Lesen den Artikel : Wehrbeauftragte stellt Jahresbericht zur Lage der Bundeswehr vor
Sport

Der Aufstand der Alten

Die Corona-Krise hat den Breitensport hart getroffen. Unter der Schließung der Vereine leiden neben Kindern vor allem die Senioren. Und sie wehren sich gegen. Denn die Folgen der Bewegungslosigkeit sind dramatisch. Jetzt schon.

    Welt

    Böhmermann teilt gegen ARD-ZDF-Fusion aus – und befeuert die Debatte damit

    Mit ihrem Reformvorschlag für ARD und ZDF provoziert die Mittelstandsunion den Satiriker Jan Böhmermann. Der rückt die Unionspolitiker in AfD-Nähe – und wird von der CSU als „durch Rundfunkgebühren finanzierter Clown“ gerügt. Andere Parteien s

      Politik

      Baden-Württemberg will mit Schnelltests Öffnungen ermöglichen

      Kann es trotz einer drohenden dritten Corona-Infektionswelle dennoch bald Lockerungen geben? Baden-Württemberg will nun mit dem massiven Einsatz von Schnelltests »ein Stück Freiheit zurückholen«.

        Politik

        Glaube und Missbrauch: "Das skandalöse Bild von Kirche"

        Bischof Georg Bätzing warnt davor, die katholische Kirche nur an der umstrittenen Missbrauchsaufarbeitung im Bistum Köln zu messen. Andere Bistümer leisteten erfolgreiche Aufklärungsarbeit.

          Politik

          AfD will im April Bundesparteitag in Dresden abhalten - mit 600 Delegierten

          In der Corona-Pandemie könnte es eine dritte Welle geben, doch die AfD will in wenigen Wochen einen großen Präsenzparteitag abhalten. Über die Wahl einer neuen Spitze wird dort aber wohl vorerst nicht entschieden.

            Sport

            Sport kompakt: Thomas Müller ist nach Corona-Quarantäne zurück im Training

            RB Leipzig-Keeper kritisiert Einschränkung von Rechten sexueller Minderheiten in Ungarn ++++ Greuther Fürth gewinnt Zweitliga-Spitzenspiel +++ Novak Djokovic gewinnt zum neunten Mal die Australian Open +++ Sport-News im Überblick.

              Politik

              Linken-Politiker De Masi: Ganz oder gar nicht

              Der anerkannte Finanzexperte der Linken, Fabio De Masi, kandidiert nicht mehr für den Bundestag. Er sendet einen kernigen Abschiedsgruß an die Genossen. Sein Abgang steht für den Frust einer Strömung innerhalb der Partei.

                Welt

                „Fliegen, Fahren, Fleisch“ – jetzt predigt die SPD-Chefin den Verzicht

                Ausgerechnet in der Corona-Krise, in der viele Menschen auf vieles verzichten müssen, philosophiert SPD-Chefin Esken über mehr Lebensqualität durch Verzicht. Und das auch noch im Superwahljahr. In der SPD rumort es nun gehörig.

                  Politik

                  Fixierung auf Inzidenz-Zahl 35 fällt - Merkels heimlicher Corona-Kurswechsel

                  Gibt es jetzt Lockerungen trotz „zu hoher“ Inzidenzwerte? Bundeskanzlerin Angela Merkel erwägt offenbar Änderung der Corona-Strategie.Foto: Getty Images

                    Politik

                    „Sobald fünf Personen nicht auftauchen, greift ein Überflusssystem“

                    Dänemark impft schneller als alle anderen EU-Mitglieder. Das liegt nicht nur an der ausgefeilten Logistik und dem digitalisierten Gesundheitssystem. Der dänische WHO-Experte Flemming Konradsen hat einen wichtigen Rat für Deutschland.

                      Politik

                      Georg Nüßlein: CSU-Politiker soll von hessischem Lieferanten bestochen worden sein

                      Georg Nüßlein werden Bestechlichkeit und Steuerhinterziehung vorgeworfen: Der CSU-Politiker soll nach SPIEGEL-Informationen bei drei Ministerien für eine hessische Firma lobbyiert und 660.000 Euro kassiert haben.

