Lesen den Artikel : Reemtsma-Entführer Drach wegen Raubverdachts festgenommen
Welt

„Dritte Welle nicht mehr zu stoppen“ – Lauterbach will Impfstrategie sofort ändern

Karl Lauterbach (SPD) warnt vor der dritten Coronawelle samt B.1.1.7-Mutation – und stellt Forderungen auf. Drei Bundesländer in der Grenzregion wollen dem Nachbarland Tschechien mit 15.000 Impfdosen helfen. Alle News im Liveticker.

    Welt

    Großbritannien: "Gimme! Gimme! Gimme!"

    Ein Londoner beschallte nachts seine Nachbarn mit Karaoke-Einlagen von Abba bis zu den Dire Straits. Jetzt muss 3000 Euro Strafe zahlen.

      Welt

      Sex im Film: "Ich kann Szenen heißer, mutiger, tiefer machen"

      Julia Effertz ist eine der wenigen deutschen Intimkoordinatorinnen. Ein Gespräch über das Machtgefälle am Filmset und gute Sexszenen.

        Welt

        Erstklässler und Corona: "Frau Feudel, ich sehe dich nicht"

        Unterricht mit Maske oder vor dem Monitor - der Sohn unserer Autorin kennt es nicht anders, er ist im September eingeschult worden. Wie geht es ihm und anderen Erstklässlern damit?

          Hamburg

          - Mehrere Festnahmen in Hamburg: Polizei erwischt Fahrraddiebe auf frischer Tat

          Die Hamburger Polizei hat innerhalb von nur zwei Tagen gleich mehrere mutmaßliche Fahrraddiebe festgenommen, insgesamt vier Männer.

            Welt

            Deutschland will 15.000 Impfstoff-Dosen nach Tschechien liefern

            Deutschland kommt beim Impfen im internationalen Vergleich nur schleppend voran. Jetzt wollen drei Bundesländer in den Grenzregionen dem Nachbarland Tschechien mit 15.000 Dosen helfen. Baden-Württemberg schlägt derweil mehr Massentests vor. Alle News i

              Welt

              Prominente und Politiker zuerst

              Von Skandalen begleitet startet Lateinamerikas Impfkampagne. Ärmere Regionen werden dagegen vernachlässigt.

                Welt

                SZ-Kolumne "Bester Dinge": Ein besonderer Härtefall

                Kanada rätselt über Butter, die sich einfach nicht verstreichen lassen will.

                  Welt

                  Leute des Tages: Einfach mal machen

                  Die neue "Miss Germany" zeigt sich pragmatisch, Lady Gaga hat ihre Hunde wieder, und Cristiano Ronaldo lässt seine Katze fliegen.

                    Hamburg

                    Polizei Hamburg - POL-HH: 210228-2. Fahrraddiebe in Hamburg-Tonndorf, -Hammerbrook und -Barmbek-Nord vorläufig festgenommen

                    Hamburg (ots) - Tatzeiten: a) 26.02.2021, 22:59 Uhr b) 27.02.2021, 02:49 Uhr c) 27.02.2021, 09:15 UhrTatorte: a) Hamburg-Tonndorf, Jenfelder Allee b) Hamburg-H...

                      Welt

                      Hahn tötet bei illegalem Kampf seinen Besitzer

                      Sie sind in vielen Ländern verboten, aber dennoch beliebt: die sogenannten Hahnenkämpfe. In Indien endete ein solches Spektakel nun tödlich. Das mit Messerklingen versehene Tier verletzte seinen Besitzer so schwer, dass der starb.

                        Welt

                        RKI registriert 7890 Corona-Neuinfektionen und 157 neue Todesfälle 

                        Das Robert-Koch-Institut meldet 7890 Corona-Neuinfektionen. Mit 157 neuen Todesfällen steigt die Gesamtzahl auf 70.045. Die Sieben-Tage-Inzidenz bleibt im Vergleich zum Vortag unverändert bei 63,8 Fällen pro 100.000 Einwohner. Ein Überblick in Zahlen

                          Deutschland

                          Reemtsma-Entführer Drach - Erster Millionen-Raub schon vor 26 Jahren?

                          Machte dieser Überfall die Reemtsma-Entführung erst möglich? Das berichtet die „Welt am Sonntag“ über Thomas Drach (60).Foto: RONALD SAWATZKI

                            Welt

                            Dieser Überfall machte die Reemtsma-Entführung erst möglich

                            Der Reemtsma-Entführer Thomas Drach wurde wegen dreier Überfälle auf Geldtransporter verhaftet. Doch offenbar ließ er sich noch weit mehr zuschulden kommen. Ein Überfall mit Millionen-Beute ebnete den Weg für Drachs weitere Pläne.

                              Welt

                              Anja Kallenbach: Zweifache Mutter ist die neue "Miss Germany"

                              Es soll bei der Wahl nicht mehr um Schönheit gehen, sondern um Authentizität und Persönlichkeit: In diesem Setting setzt sich Anja Kallenbach gegen ihre Mitstreiterinnen durch. Doch das neue Misswahl-Konzept weist auch Widersprüche auf.

                                Welt

                                Schaf in Australien von mehr als 35 Kilo Wolle befreit

                                Das auf den Namen Baarack getaufte Schaf konnte vor lauter Fell nicht mal mehr die Augenlider schließen. Jahrelang irrte es ungeschoren im Busch rum.

