Lesen den Artikel : Klatsche vor dem Obersten Gericht - Staatswanwälte wollen an Trumps Steuererklärung
Politik

„Das nenne ich unreflektierten Zeitgeistopportunismus“

Der Ex-Bundestagspräsident hat seinen Parteiaustritt angeboten, weil er sich von der SPD-Spitze angegriffen fühlt. Die macht Fehler, sagt der Politologe Wolfgang Merkel.

    Köln

    Gesicht mit Schaufel zertrümmert - Entstellte Leiche lag tagelang im Bach

    Obwohl sich das Opfer nicht gewehrt haben soll, ging die brutale Gewalt immer weiter. Die Leiche landete im Bach, wurde angezündet.Foto: Mario Jüngling

      Leben & Stil

      Miranda Kerr: Liebevoller Abschieds-Post für ihre Oma

      Nur eine Woche nachdem sie ihren Großvater beerdigt hat, muss sich Miranda Kerr nun auch von ihrer Oma verabschieden.

        Politik

        Meuthen ist mit seinem Kurs gegen die Radikalen gescheitert

        Der Parteichef versuchte die Beobachtung zu verhindern, doch viele in der AfD wollen keine Mäßigung. Die Einstufung als Verdachtsfall ist richtig. Ein Kommentar.

          Politik

          Vor dem Corona-Gipfel bei der Kanzlerin - So kamen die Käfigkämpfe in das MPK-Papier

          ... es ist wirklich kein Scherz. Eigentlich geht es zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und den Ministerpräsidenten um das ...Foto: Zuffa LLC

            Wirtschaft

            Medienmogul : Murdoch wird 90: Der Scharfmacher lässt nicht locker

            Mit 22 übernahm Rupert Murdoch seine erste Zeitung, heute steuert er eines der größten Medienimperien weltweit. Und übt viel Einfluss aus - nicht zuletzt mit dem rechtskonservativen Netzwerk Fox News.

              Politik

              Europas Richter setzen Polen Grenzen

              Vierfache Niederlage der PiS: Gerichtshof in Luxemburg hat Zweifel an der Unabhängigkeit polnischer Gerichte und der Richterberufung. Eine Analyse.

                Deutschland

                SKI-ORT TIEF IN DER KRISE - Ischgl schreibt Winter-Saison ab

                Vor ei­nem Jahr wurde Ischgl zu Eu­ropas Corona-Hotspot. Jetzt steht fest: Der Ort geht ohne einen einzigen Ski-Tag aus der Wintersaison!Foto: Joerg Voelkerling

                  Unterhaltung

                  Abschied: Jazz-Legende Chris Barber stirbt mit 90

                  Chris Barber stand noch bis ins hohe Alter auf der Bühne und trat mit seiner Big Band regelmäßig auch in Deutschland auf. Sein Leben lang blieb der Posaunist dem frühen New-Orleans-Jazz treu.

                    Sport

                    „Ein Alptraum“: Aggressives Virus sorgt für Pferdesterben: Turniere abgesagt

                    Aggressiver Herpes-Virus sorgt für Angst und Schrecken.

                      Welt

                      Prozess in Berlin: Rapper Fler zu zehn Monaten auf Bewährung verurteilt

                      Der Musiker hatte Polizisten beleidigt und versucht, Journalisten zu nötigen. In dem Prozess ging es auch um die Kunstfreiheit - und darum, welche Sprache für einen Rapper angemessen ist.

                        Politik

                        »Islamischer Staat«: Abu Walaas Verteidiger legt Revision gegen Urteil ein

                        Das Oberlandesgericht Celle verurteilte Abu Walaa zu zehneinhalb Jahren Haft. Jetzt geht der Anwalt des Chefanwerbers der Terrorgruppe IS dagegen vor.

                          Politik

                          Saudi-Arabien: Es war eine Königstochter

                          Die saudische Prinzessin Basmah bint al-Saud sitzt seit zwei Jahren ohne Anklage im Gefängnis. Welches Verbrechen ihr vorgeworfen wird, ist unklar.

                            Politik

                            AfD unter Beobachtung: Der Ausnahmefall

                            Der Verfassungsschutz will feststellen, was wirklich in der AfD los ist. Dafür hat er ein 1100 Seiten starkes, vertrauliches Gutachten verfasst. Wie es dazu gekommen ist.

