Lesen den Artikel : Coronavirus weltweit: Die Briten buchen schonmal Urlaub
Politik

Saudischer Kronprinz soll Khashoggi-Operation „genehmigt“ haben

Der Journalist war im saudischen Konsulat in Istanbul von einem Spezialkommando aus Riad getötet worden. Die USA machen den Kronprinzen verantwortlich.

    Politik

    Peru, Argentinien, Ecuador: Wie sich korrupte Politiker in Südamerika beim Impfen vordrängeln

    In mehreren südamerikanischen Ländern wird gegen ranghohe Politiker ermittelt, weil sie sich beim Impfen vorgedrängelt haben. Da die Vakzine auf dem Kontinent ohnehin schon knapp bemessen sind, droht die Stimmung nun zu kippen.

      Politik

      Kipping fordert Linke auf, nicht nur andere zu kritisieren

      Die Linke diskutiert die Frage, wie sie zum Regieren auf Bundesebene steht - und plant den ersten geräuschlosen Führungswechsel.

        Politik

        US-Geheimdienstbericht - Saudi-Kronprinz genehmigte Khashoggi-Mord

        Der saudiarabische Kronprinz Mohammed bin Salman „genehmigte“ den Einsatz gegen Khashoggi. Das geht einem CIA-Bericht hervor.Foto: MOHAMMED AL-SHAIKH OSCAR DEL POZO/AFP

          Wirtschaft

          Greenpeace wirft Modehandel Vernichtung von Kleidung vor

          Obwohl niemand etwas von Vernichtung neuwertiger Ware wissen will, arbeitet die Politik daran, diese Praxis zu beenden. Der Lockdown macht das noch dringlicher.

            Politik

            BILD-Politik-Chef - Merkel bremst die Impfpass-Debatte

            Merkel bremst dieImpfpass-DebatteFoto: BILDDauer: 09:06

              Politik

              In Israel läuft's - Alltags-Spaß dank Impf-Paß

              Alltags-Spaßdank Impf-PaßFoto: BILD/reutersDauer: 01:04

                Politik

                Wann kämpfen die Linken endlich für ein gerechtes Bildungssystem?

                Corona verschärft Klassenunterschiede, keine Frage. Doch anstatt etwas dagegen zu tun, verbeißen sich die Linken in Identitätspolitik. Ein Kommentar.

                  Politik

                  Corona-Impfungen: Sonnengruß aus Brüssel

                  Es ist ein ambitioniertes Ziel: Bis zum Frühsommer soll es mit Europas digitalem Impfpass losgehen. Damit das klappt, müssen einige heikle wissenschaftliche und politische Fragen geklärt werden

                    Politik

                    Coronavirus in Deutschland: Modellrechnung: Millionen Bürger könnten schneller geimpft werden

                    Unter bestimmten Bedingungen könnten demnach bis Ostern mehr als zwei Millionen zusätzliche Erstimpfungen gespritzt werden. Der logistische Aufwand dafür wäre hoch.

                      Welt

                      Wegen unklarer Corona-Lage – Abschiebung eines Afghanen gestoppt

                      Das Verwaltungsgericht in Schleswig-Holstein hatte die Abschiebung eines Afghanen noch durchgewunken, jetzt wurde sie durch das Bundesverfassungsgericht vorläufig gestoppt. Es sei nicht geklärt, ob eine gefahrlose Ankunft möglich sei.

                        Politik

                        Coronavirus: RKI: Schulen eher nicht "Motor" der Pandemie

                        Die Experten sprechen sich dafür aus, Bildungseinrichtungen unter Sicherheitsmaßnahmen zu öffnen. Verantwortlich für Infektionen an Schulen seien häufig nicht Schüler, sondern Lehrer.