                                  Nürnberg

                                  Viel Sonne, wenig Masken - Volle Parks und Seen trotz Corona: „Es ist ein bisschen wieder wie früher“

                                  Die für den Februar untypische Sonne zog am Samstag viele Menschen ins Freie. Die Umsetzung der Corona-Regeln ist dabei oft nicht so einfach. Auch in Nürnberg besiedelten viele Sonnenhungrige die örtlichen Parks und Seen – Masken oder Abstand gab es

                                    Welt

                                    Thüringen mit Inzidenz über 100 – Ein Bundesland unterhalb der 50er-Marke

                                    Nur noch ein Bundesland unterschreitet die Schwelle von 50 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner binnen einer Woche. Das Robert-Koch-Institut verzeichnet auch für mehr Landkreise als am Vortag eine Inzidenz von über 200. Ein Überblick in Zahlen und Grafi

                                      Welt

                                      Sie spülen noch die Toiletten, damit das Wasser in den Leitungen nicht zu lange steht

                                      Die staatlichen Corona-Hilfen reichen oft nicht aus. Viele Unternehmer bleiben auf Schulden sitzen. Was das bedeutet, zeigt Andrea Weigand: Ein Besuch bei einer Hoteldirektorin, die ihre Bücher öffnet.

                                        Welt

                                        Arzthelferin mit B.1.1.7-Mutante infiziert – hunderte Kontakte in Praxis

                                        Trotz Krankheitssymtomen soll sie weitergearbeitet haben: Bei einer Arzthelferin in Düsseldorf wurde die hochansteckende Corona-Mutante B.1.1.7 nachgewiesen. Sie hatte mit bis zu 450 Personen Kontakt. Alle News im Liveticker.

                                          Welt

                                          Kretschmer schließt Corona-Impfpflicht nicht aus

                                          Der sächsische Ministerpräsident weicht von der Linie der Bundeskanzlerin ab und schließt eine Impfpflicht nicht mehr aus. Der Berliner Bürgermeister spricht sich für vorsichtige Lockerungen aus. Alle News im Liveticker.

                                            Welt

                                            Ungewöhnliche Flut legt Venedigs Kanäle trocken

                                            Extremwetter nun auch in Venedig: In der Stadt herrscht ein extremes Niedrigwasser, viele Kanäle sind fast ausgetrocknet. Das „Acqua bassa“ stellt die an Hochwasser gewöhnten Anwohner vor spezifische Probleme.

                                              Welt

                                              Mehr als 200 Häftlinge nach Gefängnisausbruch auf der Flucht

                                              Unter den Todesopfern ist auch der Gefängnisdirektor und der Chef einer berüchtigten Bande auf Haiti. Bereits 2014 hatte es einen großen Ausbruch gegeben.

                                                Welt

                                                RKI registriert 9762 Corona-Neuinfektionen und 369 neue Todesfälle 

                                                Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet 9762 neue Positiv-Tests. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt leicht auf 63,8. Außerdem wurden 369 neues Todesfälle gemeldet. Ein Überblick in Zahlen und Grafiken.

                                                  Welt

                                                  Wenn das Tanz-Orakel Recht behält, stellt die SPD den neuen Kanzler

                                                  Die neue Staffel „Let‘s Dance“ ist gestartet. Sänger, Moderatoren, die GZSZ-Kandidatin, die Sportler, das Model, der alternde Grandseigneurs und die Halbschwester von Barack Obama sind in vier Gruppen aufgeteilt. Rot liegt vorn.

                                                    Welt

                                                    Der Gutmütige

                                                    Der Ätna auf Sizilien ist derzeit so aktiv wie lange nicht mehr. Menschen in der Nähe des Vulkans stört das aber kaum.

                                                      Welt

                                                      Spahn nahm vor positivem Corona-Test an Dinner mit Unternehmern teil

                                                      Das Abgeordnetenbüro von Jens Spahn bestätigte den Termin: Am Abend bevor Jens Spahn im Oktober positiv auf das Coronavirus getestet wurde, nahm der Gesundheitsminister an einem Abendessen mit mehreren Unternehmern teil. Alle News im Liveticker.

                                                        Welt

                                                        Filme und Serien: Berlin ist überall

                                                        Ob Moskau, Las Vegas oder westdeutsche Provinz: Berlin ist eine gefragte Kulisse für Serien, die eigentlich ganz woanders spielen. Woran liegt es, dass sich die deutsche Hauptstadt so gut verwandeln lässt?

                                                          Welt

                                                          Hunderte feiern ausgelassen im Park – trotz strenger Corona-Regeln

                                                          Trotz steigender Infektionszahlen tanzen die Menschen in einem Amsterdamer Park ausgelassen zu Elektrobeats. Dabei gelten in den Niederlanden strenge Lockdown-Maßnahmen.

                                                            Welt

                                                            Lady Gagas Hundesitter bei Überfall angeschossen – Überwachungskamera filmt Tat

                                                            Lady Gaga steht unter Schock: Zwei ihrer Hunde wurden entführt, der Hundesitter dabei angeschossen. Nun bietet der Popstar den Entführern 500.000 Dollar Lösegeld. Nun wurden Bilder von der Tat veröffentlicht.

                                                              Load time: 5.2431 seconds