Lesen den Artikel : Bundesregierung zieht Bilanz der Wohnraumoffensive
Staat & Soziales

Deutschland hat einen der größten Gender-Pay-Gaps in Europa

Die Gehaltsunterschiede zwischen den Geschlechtern bleiben hierzulande enorm. Im europäischen Vergleich landet Deutschland einer Studie zufolge auf dem drittletzten Platz.

    Politik

    Bundestag und Corona-Infektionen: Seit Ausbruch der Pandemie haben sich 31 Abgeordnete infiziert

    Seit Beginn der Corona-Pandemie im vergangenen März haben sich nach SPIEGEL-Informationen 31 Bundestagsabgeordnete und viele Mitarbeiter infiziert. In dieser Woche traf es erneut einen AfD-Politiker.

      Berlin

      Diese Lehren zieht Berlins Linksfraktion aus der Coronakrise

      Bei einer Fraktionsklausur will die Linke die Frage erörtern: Wie kann sich die Gesellschaft auf Krisen besser vorbereiten? Ein Positionspapier gibt Antworten.

        Politik

        TV-Moderatorin Marlene Lufen - Schulen und Kitas für ALLE Kinder öffnen

        Schulen und Kitasfür ALLE Kinder öffnenFoto: BILDDauer: 05:23

          Politik

          Zettelwirtschaft bei Gesundheitsämtern - Ist Ihr Bundesland schon an Sormas angeschlossen?

          Erleichterte Kontaktverfolgung: die Sormas-Software soll die Gesundheitsämter entlasten. Aber wird das System in Ihrem Bundesland genutzt?Foto: Britta Pedersen/dpa

            Politik

            Streit in der SPD: Thierse überlegt, ob er Sozialdemokrat bleiben will

            Wolfgang Thierse, früherer Bundestagspräsident, hat die SPD mitgeprägt. Manchen Identitätslinken in der Partei ist er nun zu rechts und zu gestrig.

              Gesundheit

              Corona-Debatte im Live-Ticker - Wie kommt Deutschland aus dem Lockdown? Bundestag debattiert über Öffnungsschritte

              Im Schatten des Bund-Länder-Gipfels diskutiert der Bundestag am Mittwoch über weitere Öffnungsperspektiven aus dem Corona-Lockdown. Das Parlament debattiert dabei auch über eine Teststrategie. Die aktuelle Corona-Debatte im Live-Ticker.

                Politik

                Habeck bezeichnet Corona-Krise als Chance für „anderen Kapitalismus“

                Mehr soziales Miteinander, mehr Nachhaltigkeit: Für Robert Habeck kann die Corona-Krise die „Grundlage für einen anderen Kapitalismus“ bilden. Der Grünen-Chef hat bereits Anzeichen für einen Paradigmenwechsel ausgemacht.

                  Politik

                  Einigung der großen Koalition: Lobbyregister: Enttäuschung bei Opposition und Beobachtern

                  Mit Lobbyisten versuchen Unternehmen oder Verbände, Gesetzgebung in ihrem Sinne zu beeinflussen. Sie sind aber auch wichtige Gesprächspartner für Politiker.

                    Unternehmen & Märkte

                    USA bereiten Sonderzölle auf Aluminiumprodukte aus Deutschland vor

                    Amerikanische Behörden werfen deutsche Unternehmen vor, Aluminiumprodukte zu Dumping-Preisen auf den Markt geworfen zu haben. Nun drohen höhere Abgaben. Auch andere Länder sind betroffen.

                      Wirtschaft

                      Metall- und Elektroindustrie: VW: Tarifgespräche fortsetzen

                      Der Druck für einen baldigen Tarifabschluss in der Metall- und Elektrobranche steigt, ebenso wie bei der Kernmarke von Volkswagen. Es gab erste Warnstreiks, das Unternehmen will weiterverhandeln. Allerdings stellt die Gewerkschaft eine zentrale Bedingung

                        Politik

                        Corona-Pandemie: Innenminister fordern Demo-Obergrenze

                        Während die Ministerpräsidenten über Lockerungen diskutieren, sehen die Innenminister die Corona-Lage »mit großer Sorge« – und schlagen nach SPIEGEL-Informationen vor, die Zahl der Teilnehmer bei Versammlungen zu begrenzen.

                          Politik

                          Frankreich: Regierung verbietet bekannteste Identitären-Gruppe

                          Die französische Regierung hat die rechtsextreme »Génération identitaire« aufgelöst. Die Gruppe rufe zu »Diskriminierung, Hass und Gewalt« auf, sagte Frankreichs Innenminister.

