Lesen den Artikel : „Wächter der sozialen Marktwirtschaft“ – Es geht um mehr als Lars Feld
Wirtschaft

Bericht des IAB: Forscher: Wirtschaft leidet unter Corona bis mindestens 2025

Rund 200.000 Jobs werden in den nächsten Jahren in Deutschland in Folge der Pandemie verloren gehen, schätzen die Forscher des Nürnberger IAB. Im Fokus sehen sie dabei sechs Branchen.

    Wirtschaft

    Scoperty: Was kostet mein Traumhaus? Umstrittenes Startup schätzt Immobilien-Preise

    Auf einer digitalen Karte veröffentlicht eine Münchner Firma Schätzwerte für mehr als 35 Millionen Immobilien in Deutschland. Damit soll es leichter sein, faire Preise für Verkaufsobjekte festzulegen und zu verhandeln. Aber wie gut sind die Schätzu

      Wirtschaft

      "Bei Facebook heißt es: Friss oder stirb"

      Andreas Mundt will Facebook und anderen Grenzen setzen. Kein Unternehmen darf sich seine Regeln selber machen, sagt er. Das wäre politisch gefährlich.

        Wirtschaft

        Flagge zeigen

        Die Tarifverhandlungen für fast vier Millionen Metaller kommen in die entscheidende Phase. IG Metall will Geld und sichere Arbeitsplätze.

          Deutschland

          Schlechte Nachrichten - Corona bremst Anstieg der Tarif-Verdienste aus

          Die Corona-Krise hat den Anstieg der Tarifverdienste in Deutschland 2020 gebremst. Foto: dpa

            Wirtschaft

            Welthandelsorganisation: Okonjo-Iweala will frischen Wind in die WTO bringen

            Die WTO erhält erstmals eine Chefin: Ngozi Okonjo-Iweala aus Nigeria ist Spezialistin für Entwicklungsfragen. Ein neuer Stil hält Einzug, nicht nur, was ihre farbenfrohe Kleidung angeht.

              Wirtschaft

              Wie der Einzelhandel die Wiedereröffnung erwirken will

              Viele Händler sehen keinen Ausweg mehr, als gegen den Lockdown vor Gericht zu ziehen. Sie hoffen auf hohe Entschädigungssummen.

                Wirtschaft

                Börse in Frankfurt: Dax deutlich erholt - Anleihemarkt beruhigt

                Eine Beruhigung an den Anleihemärkten hat den Dax am Montag wieder in die Gewinnspur gebracht. Mit plus 1,19 Prozent auf 13.950,62 Punkte begann der neue Monat März positiv.

                  Wirtschaft

                  Steigende Verbraucherpreise: Kommt die Inflation dauerhaft zurück?

                  Nach Monaten sinkender Verbraucherpreise hat sich der Trend zu Jahresbeginn umgekehrt. Vieles spricht dafür, dass die Teuerung weiter anziehen wird. Aber das ist nur eine Seite der Medaille.

                    Wirtschaft

                    Endlich raus aus dem Lockdown? Stellen Sie IW-Chef Hüther Ihre Fragen

                    Am Mittwoch entscheidet die Ministerpräsidentenkonferenz, wie es weitergehen soll mit der Corona-Bekämpfung. Topökonom Michael Hüther plädiert für eine neue Abwägung der Risiken. Heute diskutiert er ab 14 Uhr mit WELT-Lesern.

                      Wirtschaft

                      Neue Corona-Regeln: "Menschen glücklich machen, das fehlt einem schon" – erste Friseure öffnen kurz nach Mitternacht

                      Um eine Minute nach Mitternacht herrschte bereits großer Andrang bei den Friseuren, die ihre Salons gemäß den Corona-Regeln pünktlich zum 1. März wieder geöffnet haben. Nicht nur bei den Kunden war die Freude groß.

                        Wirtschaft

                        Auslaufmodell oder neue Generation – welches Auto ist die bessere Wahl?

                        Wenn die Autohersteller neue Fahrzeuge bringen, gibt es die alten oft zum Sonderpreis. Auslaufmodelle können sich durchaus lohnen. Käufer sollten allerdings die Kinderkrankheiten im Blick behalten. Eine Ausnahme bildet das E-Auto.

                          Wirtschaft

                          Dieser Gründer will mit 3-D-Druck Fertigungsprozesse umkrempeln

                          Um 3-D-Druck-Start-ups ist es zuletzt still geworden. Eine Münchner Firma will nun Produktionsprozesse radikal beschleunigen. Investoren sind von der Idee überzeugt. Das hat auch damit zu tun, dass die Technik bereits im Einsatz ist.

                            Wirtschaft

                            Digitalkarte: Wie viel kostet das Traumhaus? Start-up legt Werte offen

                            Die Münchner Firma Scoperty veröffentlicht auf einer digitalen Karte Schätzwerte für mehr als 35 Millionen Immobilien in Deutschland. Für Interessenten kann das eine Hilfe sein. Doch wie gut sind die Daten?