                          Politik

                          News des Tages: Jens Spahn, Operation Warpkernbruch, Corona, Linkspartei

                          Die politischen Schutzschilde des Gesundheitsministers drohen zu versagen. RKI-Chef Wieler spricht von einer »Trendumkehr« bei den Corona-Zahlen. Und die künftigen Linkenchefinnen stehen vor einer fast unlösbaren Aufgabe. Das ist die Lage am Freitagab

                            Politik

                            Debatte um Lockerungen: Laschet mahnt vor Corona-Beratungen Einigkeit an

                            Öffnungen nur, um «schwere Schäden» abzufangen: Mit dieser Position geht NRW-Ministerpräsident Laschet in die neuen Corona-Verhandlungen. Zugleich kritisiert er Indiskretionen bei vorangegangenen Runden.

                              Politik

                              Tigray, Äthiopien: Augenzeugen berichten über das Massaker von Aksum

                              Sie plünderten und mordeten, bis sich die Leichen stapelten: Soldaten aus Eritrea haben in der äthiopischen Region Tigray Massaker begangen. Der SPIEGEL hat mit Überlebenden gesprochen.

                                Politik

                                Maskenaffäre erschüttert die Union

                                "Wir müssen jeden Stein umdrehen", heißt es in der Unions-Fraktion. Der CSU-Politiker Georg Nüßlein hält die Korruptionsermittlungen gegen ihn für unbegründet.

                                  München

                                  Schulabschluss in Zeiten von Corona: "Wir werden vergessen"

                                  Lilli Schickel besucht die Abschlussklasse einer Fachoberschule. Sie findet, in den Diskussionen über Schule während Corona werde viel zu häufig nur auf die Gymnasien geschaut - und hofft, bald geimpft zu werden.

                                    Reise

                                    SZ-Podcast "Auf den Punkt": Wird der EU-Impfausweis zum neuen Reisepass?

                                    In drei Monaten soll es einen europäischen Impfausweis geben. Was das für den Sommerurlaub bedeuten könnte.

                                      Sport

                                      Sport kompakt: Herzinfarkt mit 32: Portugals Handball-Nationaltorwart Quintana ist tot

                                      Nach Anklage im Missbrauch-Skandal im US-Turnen: Trainer Geddert tot +++ Leverkusen und Hoffenheim scheitern in Europa League +++ Thomas Müller nach Corona-Quarantäne zurück im Training +++ Sport-News im Überblick.

                                        Welt

                                        Chinas subtile Botschaft an Australien

                                        Eine Nachricht sorgt in Australien für Nervosität: Eine chinesische Firma will auf einer kleinen Insel Papua-Neuguineas eine Stadt bauen, nur rund 200 Kilometer von Australien entfernt. Ein realistischer Plan – oder eine gezielte Provokation der Chine

                                          Gesundheit

                                          Die Corona-Trends des Tages - Großstadt-Vergleich: München hat Corona noch im Griff – in Berlin steigen die Zahlen

                                          Alle wichtigen Zahlen, Daten und Fakten zur Covid-19-Pandemie: FOCUS Online gibt Ihnen den Durchblick im Informationsdschungel rund um das Coronavirus und den Impfstart in Deutschland. Wir zeigen Ihnen jeden Tag die wichtigsten, aktuellen Trends zu Covid-

                                            Politik

                                            Brisanter Bericht zu Khashoggi-Mord kurz vor Veröffentlichung

                                            In einem brisanten Bericht der CIA wird laut US-Medien dem saudiarabischen Kronprinzen eine Verwicklung in den Mord von Jamal Khashoggi vorgeworfen. Bislang wurde er unter Verschluss gehalten.

                                              Deutschland

                                              Polizeijagd im Park - „Bei einem Sturz hätte es dramatisch enden können“

                                              Bei der Jagd im Hamburger Jenischpark kam ein 17-Jähriger fast unter die Räder eines Streifenwagens. BILD sprach mit einem Zeugen.Foto: Privat

                                                Politik

                                                Eine Stadt im Extrem-Lockdown. 300 Polizeikontrollen pro Nacht

                                                Flensburg kämpft fast schon verzweifelt gegen die britische Corona-Mutation. Die Krisenmanager fürchten: Jeder kann jederzeit jeden infizieren. Deshalb hat die Stadt ultrahartes Lockdown-Regime verhängt – das Treffen mit Menschen außerhalb des eigen

                                                  Load time: 6.2662 seconds