Lesen den Artikel : Seehofer und Scholz verteidigen Wohnungspolitik
Politik

Kritik an Biden erwartet: Ex-US-Präsident Donald Trump hält erste Rede seit Ende seiner Amtszeit

Seit seinem Auszug aus dem Weißen Haus ist es ruhig um Ex-Präsident Donald Trump geworden. Nun tritt er erstmals wieder öffentlich auf. Es wird mit scharfer Kritik an seinem Nachfolger gerechnet.

    Politik

    Kommentar zur neuen Linken-Spitze - Keine Koalition mit dieser Partei!

    Die Linke hat mit Janine Wissler eine Frau mit radikaler Agenda gewählt. SPD und Grüne müssen eine Koalition jetzt ausschließen!Foto: Getty Images

      Politik

      Corona-Strategie von Karl Lauterbach: Mit schnelleren Impfungen und mehr Tests gegen die dritte Welle

      Der SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach erwartet einen neuen Anstieg der Infektionszahlen in Deutschland. Dem SPIEGEL erklärte er, wie sich laut einer Simulationsrechnung Tausende Leben retten - und Geschäfte öffnen lassen.

        Politik

        Der Trend ist gesetzt, es wird um Öffnungen gehen

        Vor dem nächsten Bund-Länder-Gipfel überwiegen die Forderungen, den Lockdown schrittweise zurückzunehmen. Die Menschen wollen nicht länger warten, bis die Inzidenzen überall niedrig sind. Der Druck auf die Politik wächst, endlich einen „Perspekti

          Politik

          SPD fordert höhere Steuern für hohe Einkommen und Vermögen

          Dem Tagesspiegel liegt ein 48-seitiger Entwurf des SPD-Programms für die Bundestagswahl im September vor. In diesem spielt auch der Mietendeckel eine Rolle.

            Politik

            „Jens Spahn scheint sein politisches Gespür verloren zu haben“

            Unternehmer, die an einem privaten Essen mit Spahn teilnahmen, sollen zu Spenden an seinen Kreisverband aufgefordert worden sein. Das sorgt für Kritik.

              Politik

              Tschechien – das Land mit der höchsten Inzidenz weltweit

              Zuletzt meldete das Land eine Sieben-Tage-Inzidenz von 765. Das Gesundheitssystem ist stark überlastet. Die Gründe dafür reichen bis zum Sommer zurück.

                Politik

                Entwurf für SPD-Wahlprogramm: Mehr Sozialstaat, mehr Klimaschutz, Vermögensteuer

                Die SPD will am Montag im Parteivorstand über den Entwurf für ihr Wahlprogramm beraten. Das 48-seitige Papier liegt dem SPIEGEL vor. Das sind die wichtigsten Eckpunkte.

                  Politik

                  Sri Lanka: Wider das Vergessen

                  Die Regierung in Colombo blockiert die Aufarbeitung mutmaßlicher Kriegsverbrechen, nun soll eine Resolution im UN-Menschrechtsrat das Land verpflichten, Täter zur Rechenschaft zu ziehen. Doch wie groß sind die Chancen in einem Staat, dessen Führung St

                    Politik

                    NS-Verbrechen: Die letzten Ermittlungen

                    Die Zentrale Stelle in Ludwigsburg prüft, ob sie die Rechtsprechung nach dem "Demjanjuk-Urteil" auch auf Massenverbrechen gegen sowjetische Kriegsgefangene und die Morde der Einsatzgruppen erweitern kann. Das könnte einen neuen Blick auf diese vielfach

                      Politik

                      Aktuelles Lexikon: Dauerwelle

                      Braucht Fachwissen und Friseurkunst: Die künstliche Lockenpracht.

                        Politik

                        Lockdown-Erleichterungen: Im Pandemie-Dilemma

                        Wie verschiedenartig die einzelnen Länder Europas reagieren, wenn Wissenschaftler mahnen, die Bürger aber zu murren beginnen.

                          Politik

                          Pandemie-Frust: Völlig losgelöst

                          Die Sehnsucht nach Normalität ist so groß wie die Ungeduld. Welche Mechanismen den Wunsch nach Erleichterungen antreiben.