                              Politik

                              Meuthen ist mit seinem Kurs gescheitert

                              Der Parteichef wollte die Beobachtung verhindern, doch an Mäßigung haben viele in der AfD gar kein Interesse. Die Einstufung als Verdachtsfall ist richtig. Ein Kommentar.

                                Sport

                                Bambergs irrer Trip - Für 27,5 Stunden ins Mutations-Gebiet

                                Ob ein solches Spiel wirklich notwendig war? Die Bamberger Basketballer verlieren ihr erstes Spiel in der Play-off-Gruppe der Champi...Foto: Brose Bamberg

                                  Politik

                                  Coronavirus in Deutschland: Deutschland verlängert Grenzkontrollen bis zum 17. März

                                  Betroffen sind die Grenzen zu Tschechien und Tirol. Gesundheitsminister Spahn will den zeitlichen Abstand zwischen Impfungen vergrößern.

                                    Politik

                                    Russlands Geheimplan - Wie Putins Propaganda ins deutsche TV will

                                    Mit einem Trick will Russland seinen deutschen Internet-Propagandakanal „RT DE“ zum richtigen Fernsehsender ausbauen.Foto: Sputnik

                                      Deutschland

                                      Am Set mit Moritz Bleibtreu - 1000 Komparsen für Serie „Faking Hitler“ gesucht

                                      Für die neue Serie zum Medienskandal um die gefälschten Hitler-Tagebücher werden 1000 Komparsen und Kleindarsteller gesucht.Foto: Georg Wendt/dpa

                                        Politik

                                        Verfassungsschutz beobachtet AfD: Politiker begrüßen Entscheidung der Behörde

                                        »Genau richtig und auch notwendig«: Die Beobachtung der gesamten AfD durch den Verfassungsschutz stößt in vielen Parteien auf Zustimmung. Die AfD kündigt juristische Schritte gegen die Entscheidung der Behörde an.

                                          Politik

                                          Kein Platz für Rechtsstaats-Feinde

                                          Die Gefolgsleute von Ungarns Regierungschef Orban verlassen die EVP-Fraktion in Brüssel. Es ist ein Schritt, der schon lange überfällig war. Ein Kommentar.

                                            Politik

                                            Thierses Erklärung im Wortlaut

                                            Die SPD-Spitze ist Wolfgang Thierse nach seiner Kritik an manchen Identitäts-Debatten hart angegangen. Wir dokumentieren seinen Brief an die Parteichefin.

                                              Gesundheit

                                              Beschlusspapier - Corona-Gipfel: Diese fünf Öffnungsschritte planen Merkel und die Ministerpräsidenten

                                              Ein Besuch beim Lieblingsitaliener oder endlich wieder Fußball im Verein spielen? Viele Menschen sehnen sich nach Lockerungen. Heute beraten Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten über das weitere Vorgehen in der Pandemie. Ein Beschl

                                                Politik

                                                Erdogans Propagandawerkzeug? Davon will TRT Deutsch nichts wissen

                                                Vor einem Jahr ist der deutsche Ableger des türkischen Staatssenders TRT gestartet. Kritiker sprechen von einem Propagandainstrument Erdogans, manch einer vermutet gar Kontakte zum türkischen Geheimdienst. Der Chefredakteur der Digitalplattform hält da

                                                  Politik

                                                  Schockzahl zum Impf-Desaster - Bis Ostern liegen 6 Millionen Dosen rum

                                                  Das Impfen geht in Deutschland viel zu langsam voran - während andere Länder längst den Impf-Turbo zünden. Foto: imago images/Friedrich Stark

                                                    Politik

                                                    Klaus Lederer: Kultursenator kritisiert Jens Spahn wegen Corona-Politik

                                                    »Irgendwo an vorletzter Stelle«: Berlins Kultursenator sieht die Kulturszene in der Corona-Politik vernachlässigt. Im SPIEGEL-Talk sagte der Linkenpolitiker, wie er schon bald Kulturveranstaltungen ermöglichen will.

                                                      Welt

                                                      „Das ist keine Öffnungs-Strategie, sondern eine Fata Morgana“

                                                      „Die Menschen können Öffnungen sehen, sie in Wahrheit aber nicht erreichen,“ sagt FDP-Chef Christian Lindner. Er fordert andere Parameter für Lockerungen als die bisher angewandten. Mit Öffnungen dürfe man nicht bis nach Ostern warten (Video).

                                                        Load time: 7.4046 seconds