Lesen den Artikel : Von Thilo Sarrazin verschreckt
Politik

Österreich und Dänemark wollen Impf-Allianz mit Israel

Die EU-Kommission will Millionen für neue Vakzine gegen Mutanten lockermachen. Doch Wien und Kopenhagen wollen sich nicht darauf verlassen.

    Politik

    Wo steckt Nawalny? - In diese Strafkolonie hat Putin seinen Angst-Gegner gesperrt

    Alexej Nawalny (44) wurde vergangene Woche vom einem Moskauer Gefängnis in eine Strafkolonie verlegt. Was erwartet ihn dort?Foto: DIMITAR DILKOFF/AFP

      Politik

      Im ARD-„Morgenmagazin“ - Giffey fordert mehr Perspektiven für Kinder und Jugendliche

      Giffey fordert mehr Perspektiven für Kinder und JugendlicheFoto: Das Erste / MOMADauer: 00:53

        Politik

        Schnelltests im Härtetest

        Mit kostenlosen Corona-Schnelltests und Selbsttests für den Heimgebrauch will die Politik das Land zügig aus dem Lockdown bringen. Wie wird getestet?

          Politik

          Erdogan kündigt einen Aktionsplan für Menschenrechte an

          Die Meinungs-, Versammlungs- und Religionsfreiheit sollen gestärkt werden. Gleichzeitig fordert Erdogans Koalitionspartner das Verbot der Kurdenpartei.

            Politik

            Wie brutal sich europäische Viehzüchter ihrer Rinder entledigen

            Eingepfercht auf dem Mittelmeer: Tausende spanische Rinder blieben wochenlang auf einem Schiff. Tierschützer fordern einen generellen Stopp solcher Transporte.

              Politik

              SPD-Bundestagsfraktion unterstützt Berliner Klage gegen Seehofer

              Das Land Berlin will die Aufnahme von Geflüchteten gerichtlich durchsetzen. Die SPD im Bundestag unterstützt das – und will das Aufenthaltsgesetz ändern.

                Politik

                Geheime E-Mails der EMA - EU sah das Impf- Desaster kommen

                Die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA) sah das Impf-Desaster auf EU-Ebene kommen! Foto: Getty Images

                  Politik

                  Andrew Cuomo: Die dritte Frau – noch mehr Vorwürfe sexuellen Fehlverhaltens gegen einstigen Corona-Helden

                  Bis vor kurzem glänzte sein Stern noch am New Yorker Himmel, doch die große Zeit des Gouverneurs Andrew Cuomo scheint abgelaufen zu sein. Nach Ermittlungen wegen Toten in Pflegeheimen kommen nun täglich neue Vorwürfe wegen sexueller Übergriffe hinzu.

                    Politik

                    Merkel erklärt, was die Öffnungen verhindert - Es mangelt an Selbsttests

                    Die Kanzlerin will knallhart bleiben! Und erklärte am Nachmittag nach BILD-Infomationen ihrer Fraktion die Gründe. Mangel an Tests!Foto: imago images/Metodi Popow

                      Welt

                      Dieser Affront gegen Deutschland zeigt Marokkos neuen Führungsanspruch

                      Plötzlich verbietet das Außenministerium Kontakt mit deutschen Diplomaten. Mögliche Gründe reichen vom Streit um die Westsahara bis zu einem gesuchten Islamisten. Klar ist nur: Das Königreich leistet sich neue Ansprüche. Wohl auch, weil es Migration

                        Sport

                        Jetzt diskutiert die Politik auch über Öffnungen im Sport 

                        Lange Zeit bleibt der Sport in den Beschlussrunden der Bundesregierung außen vor. Bei der morgigen Ministerrunde soll nun aber über Lockerungen gesprochen werden. Der organisierte Sport erhöht den Druck auf die Kanzlerin.

                          Welt

                          Ein Polizist und die Verbrecherjagd seines Lebens

                          Der jetzt festgenommene Reemtsma-Entführer Thomas Drach soll 1995 einen Geldtransporter überfallen haben. Das kam nur heraus, weil ein Hamburger Ermittler sich den Fall vorknöpfte.

                            Politik

                            Hongkong: Massenanklage unter dem neuen Sicherheitsgesetz aus China

                            Acht Monate nach Verhängung des drakonischen Sicherheitsgesetzes steht die Führung von Hongkongs Opposition vor Gericht. Ihr Vergehen? Sie wollten die Regierung abwählen.

                              Politik

                              Friedrich Merz will's wieder wissen

                              Vor zwölf Jahren kehrte Friedrich Merz frustriert der Politik und dem Bundestag den Rücken. Zwei Niederlagen später will der 65jährige zurück.

                                Politik

                                Coronavirus: Auf der dritten Welle

                                Die Zahl der Neuinfektionen steigt. Die geplanten Lockerungen dürften das exponentielle Wachstum noch beschleunigen.

