Lesen den Artikel : Wut über Grenz-Chaos steigt - Werden Lkw-Fahrer einfach durchgewunken?
Politik

Das fordert Manuela Schwesig vor dem Bund-Länder-Treffen

Wiederholt hat Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig ein Ausstiegsszenario aus dem Lockdown gefordert. Mit welchen Erwartungen sie in das Bund-Länder-Treffen am Mittwoch geht, erklärt sie im Anschluss an eine Kabinettssitzung, hi

    Politik

    Nüßlein wollte mit Gesundheitsministerium verhandeln - und berief sich auf Absprache mit „JS“

    Die Korruptionsaffäre um Georg Nüßlein erreicht womöglich Jens Spahn (CDU). In einer Mail an einen Ministeriumsmitarbeiter, in der es um Vertragsverhandlungen bei Maskengeschäften geht, findet sich ein brisantes Detail. Was wusste der Bundesgesundhei

      Politik

      Haftstrafe für Sarkozy: Ein Urteil spaltet Frankreich

      Die Linke feiert den Schuldspruch als Zeichen der Demokratie, die Rechte sieht eine unzulässige Parteinahme der Justiz. Die Reaktionen zeigen: Nicolas Sarkozy wird in der Politik weiterhin eine große Rolle spielen.

        Politik

        Vor Bund-Länder-Beratungen: Lockdown-Verlängerung, aber Lockerungen in Sicht: Das steht im Beschlussentwurf

        Am Mittwoch beraten Bund und Länder über den weiteren Kurs im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie. Vorab ist ein Beschlussentwurf durchgesickert, der eine Verlängerung des Lockdowns vorsieht – aber auch Lockerungen.

          Politik

          Corona-Regeln: Ministerpräsidenten sind uneins über Lockerungen

          Der Shutdown soll offenbar mit einigen Lockerungen verlängert werden, wie aus einem Entwurfspapier hervorgeht. Die Ministerpräsidenten äußerten sich dagegen zuletzt noch sehr unterschiedlich über mögliche Pläne.

            Gesundheit

            Wissenschaft im Kreuzfeuer - "Politischer Schildbürgerstreich": Schweiz will Corona-Forschern Maulkorb verpassen

            Wohl noch nie hatte die Wissenschaft einen größeren Einfluss auf die Politik als aktuell. In der Schweiz haben sich Experten mit ihren Forderungen nach härteren Corona-Maßnahmen viele Feinde gemacht. Nun will der Wirtschaftsausschuss des Parlaments ih

              Deutschland

              Mörder ihrer Tochter getötet - Es ging Marianne Bachmeier nicht um Rache

              Im Gericht erschoss Marianne Bachmeier 1981 den Mörder ihrer Tochter. Der damalige Staatsanwalt sagt heute: Es ging ihr nicht um Rache. Foto: Cornelia Gus/dpa

                Politik

                Verteidiger hält Angeklagten im Waldkraiburg-Prozess für psychisch krank

                Am Oberlandesgericht München startet der Prozess gegen den Attentäter von Waldkraiburg, dem eine Anschlagsserie auf türkische Geschäfte vorgeworfen wird. Sein Anwalt geht von einer verminderten Schuldfähigkeit des mutmaßlichen IS-Anhängers aus.

                  Politik

                  Angeblich geplant - Impfen bald die Hausärzte?

                  Ab der zweiten Märzwoche könnten die ersten Hausärzte impfen. Das soll aus einem Papier des Gesundheitsministeriums hervorgehen.Foto: Getty Images

                    Wirtschaft

                    Gefahr für Leib und Leben: Gefährlich: Mehr als 2000 Produkte in Europa gemeldet

                    Jedes Jahr geraten Hunderte gefährliche Produkte auf den europäischen Markt. Kleinkinder drohen zu ersticken, Desinfektionsmittel erweist sich als unwirksam.

                      Politik

                      Das ist aktuell bis kurz vor Ostern geplant

                      Trotz Lockerungsperspektive - bis kurz vor Ostern soll das Land weitgehend stillstehen. Zentral soll ein Schnelltestplan werden. Doch er kommt erst Anfang April

                        Deutschland

                        Lkw-Fahrer fing Mädchen auf - Zweijährige überlebt Sturz aus 12. Stock!

                        Hanoi – Der Held vom Hochhaus! In Vietnam ist ein Mädchen (2) aus dem zwölften Stock eines Hochhauses gestürzt und gerettet worden.Foto: Social Media

                          Politik

                          Kanzleramt will Protokolle der Corona-Gipfel weiter geheim halten

                          Angela Merkels Runden mit den Länderchefs entscheiden die Pandemiepolitik. Würde mehr daraus öffentlich, seien die Beratungen gefährdet, meint die Regierung.

                            Gesundheit

                            Covid-Testmethode: Japan bittet China, Anal-Tests an japanischen Bürgern zu stoppen

                            China führt seit Januar Anal-Abstriche durch, um Menschen auf das Coronavirus zu testen. Nun gab es Beschwerden bei der japanischen Botschaft in Peking. Und eine offizielle Forderung aus Tokio.

                              Gesundheit

                              News zur Coronavirus-Pandemie: Beschlussentwurf durchgesickert: Lockdown-Verlängerung bis Ostern – aber erste Lockerungen

                              RKI registriert 3943 Corona-Neuinfektionen und 358 neue Todesfälle +++ WHO hält Ende der Corona-Pandemie in diesem Jahr für unrealistisch +++ Britische Studie bestätigt: Corona-Impfstoffe sehr effektiv +++ Die Nachrichten zur Coronavirus-Pandemie im

                                Deutschland

                                Drei Kilometer hoch! - Riesige Aschewolke nach Vulkanausbruch in Indonesien

                                Riesige Aschewolke nach Vulkanausbruch in IndonesienFoto: ReutersDauer: 00:52

                                  Deutschland

                                  Roger Kibbe tötete 7 Frauen - US-Serienkiller (81) im Knast ermordet

                                  Der Autobahn-Würger von Kalifornien ist im Gefängnis selbst zum Mord-Opfer geworden.Foto: DT RS/AP

                                    Politik

                                    Saarlands CDU-Ministerpräsident Tobias Hans zu Corona: »Wir sollten restriktiv bleiben«

                                    Beschließen Ministerpräsidenten und Kanzlerin trotz dritter Infektionswelle am Mittwoch weitreichende Lockerungen? Saar-Regierungschef Tobias Hans ist dagegen – und fordert die Umverteilung von Impfstoff.

                                      Gesundheit

                                      Corona: Wegen neuer Daten: Frankreich setzt Altersgrenze für Impfungen mit Mittel von Astrazeneca hoch

                                      Im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie weitet die französische Regierung die Anwendung des Impfstoffs von Astrazeneca aus. Künftig wird auch Menschen über 65 der Impfstoff gespritzt. 

                                        Wirtschaft

                                        Initiative «Catena-X» : Autobranche baut digitales Informations-Netzwerk aus

                                        Digitale Informationen sind in der Autoindustrie mit der wichtigste Rohstoff. Firmen müssen sich präzise austauschen können - auch bei Versorgungsproblemen oder Rückrufen. Nun soll es rascher vorangehen.

                                          Politik

                                          Corona-Maßnahmen: Regionale Lösungen als Weg zu mehr Normalität

                                          Kostenlose Schnelltests und schrittweise Lockerungen: Vor dem Treffen der Ministerpräsidenten mit Kanzlerin Merkel zeichnet sich ab, welche Beschlüsse gefasst werden könnten. Eine Übersicht.

                                            Load time: 8.8914 seconds