Intensivpatienten + Gesundheitsminister: Müssen mit dem Virus leben + Viele Bürger sehen Impfungen kritisch + Der Newsblog.

                  Politik

                  Corona-Klartext von Bouffier  - „Die Leute haben die Schnauze voll!“

                  Da hat einer seinem Corona-Zorn freien Lauf gelassen! Hessen-MP Volker Bouffier regt sich gewaltig über die Corona-Politik auf.Foto: Andreas Arnold/dpa

                    Politik

                    SZ-Podcast "Auf den Punkt": Jens Spahn: Angekratzter Musterschüler

                    Vor kurzem war Jens Spahn noch der beliebteste Politiker Deutschlands - und ein möglicher Kanzlerkandidat. Nun wird er von allen Seiten kritisiert.

                      Gesundheit

                      News Coronavirus-Pandemie: US-Wissenschaftler besorgt über Corona-Variante in Kalifornien

                      Ungarn impft als erstes EU-Land mit chinesischem Vakzin +++ Corona-Inzidenz sinkt leicht – RKI meldet 8007 Neuinfektionen und 422 Todesfälle +++ Sommerurlaub: Kommissionsvize mahnt beim EU-Impfpass zur Eile +++ Die Nachrichten zur Coronavirus-Pandemie

                        Politik

                        Tiefer Fall des Corona-Helden: Skandal um Andrew Cuomo: Der König von New York steht plötzlich ohne Kleider da

                        Als Gouverneur von New York hat sich Andrew Cuomo in der Coronakrise als umsichtiger Gegenentwurf von US-Präsident Donald Trump inszeniert – und wurde dafür gefeiert. Von diesem Ruhm ist inzwischen aber nicht mehr viel übrig.

                          Gesundheit

                          Gesundheit: Die große Angst vorm kleinen Piks

                          Wer sich aufgrund einer Spritzenangst nicht impfen lässt, riskiert gravierende Folgen. Doch Phobien dieser Art sind gut behandelbar.

                            Leben & Stil

                            Projekt von Jens Büchner: "Viel Herzblut, Zeit und Geld investiert": Daniela Büchner muss "Faneteria" schließen

                            Auch an Familie Büchner geht die Corona-Krise nicht spurlos vorbei. Nach drei Jahren musste Daniela Büchner jetzt ihre "Faneteria" schließen. 

                              Wirtschaft

                              Telefónica-Deutschland-Chef Markus Haas: "Niemand sollte sieben oder noch mehr Stunden mit seinem Handy verbringen"

                              Markus Haas, der Chef von Telefónica Deutschland, spricht über 5G, die Gefahr von Handysucht , über neue und alte Konkurrenten und weiter sinkende Preise im Mobilfunkmarkt.

                                Wirtschaft

                                Finanzaufsicht : Bafin im Visier der Staatsanwaltschaft

                                Bafin steht wegen des Wirecard-Skandals schon länger unter erheblichem Druck. Ihr wird vorgeworfen, den mutmaßlichen Milliarden-Betrug zu spät erkannt zu haben.

                                  Wirtschaft

                                  Immobilien und Wohnen: Der Deckel wirkt

                                  Eine Untersuchung zeigt, dass die Preise bei Neuvermietungen in Berlin um rund elf Prozent gesunken sind. Experten befürchten aber auf lange Sicht negative Effekte.

                                    Mensch

                                    Coronavirus: 21,6 Millionen Menschen in Deutschland gehören zur Hochrisikogruppe

                                    Das Risiko, dass eine Corona-Infektion einen schweren Verlauf nimmt, ist nicht bei allen Menschen gleich hoch. Laut Robert Koch-Institut gehört in Deutschland ein Viertel aller Menschen zur Hochrisikogruppe.

                                      Wirtschaft

                                      Wirecard-Skandal: Wie Ex-Wirecard-Chef Braun aus der U-Haft kommen will

                                      Er sei Opfer, nicht Täter: Mit dieser Version vom mutmaßlichen Milliardenbetrug will Ex-Wirecard-Chef Markus Braun aus der U-Haft kommen. Das Oberlandesgericht entscheidet dieser Tage, ob es dieser Version glaubt - oder Braun in Haft bleiben muss.

                                        Politik

                                        Kanzlerin spricht über neue  Corona-Regeln - Merkel schließt Öffnungen für Geimpfte nicht aus

                                        Kanzlerin Angela Merkel will sich erst impfen lassen, wenn sie an der Reihe ist! Und sie schließt Privilegien für Geimpfte nicht aus.Foto: Kay Nietfeld/AP

                                          Deutschland

                                          EU will sich besser gegen Klimawandel wappnen

                                          Die globale Erwärmung und ihre Folgen sind bereits in ganz Europa spürbar. Die EU-Kommission will daher Bürger und Wirtschaft systematisch besser schützen.

                                            Wirtschaft

                                            Mikrofinanzfonds: Sozial und sicher - aber nicht immer

                                            Mikrofinanzfonds versprechen die beste aller Welten: Sie geben armen Menschen Kredit und bieten eine relativ sichere Rendite. Doch nicht immer läuft es wie gewünscht.

                                              Unternehmen & Märkte

                                              Deutsche Wohnen muss nun doch keine Millionenstrafe zahlen

                                              Das Landgericht Berlin hat einen Bußgeldbescheid in Millionenhöhe gegen den Immobilienkonzern Deutsche Wohnen für unwirksam befunden. Das Unternehmen soll persönliche Daten seiner Mieter unerlaubt gespeichert haben.

                                                Wirtschaft

                                                Tierbedarfs-Händler: Fressnapf, Zooplus und Co. mit kräftigem Wachstum

                                                In der Pandemie ist die Zahl der Tierhalter gewachsen. Und auch wer schon ein Haustier hatte, war geneigt mehr Geld dafür auszugeben. Das machte den Tierbedarfs-Handel zu einem der Gewinner der Pandemie.

                                                  Wirtschaft

                                                  Klimawandel: Der Wald ist in einem desolaten Zustand

                                                  Drei trockene Jahre haben den Bäumen schwer zu schaffen gemacht. Für deren Besitzer ist das mitunter auch ein existenzielles Problem.

                                                    Berlin

                                                    Inzidenz steigt in Berlin wieder auf über 60 – Neukölln am stärksten betroffen

                                                    Impfzentrum Tegel weit weg von Auslastung + Britische Mutante in jeder vierten positiven Probe gefunden + Obdachlose Astrazeneca bekommen + Der Virus-Blog.

                                                      Gesundheit

                                                      Geheimrezept: 105-Jährige überlebt Corona – dank Gin und Rosinen, wie sie sagt

                                                      Die 105-jährige Lucia DeClerck isst jeden Tag neun in Gin eingelegte Rosinen – das soll ihr dabei geholfen haben, eine Covid-19-Erkrankung zu überstehen. Einen nicht unwesentlichen Anteil dürfte allerdings auch die Impfung gehabt haben.

                                                        Load time: 5.7001 seconds