Lesen den Artikel : Das sind die aktuellen Öffnungsplanungen in den Ländern
Politik

Georg Nüßlein: CSU-Politiker soll von hessischem Lieferanten bestochen worden sein

Georg Nüßlein werden Bestechlichkeit und Steuerhinterziehung vorgeworfen: Der CSU-Politiker soll nach SPIEGEL-Informationen bei drei Ministerien für eine hessische Firma lobbyiert und 660.000 Euro kassiert haben.

    Politik

    Mitten in der Coronakrise: SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz denkt über höhere Steuern nach

    Die Bewältigung der Coronakrise kostet viele Milliarden Euro. Die Rechnung dafür könnte im zweiten Halbjahr kommen. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz bringt Steuererhöhungen ins Spiel.

      Politik

      Corona-Krise: Schulen sicher öffnen trotz Pandemie – geht das?

      Die große Pause ist vorbei: In Deutschland öffnen Grundschulen wieder für den Präsenzunterricht. Hier hören Sie, was die Politik bei der Vorbereitung versäumt hat und wie Eltern und Lehrkräfte darüber denken.

        Deutschland

        Private Wohnungsbau-Bilanz 2020 - Auflagen verzögern Neubau!

        Die private Nord-Wohnungswirtschaft zog Bau-Bilanz für 2020. Laut BFW Landesverband Nord verzögern immer neue Auflagen neue Wohnungen.Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

          Politik

          Jeder für sich allein

          Egal ob es um Reiseregeln oder Impfausweise geht - die EU findet nicht zu einem gemeinschaftlichen Vorgehen in der Corona-Krise. Ein Kommentar.

            Politik

            Chancen statt Canceln

            Bildungspolitik ist wichtiger als Identitätspolitik. Ein Kommentar.

              Politik

              Coronavirus in Deutschland: Stiko-Chef: Keine Impfungen nach "Gutsherrenart"

              Der Vorsitzende der Ständigen Impfkommission, Thomas Mertens, kritisiert den Vorrang für Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher. Das RKI meldet 1662 mehr Neuinfektionen als in der Vorwoche.

                Politik

                Doppelt geimpft und dennoch isoliert

                Für Pflegeheim-Bewohner bleibt es auch dann bei Besuchsbeschränkungen, wenn sie komplett geimpft sind. Teilweise wurden Schutzmaßnahmen sogar noch verschärft.

                  Welt

                  Spionage für Russland – Angeklagter war Stasi-IM

                  Der Mitarbeiter einer technischen Firma, die vom Bundestag beauftragt worden war, soll vertrauliche Informationen an Russland weitergegeben haben. Der Generalbundesanwalt wirft Jens F. „geheimdienstliche Agententätigkeit“ vor.

                    Politik

                    Schweden macht nun Kneipen und Restaurants früher dicht

                    Die 7-Tage-Inzidenz in Schweden ist hoch und steigt weiter. Doch einen echten Lockdown gibt es nicht. Finnland hingegen verschärft seine Maßnahmen deutlich.

                      Politik

                      Immunität aufgehoben: Bundestag genehmigt Durchsuchung bei CSU-Politiker Nüßlein

                      Um eine Hausdurchsuchung durchzuführen, hat der Bundestag die Immunität des CSU-Abgeordneten Georg Nüßlein aufgehoben. Es geht wohl um den Anfangsverdacht der Bestechlichkeit.

                        Politik

                        Verbot von Vereinigung: Razzia gegen radikale Islamisten

                        Die Polizei in Berlin und Brandenburg durchsucht zahlreiche Wohnungen. Dabei geht es um eine radikal-islamistische Vereinigung, die verboten wurde. Hunderte Polizisten sind im Einsatz.

                          Politik

                          Migration: Biden hebt Trumps Einwanderungsstopp in die USA auf

                          Im vergangenen Jahr hatte der damalige US-Präsident Donald Trump einen Stopp legaler Einwanderung angeordnet. Diese Regelungen hat der amtierende Präsident Joe Biden nun wieder aufgehoben.

                            Politik

                            Vakzin: Russland senkt Preis für Corona-Impfstoff Sputnik V

                            Der russische Impfstoff Sputnik V ist nach Regierungsangaben in der Herstellung günstiger geworden. Das wirkt sich auch auf den Preis für das Vakzin aus - der jedoch nicht überall gesenkt wird.

                              Politik

                              Montgomery fordert Immunitätsnachweis

                              Weltärztepräsident Frank Ulrich Montgomery plädiert für die zügige Einführung eines Impfpasses – um die Bewegungsfreiheit der Bürger wieder zu vergrößern.

                                Politik

                                Corona-Pandemie: Spahn: Inzidenz von 0 unrealistisch, können "keine Mauer um das Land ziehen"

                                Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich einer Fragerunde im Bundestag gestellt. Und dabei auch vor zu hohen Erwartungen bezüglich der Corona-Inzidenz gewarnt.

                                  Politik

                                  Peking kann eben nicht jeden und alles kontrollieren

                                  Indie-Musik ist „anti-establishment“ und „rebellisch“. Eine solche Haltung kann China nicht akzeptieren und verbietet Plattformen, die solche Songs verbreiten. Dennoch sieht unsere Kolumnistin darin einen Hoffnungsschimmer für den Wandel.

                                    Welt

                                    Klimaaktivisten fälschen CDU-Wahlplakate mit diffamierenden Sprüchen

                                    Die Organisation ist bekannt für ihre Streiks und Protestaktionen rund um den Klimawandel. Jetzt hat sich „Extinction Rebellion“ auch in den Wahlkampf in Baden-Württemberg eingemischt und gefälschte CDU-Plakate aufgehängt.

                                      Politik

                                      Spionage: Deutscher soll Bundestags-Daten an Russen verraten haben

                                      Ein Deutscher soll sensible Informationen über den Bundestag auf eigene Faust an die Russen weitergegeben haben. Zugang dazu bekam der 55-Jährige, weil seine Firma elektrische Geräte überprüfte.

                                        Wirtschaft

                                        Sind Steuern besser als Schuldenerlasse?

                                        Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie haben die Lage hoch verschuldeter Staaten verschärft. Einige sind bereits zahlungsunfähig. Doch wie nachhaltig würde ein Schuldenerlass diesen notleidenden Ländern helfen?

                                          Politik

                                          Kassenärzte-Chef sauer - Fach-Chinesisch schuld an Impfstoff-Skepsis!

                                          1,2 Millionen AstraZeneca-Impfdosen liegen unberührt im Kühlregal, anstatt Menschen gegen das Coronavirus zu schützen. Foto: imago images/photothek