Lesen den Artikel : Diese beiden Öffnungsmodelle stehen zur Debatte
Welt

Volker Bouffier präsentiert Öffnungsplan für Hessen

Schon vor dem nächsten Treffen mit Kanzlerin Merkel legen einige Bundesländer Öffnungspläne vor. So auch Hessen. Wie die Lockerungsstrategie aussieht, erklärt Ministerpräsident Volker Bouffier hier live.

    Politik

    Kontaktbeschränkungen verschärft: Hundebesitzerinnen in Flensburg müssen Bußgeld bezahlen

    Flensburg hat derzeit stark mit Corona-Infektionen zu kämpfen. Die Regeln wurden vergangenes Wochenende verschärft. Zwei Hundehalterinnen müssen sich nun auf Bußgeld einstellen, weil sie gemeinsam spazieren gegangen sind. 

      Politik

      Corona-Impfungen: Jens Spahn verteidigt neue Impfreihenfolge

      Trotz der Impfstoffknappheit hat Gesundheitsminister Spahn die Impfverordnung angepasst. Mit negativen Folgen für Vorerkrankte rechnet er nicht – die Länder seien jetzt in der Pflicht.

        Digital

        Digitalverband: Berechnungen: 56 Millionen Smartphone-Nutzer in Deutschland

        Die Zahl der Smartphone-Nutzer in Deutschland wächst weiter. Und damit nimmt auch die Bedeutung des mobilen Geräts zu, denn die meisten können sich ein Leben ohne Smartphone gar nicht mehr vorstellen.

          Politik

          Dubai: Prinzessin Latifa wollte offenbar Entführung ihrer Schwester untersuchen lassen

          Emirstochter Latifa sendete einen Hilferuf aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, ihr Vater halte sie gefangen, berichtete sie. Laut BBC bat sie die britische Polizei auch im Fall ihrer älteren Schwester um Hilfe.

            Politik

            Umbenennung: Südafrika tilgt Berlin von seiner Landkarte – zumindest dem Namen nach

            Südafrika distanziert sich von Teilen seiner Geschichte und benennt diverse Städte und Orte neu mit afrikanischen Namen. Auch die Küstenmetropole Port Elizabeth heißt jetzt anders.

              Politik

              Coronavirus-Pandemie: Gesundheitsminister in der Kritik: "Weiß Jens Spahn noch, was er tut?"

              Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) stand im Bundestag den Volksvertreterinnen und -vertretern zur Coronavirus-Pandemie Rede und Antwort – und konnte dabei nicht überzeugen. Die Presse reagiert skeptisch und fragt sich, ob Spahn die Lage noch im

                Welt

                Bundestag hebt Immunität auf – Razzia bei CSU-Abgeordnetem

                Es besteht ein Anfangsverdacht auf Bestechlichkeit: Die Ermittlungsbehörden durchsuchen 13 Objekte im Zusammenhang mit dem CSU-Abgeordneten Georg Nüßlein. Zuvor hatte der Bundestag dessen Immunität aufgehoben.

                  Medizin

                  Corona: Studie mit 1,2 Millionen Teilnehmern bestätigt hohe Wirksamkeit von Biontech-Impfstoff

                  Bisher gab es gute Ergebnisse über die Wirksamkeit des Biontech-Impfstoffs, allerdings nur auf Basis geringer Teilnehmerzahlen und klinischen Studien. Unter realen Bedingungen wirkt er ebenso zuverlässig – auch vor Ansteckungen.

                    Politik

                    Razzia bei CSU-Abgeordnetem Nüßlein

                    Dem Stellvertretenden Vorsitzenden der CSU-Bundestagsfraktion Georg Nüßlein wird Bestechung vorgeworfen. Der Bundestag hat seine Immunität aufgehoben.

                      Düsseldorf

                      Nicht stehen oder sitzen: An Rhein und in Altstadt: Drastische Maßnahmen in Düsseldorf

                      Die Stadt reagiert damit auf die Corona-Gefahr durch Menschenmassen in der City.