                            Politik

                            „Das nenne ich unreflektierten Zeitgeist-Opportunismus“

                            Der Ex-Bundestagspräsident hat seinen Parteiaustritt angeboten, weil er sich von der SPD-Spitze angegriffen fühlt. Die macht Fehler, sagt der Politologe Wolfgang Merkel.

                              Politik

                              Vor dem Corona-Gipfel bei der Kanzlerin - So kamen die Käfigkämpfe in das MPK-Papier

                              ... es ist wirklich kein Scherz. Eigentlich geht es zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und den Ministerpräsidenten um das ...Foto: Zuffa LLC

                                Politik

                                Europas Richter setzen Polen Grenzen

                                Vierfache Niederlage der PiS: Gerichtshof in Luxemburg hat Zweifel an der Unabhängigkeit polnischer Gerichte und der Richterberufung. Eine Analyse.

                                  Unterhaltung

                                  Boxset: Kreator lassen legendäre Noise-Ära wieder aufleben

                                  Sie waren noch nicht volljährig, als sie ihr Debütalbum aufnahmen. Startschuss für eine große Karriere, deren Anfänge Kreator jetzt Revue passieren lassen.

                                    Wirtschaft

                                    Umfrage: Menschen in Deutschland steigen auf Fahrrad und Pkw um

                                    Die Corona-Pandemie hat die Mobilität vieler Menschen deutlich verändert. Zum großen Verlierer bei den Verkehrsmitteln zählt das Flugzeug. Rad und Pkw dagegen sind laut einer Studie gefragt.

                                      Unterhaltung

                                      Abschied: Jazz-Legende Chris Barber stirbt mit 90

                                      Chris Barber stand noch bis ins hohe Alter auf der Bühne und trat mit seiner Big Band regelmäßig auch in Deutschland auf. Sein Leben lang blieb der Posaunist dem frühen New-Orleans-Jazz treu.

                                        Wirtschaft

                                        Urlaub auf Mallorca ist okay – die Ferienwohnung an der Ostsee bleibt tabu

                                        Reisebranche und Gastronomie sind in der Pandemie so gut wie zum Stillstand gezwungen. Auf die Beschlussvorlage von Bund und Ländern zur Corona-Öffnung reagieren die Unternehmen daher „fassungslos“. Die Opposition spricht von „absurden“ Vorgaben

                                          Politik

                                          »Islamischer Staat«: Abu Walaas Verteidiger legt Revision gegen Urteil ein

                                          Das Oberlandesgericht Celle verurteilte Abu Walaa zu zehneinhalb Jahren Haft. Jetzt geht der Anwalt des Chefanwerbers der Terrorgruppe IS dagegen vor.

                                            Politik

                                            Saudi-Arabien: Es war eine Königstochter

                                            Die saudische Prinzessin Basmah bint al-Saud sitzt seit zwei Jahren ohne Anklage im Gefängnis. Welches Verbrechen ihr vorgeworfen wird, ist unklar.

                                              Politik

                                              AfD unter Beobachtung: Der Ausnahmefall

                                              Der Verfassungsschutz will feststellen, was wirklich in der AfD los ist. Dafür hat er ein 1100 Seiten starkes, vertrauliches Gutachten verfasst. Wie es dazu gekommen ist.

                                                Politik

                                                Meuthen ist mit seinem Kurs gescheitert

                                                Der Parteichef wollte die Beobachtung verhindern, doch an Mäßigung haben viele in der AfD gar kein Interesse. Die Einstufung als Verdachtsfall ist richtig. Ein Kommentar.

                                                  Politik

                                                  Coronavirus in Deutschland: Deutschland verlängert Grenzkontrollen bis zum 17. März

                                                  Betroffen sind die Grenzen zu Tschechien und Tirol. Gesundheitsminister Spahn will den zeitlichen Abstand zwischen Impfungen vergrößern.

                                                    Politik

                                                    Russlands Geheimplan - Wie Putins Propaganda ins deutsche TV will

                                                    Mit einem Trick will Russland seinen deutschen Internet-Propagandakanal „RT DE“ zum richtigen Fernsehsender ausbauen.Foto: Sputnik

                                                      Politik

                                                      Bundesregierung droht Betrieben - Test-Zwang notfalls per Gesetz

                                                      Die Bundesregierung will die deutsche Wirtschaft notfalls per Gesetz zwingen, die versprochenen Massentests kostenlos umzusetzen!Foto: Anika Dollmeyer

                                                        Load time: 6.4896 seconds