                            Politik

                            Corona-Fake-News: Wie Factchecker in der Pandemie erfolgreich arbeiten

                            Parallel zur Pandemie verbreitet sich weltweit eine Infodemie aus Falschnachrichten und Corona-Verschwörungsmythen. Faktencheck-Organisationen kämpfen dagegen an, mit neuen Projekten - und mit Erfolg.

                              Politik

                              Lieber radikal als regieren

                              Die Debatte über eine mögliche grün-rot-rote Machtoption kommt zu früh. Denn derzeit ist sie von Teilen der Linken nicht gewollt. Ein Kommentar.

                                Politik

                                Corona-Fake-News: Gebete für die Corona-Impfung

                                Der Glaube an Falschnachrichten senkt weltweit die Impfbereitschaft. Fake-News-Superspreader sind häufig religiöse Führer – in manchen Ländern helfen sie aber auch dabei, die Angst vor Impfstoffen einzudämmen.

                                  Politik

                                  Die Ersten öffnen wieder – doch das reicht den meisten Deutschen nicht

                                  Das Warten hat ein Ende: Ab Montag öffnen bundesweit wieder die Friseure - in einigen Bundesländern aber auch Gartencenter, Baumärkte oder Blumenläden. Der Rückhalt in der Bevölkerung für die bestehenden Maßnahmen schwindet jedenfalls.

                                    Politik

                                    Südamerika: Der Preis der Wahrheit

                                    In Brasilien kämpfen zwei Studenten gegen die Fake News der Populisten, mit kaum mehr als ihren Laptops und einem Internetanschluss. Damit sind sie so erfolgreich, dass sie um ihr Leben fürchten müssen.

                                      Gesundheit

                                      News Coronavirus-Pandemie: WDR: AfD-Fraktionschef in NRW ließ 16-jährigen Sohn und Schwiegermutter impfen

                                      Kinderärzte fordern: Schulen und Kitas umgehend öffnen +++ RKI meldet 7890 Corona-Neuinfektionen +++ Familien mit Schulkindern in England erhalten kostenlose Tests +++ USA lassen dritten Corona-Impfstoff zu +++ Die Nachrichten zur Coronavirus-Pandemie

                                        Politik

                                        Spahns anonyme Gönner

                                        Unternehmer, die an einem privaten Essen mit Minister Jens Spahn teilnahmen, wurden aufgefordert, 9999 Euro an seinen CDU-Kreisverband zu spenden.

                                          Politik

                                          Europaparlament: Orban droht mit Austritt der Fidesz-Gruppe aus EVP-Fraktion

                                          Trotz großer Differenzen gehört die rechte Partei von Ungarns Ministerpräsident weiter zusammen mit CDU und CSU der EU-Fraktion der Europäischen Volkspartei an. Das könnte sich nun ändern.

                                            Politik

                                            Corona-Pandemie: "Gutes Regieren stelle ich mir anders vor"

                                            Vor der nächsten Bund-Länder-Runde verlangt SPD-Fraktionschef Mützenich im Interview klare Kriterien für Lockerungen. Immer wieder gebe es voreilige Versprechungen - selbst aus der Regierung.

                                              Welt

                                              Orban droht mit Austritt der Fidesz-Gruppe aus EVP-Fraktion

                                              Seit Jahren ringt die EVP-Fraktion in Brüssel um den richtigen Umgang mit der ungarischen rechtsnationalen Fidesz-Partei. Jetzt gibt es Streit um eine neue Geschäftsordnung – und Fidesz-Chef Orban droht mit dem Austritt aus der Parteienfamilie.

                                                Politik

                                                SPD-Wahlprogramm: Vermögensteuer, Tempolimit und Korrekturen an Hartz IV

                                                Wenige Seiten, viel Wumms: Was die SPD in ihrem schmalen Wahlprogramm verspricht, hat es in sich.

                                                  Politik

                                                  „DIE RICHTIGEN FRAGEN“ - Was öffnen Sie endlich, Herr Vizekanzler?

                                                  BILD-Moderator Kai Weise spricht heute um 21.45 Uhr bei BILDlive mit Olaf Scholz über den Lockerungs-Frust und den Corona-Gipfel.Foto: Niels Starnick / BILD