                              Welt

                              „Die Alten-Wende“ – Die aktuellen Corona-Zahlen für Sie erklärt

                              Jeden Tag hören wir die neuen Corona-Fallzahlen. Aber was bedeuten sie, an welcher Stelle der Pandemie stehen wir? Und wie ist die Tendenz? Olaf Gersemann erklärt und bewertet hier jeden Morgen kurz und kompakt die Zahlen. Alles, was Sie am 1. März wis

                                Wirtschaft

                                Elektro-Scooter sind die Gewinner der Pandemie

                                Durch die Corona-Krise sind viele Menschen von U-Bahn und Bus auf Elektroroller umgestiegen. Beim Anbieter Lime glaubt man, dass der Trend anhalten wird. Die Kunden der Scooter-Firmen haben zudem ihr Verhalten an einem Punkt verändert.

                                  Welt

                                  IT-Sicherheitsgesetz schließt keine Lücken, sondern verwaltet sie

                                  Getrieben von Unions-Sicherheitspolitikern will die Bundesregierung das IT-Sicherheitsgesetz 2.0 unbedingt noch vor Ende der Legislatur verabschieden. Doch ausgerechnet Verbände der Wirtschaft, die das Gesetz schützen soll, kritisieren das Vorhaben.

                                    Unternehmen & Märkte

                                    Brexit torpediert britische Exporte: »Mindestens 50 Prozent der Lkw fahren leer«

                                    Viele Unternehmen in Großbritannien haben ihr EU-Geschäft seit Jahresbeginn weitgehend eingestellt. Zu aufwendig sind die Zollkontrollen. Der Chef des Spediteursverbands warnt: Deutschen Exporteuren droht bald Ähnliches.

                                      Welt

                                      Deutscher Flugzeugklassiker soll US-Frachtdrohne werden

                                      Aus einem deutschen Flugzeugklassiker, der Dornier Do228, soll eine Transportdrohne werden. Dafür hat der General-Atomics-Konzern die früheren Dornier-Aktivitäten in Oberpfaffenhofen übernommen. Der US-Konzern baut berüchtigte Militärdrohnen.

                                        Wirtschaft

                                        Kommentar: Die unterschätzte Inflation

                                        Die Preise in Europa steigen wieder. Besonders betroffen sind Menschen mit geringen Einkommen. Die EZB steht vor einem Dilemma.

                                          Wirtschaft

                                          Logistikbranche: Lkw-Fahrer im Ausnahmezustand

                                          Sie liefern verlässlich Klopapier, Autos, Bananen und halten die Versorgung aufrecht. Die Pandemie trifft die Trucker hart.

                                            Wirtschaft

                                            Rohöl: Ölpreise sinken nach Ein-Jahres-Hoch

                                            Nachdem die Preise zuletzt kräftig gestiegen waren, machen die Anleger jetzt Kasse.

                                              Wirtschaft

                                              Montagsinterview: "Konzerne sind oft massiv unterbewertet"

                                              Gute Zahlen trotz Seuche: Ein Gespräch mit Porsche-Finanzchef Lutz Meschke über gute Margen trotz Krise, die gesellschaftliche Spaltung und den Traum vom Börsengang.

                                                Wirtschaft

                                                Miss Moneypenny Technologies: Die Erfinderin

                                                Anna Bojić ist Künstlerin. Und Co-Gründerin des Berliner Start-ups Miss Moneypenny Technologies. Das baut Anwendungen für Autobauer, Kommunikationsfirmen und Versicherer. Einen Widerspruch zwischen Kunst und Technologieentwicklung sieht Bojić nicht.

                                                  Wirtschaft

                                                  Aktienmärkte: Inflationsängste verunsichern Anleger

                                                  Die Furcht vor einer anziehenden Teuerung ist an den Börsen spürbar. Der Dax ist aber immer noch auf einem hohen Niveau.

                                                    Wirtschaft

                                                    Ukraine: Machtkampf in der Ukraine

                                                    In dem osteuropäischen Land ist der Widerstand gegen Reformen groß. Deshalb blockiert der IWF bereits zugesagte Milliardenkredite - ob das hilft?

                                                      Wirtschaft

                                                      Forum: Wenn Staatshilfen Innovationen hemmen

                                                      Manche Firmen reagieren sehr kreativ auf den Leidensdruck in der Krise. Was Innovation in der Pandemie treibt - und was nicht.

                                                        Wirtschaft

                                                        Nach Corona: Licht aus

                                                        Eine Frage, eine Antwort: Wann können eigentlich die Kinos wieder öffnen?

                                                          Wirtschaft

                                                          Studie: Wie Bayer seine Steuerzahlungen kleinhält

                                                          Eine Studie im Auftrag der Grünen im Europaparlament nimmt sich Bayer vor. Der Dax-Konzern reagiert empfindlich - schon vor der eigentlichen Veröffentlichung.

                                                            Load time: 2.8742 seconds