Lesen den Artikel : Wann dürfen wir wieder reisen? - Impf-Schlacht um unseren Malle-Urlaub
Wirtschaft

Kunststoffe: Covestro will Krise hinter sich lassen

Der Konzern will mehr verdienen als vor der Pandemie - und eine höhere Dividende.

    Wirtschaft

    Preise: Welche Inflationssorgen berechtigt sind - und welche nicht

    Manche Experten sagen für dieses Jahr einen kräftigen Inflationsschub voraus. Droht den Deutschen nach der Corona-Krise der nächste Schock?

      Wirtschaft

      Corona und die Börse: Anleger sollten Börsencrashs nicht fürchten

      Ein Jahr nach dem Corona-Absturz haben sich die Kurse wieder erholt. Viele Aktionäre schätzen die Risiken von Börsencrashs völlig falsch ein. Fünf weit verbreitete Irrtümer.

        Politik

        SZ-Veranstaltung: Störenfried Türkei?

        Stefan Kornelius, SZ-Ressortleiter Politik, diskutiert mit Gästen bei einer Online-Veranstaltung der "Süddeutschen Zeitung" über den Kurs von Präsident Erdoğan, seine Volten - und eine mögliche Versöhnung zwischen der Türkei und der EU.

          Politik

          Jemen: Schlacht der Entscheidung

          US-Präsident Joe Biden will den Krieg in dem Bürgerkriegsland stoppen. Doch die von Iran unterstützten Huthis haben eine Großoffensive gestartet, die das Leid der Vertriebenen noch verschärfen könnte.

            Politik

            Spahn und Merkel: Stress mit dem Hochgelobten

            Die Bundeskanzlerin hat die Teststrategie des Gesundheitsministers gestoppt. Über ein ungleiches Paar, das sich nicht zum ersten Mal das Leben schwer macht.

              Politik

              Norddeutschland: Voll auf Ausbau

              Warum Hamburg in der Mietmisere noch vergleichsweise gut dasteht.

                Politik

                Bei Anhörung: Designierter US-Justizminister wird gefragt, warum er das Amt will – seine Antwort berührt viele

                Geht es nach US-Präsident Joe Biden, wird der 68-jährige Richter Merrick Garland Justizminister. Nun hat Garland dem Senat Rede und Antwort gestanden. Auf die Frage nach seiner Motivation reagierte er emotional.

                  Politik

                  Lehrkräfte und Kita-Personal: Die "Bauchschmerzen" mit der geänderten Impfreihenfolge

                  Schulen und Kitas werden schrittweise wieder geöffnet, Kita-Personal und Lehrkräfte sollen daher schneller als bisher vorgesehen geimpft werden. Das stößt nicht nur auf Zustimmung.

                    Politik

                    KSK-Affäre: Munitionssammlung war im Ministerium lange bekannt

                    In der Affäre um ein rechtswidriges Amnestie-Angebot für KSK-Soldaten gerät Annegret Kramp-Karrenbauer unter Druck. Das Verteidigungsministerium war früh informiert – unternommen wurde wenig.

                      Wirtschaft

                      "Die Stunde Null": Friseure dürfen wieder öffnen – und klagen trotzdem vor Gericht

                      Bald dürfen Friseure wieder öffnen. Im Podcast erklärt Noah Wild von Wild Beauty, warum die Betriebe trotzdem klagen, welche Unterstützung den Unternehmen wirklich hilft – und warum er sich über die Haare von Kanzlerin Merkel aufregt.

                        Gesundheit

                        Coronavirus: Welcher Impfstoff kann was?

                        Prozentangaben zur Wirksamkeit gehören zu jedem Gespräch über Impfstoffe gegen Sars-CoV-2. Zeit, um Ordnung in die verwirrende Vielfalt der Zahlen zu bringen.

                          Politik

                          „Wir sind in der dritten Welle“

                          Die Bundeskanzlerin mahnt: „ Wie hoch die dritte Welle wird, das haben wir alle in der Hand.“ Zudem soll sie mit Spahn in einem Punkt sehr unzufrieden sein.

                            Berlin

                            Kostenloses Mittagessen auch in der Pandemie

                            Wie Schulen mit der Pandemie umgehen, ist auch ein großes Thema in unseren Newslettern. Mittwochs aus Mitte, Neukölln und Reinickendorf.

                              Politik

                              Grüne: Annalena Baerbock wirft Regierung Versagen in Corona-Familienpolitik vor

                              Grünenchefin Annalena Baerbock kritisiert im SPIEGEL-Spitzengespräch die Corona-Politik der Großen Koalition. Insbesondere in einem Punkt wirft sie der Bundesregierung Versagen vor.

                                Deutschland

                                7 Film-Säle, 960 Plätze - Neues Kino für Bad Homburg

                                Ein kleines Licht in der Dunkelheit. Während durch Corona in ganz Deutschland Kinos dicht sind, wird in Bad Homburg ein neues gebaut.Foto: SKAI

                                  Politik

                                  Migranten verstecken sich zwischen Giftmüll und Altglas

                                  Sie versteckten sich unter Tausenden Glasflaschen oder in Säcken mit giftiger Asche: In der spanischen Exklave Melilla hat die Polizei 41 Migranten aus Containern auf einem Schiff geholt. Das Schiff sollte nach Spanien fahren.

                                    Politik

                                    News des Tages: Boris Johnson, Angela Merkel, Corona, Hauskauf, Immobilien

                                    Boris Johnson versetzt die Briten in Urlaubsstimmung, Angela Merkel spricht von der dritten Welle. In Großstädten wird der Hauskauf illusorisch. Und beim Presserat kommen doppelt so viele Beschwerden an wie im Vorjahr. Das ist die Lage am Dienstagabend.

                                      Politik

                                      Das sind die aktuellen Öffnungsplanungen in den Ländern

                                      Der 1. März ist in den Ländern ein wichtiger Stichtag, erste Lockerungen gab es aber schon zuvor. In einem Land wurde hingegen die Maskenpflicht verschärft.