                        Deutschland

                        Geld mit Masken-Deal verdient - Razzia beim CSU-Abgeordneten Georg Nüßlein!

                        Der Gesundheitspolitiker soll einem Maskenhersteller Aufträge beschafft und sich persönlich bereichert haben. Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

                          Welt

                          Längeres Stehen oder Sitzen in Düsseldorfs Altstadt am Wochenende verboten

                          Weil sich Corona-Varianten stark ausbreiten, hat Frankreich die Einreiseregeln für Teile des Grenzgebiets verschärft. In Düsseldorfs berühmter Altstadt gilt an den kommenden Wochenenden ein „Verweilverbot“. Alle News im Liveticker.

                            Politik

                            Astrazeneca? „Keine Frage. Ich würden nicht zögern“

                            Der Impfstoff Astrazeneca hat in der Öffentlichkeit einen schlechten Ruf. Die Wissenschaftlerin Mai Thi Nguyen-Kim hält diese Debatte für ein Luxusproblem.

                              Politik

                              Bundesanwaltschaft: Deutscher wegen Agententätigkeit für Russland angeklagt

                              Der Angeklagte soll Grundrisse von Bundestagsgebäuden an russische Geheimdienste weitergegeben haben.

                                Politik

                                Generalbundesanwalt ermittelt gegen deutschen Spio - Bundestagsdaten an Putins Geheimdienst verraten!

                                Die Bundesanwaltschaft erhebt Anklage gegen einen Deutschen, der Putins Geheimdienst Informationen über den Bundestags gegeben haben soll.Foto: Christoph Schmidt/dpa

                                  Welt

                                  Bundestag streitet über tägliche Corona-Selbsttests

                                  Viele Hoffnungen werden derzeit an die Schnelltests geknüpft. Die FDP formuliert als Ziel, dass jeder täglich einen Antigen-Schnelltest zur Selbstanwendung durchführen kann. Doch wie realistisch ist das? Verfolgen Sie die Diskussion darüber hier im Li

                                    Politik

                                    Deutscher wegen Weitergabe von Bundestagsgrundrissen an Russland angeklagt

                                    Die Bundesanwaltschaft hat Anklage gegen den deutschen Staatsangehörigen Jens F. wegen geheimdienstlicher Agententätigkeit erhoben. Er soll .pdf-Dateien mit den Grundrissen des Bundestages an den russischen Geheimdienst weitergegeben haben.

                                      Politik

                                      Bundesanwaltschaft klagt Deutschen wegen Spionage für Russland an

                                      Ein Mitarbeiter eines Unternehmens, das vom Deutschen Bundestag beauftragt wurde, soll Grundrisse an russische Nachrichtendienste weitergegeben haben. Der Generalbundesanwalt wirft ihm Agententätigkeit vor.

                                        Verbraucher & Service

                                        Corona: Konsum trotz Shutdown - Die Kauflust der Deutschen steigt

                                        Bei den Deutschen wächst den Forschern der GfK zufolge die Hoffnung auf eine Lockerung der Corona-Einschränkungen – und damit die Lust am Konsum.

                                          Gesundheit

                                          Schon in wenigen Monaten - Pandemie schneller vorbei als gedacht? WHO-Experte sagt baldiges Corona-Ende voraus

                                          Die WHO meldet auf globaler Ebene stark fallende Infektionszahlen. Trotz der grassierenden Mutationen verliert das Coronavirus demnach überraschend schnell an Kraft. Forscher erkennen ein Muster vergangener Pandemien und machen mit einer verblüffend gut

                                            Politik

                                            Chef der Bilanzpolizei geht

                                            Edgar Ernst, Leiter der Prüfstelle DPR, hat Regeln gebrochen. Wer ist politisch verantwortlich? Was heißt das für die Reform der Finanzaufsicht?

                                              Load time: 4.4013 seconds