                                  Politik

                                  USA: Senat befragt FBI-Direktor Christopher Wray zum Sturm auf das Kapitol

                                  Wie gefährlich sind inländische Terroristen für die USA? Verfolgen Sie die Senatsbefragung von FBI-Chef Christopher Wray.

                                    Politik

                                    Shoppen und Essen gehen – so könnte es schon bald wieder möglich sein

                                    Die Bundesregierung setzt große Hoffnungen auf Schnelltests. Richtig eingesetzt könnten sie tatsächlich wieder Normalität ermöglichen. Ein Vorschlag.

                                      Welt

                                      „Unserer Generation wird eingetrichtert: Anpassung ist Hoheitstugend“

                                      Junge Leute vereinsamten infolge der Pandemie, warnt CDU-Politikerin Diana Kinnert. Viele wendeten sich „linken Streitkollektiven“ zu, und auch Rechtsradikale könnten mit „Pseudo-Sinnangeboten“ punkten. Die Folge: Moralismus verdränge demokratis

                                        Welt

                                        Der Preis der Selbstgefälligkeit

                                        Angela Merkel bleibt auf den Lockdown fixiert, aber die Bürger wundern sich, wie schlecht ihr Staat in der Pandemie funktioniert. Die Kanzlerin verwaltet ein Land, das unter seinen Möglichkeiten bleibt. Mikromanagement funktioniert nicht mehr.

                                          Politik

                                          AfD: Jörg Meuthen soll Parteivize Stephan Brandner beschimpft haben

                                          Auf einem turbulenten Konvent soll AfD-Chef Meuthen seinen Parteivize Brandner beschimpft haben. Mehrere Ohrenzeugen bestätigen das, Meuthen weist die Vorwürfe zurück.

                                            Welt

                                            EU und USA verhängen Sanktionen gegen Russland

                                            Die Forderungen nach einer sofortigen Freilassung des Kremlkritikers Alexej Nawalny haben bislang keinerlei Wirkung gezeigt. Jetzt nutzt die EU gegen Russland erstmals ein neues Sanktionsinstrument. Auch die USA verhängen Sanktionen.

                                              Wirtschaft

                                              Für mehr Tierwohl - Studie regt eine Verbrauchs- oder höhere Mehrwertsteuer an

                                              Kostet Fleisch bald pro Kilogramm 40 Cent mehr? Oder steigt die Mehrwertsteuer für tierische Produkte auf 17 Prozent? Diese Ideen hat das Landwirtschaftsministerium prüfen lassen, um den Tierschutz zu stärken. Beifall gibt es von Greenpeace.

                                                Welt

                                                Günther für Öffnungen ab Inzidenz von 50

                                                Der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Daniel Günther erwartet, dass Bund und Länder am Mittwoch einen „Stufen- und Perspektivplan“ für Öffnungsschritte beschließen werden. Auf einer Pressekonferenz informiert er über die Forderungen sei

                                                  Politik

                                                  Umstrittenes Handelsabkommen: Karlsruhe weist Linken-Klage gegen Bundestag wegen Ceta ab

                                                  Das Handelsabkommen der EU mit Kanada ist nach wie vor hochumstritten. Jetzt hat das Bundesverfassungsgericht ein erstes Urteil gesprochen. In trockenen Tüchern ist Ceta damit noch nicht.

                                                    Politik

                                                    Inhaftierung von Nawalny: USA verhängen Sanktionen gegen Russland

                                                    Im Fall des inhaftierten russischen Oppositionellen erhöhen nun auch die Vereinigten Staaten den Druck. In einer koordinierten Aktion weitet auch die EU die bestehenden Strafmaßnahmen aus.

                                                      Politik

                                                      Alexej Nawalny: USA verhängen im Fall Nawalny Sanktionen gegen Russland

                                                      Nach der EU verhängen auch die USA im Fall Nawalny Strafmaßnahmen gegen russische Unternehmen und Funktionäre. Moskau gibt sich von den EU-Sanktionen indes unbeeindruckt.

                                                        Lernen

                                                        Die Opfer der Impfskeptiker

                                                        Sich selbst nicht impfen zu lassen, ist falsch. Kinder nicht impfen zu lassen, grenzt an Körperverletzung, sagen unsere Gastautoren.

                                                          Politik

                                                          Menschenrechtsgerichtshof: Ungarn muss geflüchteter Familie Entschädigung zahlen

                                                          Immer wieder wurde Ungarn für die katastrophalen Bedingungen im Flüchtlingslager Röszke kritisiert. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat nun in einem besonders krassen Fall ein Urteil gesprochen.

                                                            Politik

                                                            Die wohl riskanteste Reise von Papst Franziskus

                                                            Wo vor sieben Jahren der IS das „Kalifat“ ausrief, wird am Freitag der Papst in Empfang genommen. Er sei der „Hirte der Menschen, die leiden“.

                                                              Load time: 4.8879 seconds