                        Datenlese

                        Corona: »Risklayer« liefert aktuellere Daten als das Robert-Koch-Institut (RKI)

                        Gesundheitsämter und Robert Koch-Institut kämpfen mit Softwareproblemen und verspätet eingehenden Meldungen. Dabei wäre es so einfach, wie ein Katastrophenforscher und dessen Projekt »Risklayer« zeigen.

                          Politik

                          Mitten in der Coronakrise: SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz denkt über höhere Steuern nach

                          Die Bewältigung der Coronakrise kostet viele Milliarden Euro. Die Rechnung dafür könnte im zweiten Halbjahr kommen. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz bringt Steuererhöhungen ins Spiel.

                            Politik

                            Corona-Krise: Schulen sicher öffnen trotz Pandemie – geht das?

                            Die große Pause ist vorbei: In Deutschland öffnen Grundschulen wieder für den Präsenzunterricht. Hier hören Sie, was die Politik bei der Vorbereitung versäumt hat und wie Eltern und Lehrkräfte darüber denken.

                              Politik

                              Myanmar: Augenzeugen berichten vom Generalstreik

                              Hunderttausende protestieren in Myanmar gegen den Militärputsch. Ärzte und Beamte haben die Arbeit niedergelegt. Die Junta droht mit Gewalt. Hier erzählen Menschen im Land, warum sie trotzdem nicht weichen.

                                Fußball

                                FC-Zugang kommt in Schwung: Gisdol stellt Meyer Startelf in Aussicht – Sorge um Dennis

                                Max Meyer wechselte im Winter von Crystal Palace zum 1. FC Köln.

                                  Welt

                                  „Ein Versagen des Staates, ein Verbrechen“

                                  Sie froren, saßen tagelang im Dunkeln, und noch immer haben Millionen Menschen in Texas kein Trinkwasser. Der Blackout hat den Kulturkampf zwischen Klimaschützern und den Anhängern fossiler Energien neu entfacht – und wird zur Prüfung für den neuen

                                    Leben & Stil

                                    Arzu Bazman: Ihre Hochzeit ist "auf Eis gelegt"

                                    "In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern" ist zurück. Hier spricht Arzu Bazman über ihr Baby, Corona und ihre Hochzeitspläne.

                                      Deutschland

                                      Private Wohnungsbau-Bilanz 2020 - Auflagen verzögern Neubau!

                                      Die private Nord-Wohnungswirtschaft zog Bau-Bilanz für 2020. Laut BFW Landesverband Nord verzögern immer neue Auflagen neue Wohnungen.Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

                                        Welt

                                        SZ-Kolumne "Bester Dinge": Kommt ein Schaf zum Friseur...

                                        ... und sagt: Mäh! Alle, die über ihre Corona-Matte jammern, sollten sich ein Beispiel an Baarack nehmen, dem wandelnden Wollhaufen aus Australien.

                                          Wirtschaft

                                          Urlaubsziele: Lufthansa erneuert touristisches Angebot

                                          Noch wirkt ein möglicher Urlaub weit entfernt, doch zumindest die Airlines wollen aus der Krise steuern. Lufthansa plant dafür 33 neue Urlaubsziele.

                                            Wirtschaft

                                            Starke Nachfrage: Moderna erwartet 2021 durch Impfstoff Umsatz-Explosion

                                            Moderna katapultiert sich dank enormer Impfstoff-Nachfrage aus den roten Zahlen. Für 2021 werden 18 Milliarden Dollar Umsatz erwartet - und der Vorstandschef verkündet: «Dies ist nur der Anfang.»

                                              Wirtschaft

                                              Gastronomie: Restaurants und Kneipen dürfen auf Mallorca wieder öffnen

                                              Die Gastronomie auf Mallorca atmet auf: Nach sieben Wochen öffnen Restaurant, Cafés und Kneipen wieder ihre Türen für Gäste. Es ist ein erster Schritt in Richtung Lockdown-Lockerungen.

                                                Staat & Soziales

                                                Impfprämien für Herdenimmunität bei Corona: Warum der Staat im Sommer 30 Euro auf die Hand zahlen sollte

                                                Deutschland stolpert in der Coronakrise von einem Planungsfehler in den nächsten. Um weiteren Schaden zu vermeiden, sollten wir uns darauf vorbereiten, ab dem Sommer Prämien an alle auszuzahlen, die sich impfen lassen.