Lesen den Artikel : Coronavirus: Berliner Senat legt Öffnungsplan vor
Politik

„Jens Spahn scheint sein politisches Gespür verloren zu haben“

Unternehmer, die an einem privaten Essen mit Spahn teilnahmen, sollen zu Spenden an seinen Kreisverband aufgefordert worden sein. Das sorgt für Kritik.

    Politik

    Tschechien – das Land mit der höchsten Inzidenz weltweit

    Zuletzt meldete das Land eine Sieben-Tage-Inzidenz von 765. Das Gesundheitssystem ist stark überlastet. Die Gründe dafür reichen bis zum Sommer zurück.

      Politik

      Entwurf für SPD-Wahlprogramm: Mehr Sozialstaat, mehr Klimaschutz, Vermögensteuer

      Die SPD will am Montag im Parteivorstand über den Entwurf für ihr Wahlprogramm beraten. Das 48-seitige Papier liegt dem SPIEGEL vor. Das sind die wichtigsten Eckpunkte.

        Politik

        Angriff auf die Corona-Politik der Kanzlerin - Länder wollen Merkels Lockdown kippen!

        Die SPD-regierten Länder leisten Widerstand gegen Merkels Corona-Plan und kippen das Herzstück ihrer Politik: die Inzidenz-Werte!Foto: KAY NIETFELD/via REUTERS

          Wirtschaft

          Forum: Wenn Staatshilfen Innovationen hemmen

          Manche Firmen reagieren sehr kreativ auf den Leidensdruck in der Krise. Was Innovation in der Pandemie treibt - und was nicht.

            Politik

            Einwanderung: Feindselig oder gleichgültig

            Die Historikerin Maria Alexopoulou beschreibt die deutsche Sicht auf Migranten - mit einer sehr klaren Haltung.

              Politik

              Sri Lanka: Wider das Vergessen

              Die Regierung in Colombo blockiert die Aufarbeitung mutmaßlicher Kriegsverbrechen, nun soll eine Resolution im UN-Menschrechtsrat das Land verpflichten, Täter zur Rechenschaft zu ziehen. Doch wie groß sind die Chancen in einem Staat, dessen Führung St

                Politik

                Aktuelles Lexikon: Dauerwelle

                Braucht Fachwissen und Friseurkunst: Die künstliche Lockenpracht.

                  Politik

                  Lockdown-Erleichterungen: Im Pandemie-Dilemma

                  Wie verschiedenartig die einzelnen Länder Europas reagieren, wenn Wissenschaftler mahnen, die Bürger aber zu murren beginnen.

                    Politik

                    Pandemie-Frust: Völlig losgelöst

                    Die Sehnsucht nach Normalität ist so groß wie die Ungeduld. Welche Mechanismen den Wunsch nach Erleichterungen antreiben.

                      Politik

                      Corona-Fake-News: Wie Factchecker in der Pandemie erfolgreich arbeiten

                      Parallel zur Pandemie verbreitet sich weltweit eine Infodemie aus Falschnachrichten und Corona-Verschwörungsmythen. Faktencheck-Organisationen kämpfen dagegen an, mit neuen Projekten - und mit Erfolg.

                        Politik

                        Lieber radikal als regieren

                        Die Debatte über eine mögliche grün-rot-rote Machtoption kommt zu früh. Denn derzeit ist sie von Teilen der Linken nicht gewollt. Ein Kommentar.

                          Politik

                          Corona-Fake-News: Gebete für die Corona-Impfung

                          Der Glaube an Falschnachrichten senkt weltweit die Impfbereitschaft. Fake-News-Superspreader sind häufig religiöse Führer – in manchen Ländern helfen sie aber auch dabei, die Angst vor Impfstoffen einzudämmen.

                            Deutschland

                            Prostituierte ausgesperrt - Polizei schließt Lockdown-Bordell in Hamm

                            Verzweiflung bei den Prostituierten: Die Polizei hat unser Bordell zugemacht! Bei einer Razzia in Hamm wurden zwei Wohnungen versiegelt.Foto: Andreas Wegener

                              Politik

                              Die Ersten öffnen wieder – doch das reicht den meisten Deutschen nicht

                              Das Warten hat ein Ende: Ab Montag öffnen bundesweit wieder die Friseure - in einigen Bundesländern aber auch Gartencenter, Baumärkte oder Blumenläden. Der Rückhalt in der Bevölkerung für die bestehenden Maßnahmen schwindet jedenfalls.

                                Politik

                                Südamerika: Der Preis der Wahrheit

                                In Brasilien kämpfen zwei Studenten gegen die Fake News der Populisten, mit kaum mehr als ihren Laptops und einem Internetanschluss. Damit sind sie so erfolgreich, dass sie um ihr Leben fürchten müssen.

                                  Gesundheit

                                  News Coronavirus-Pandemie: WDR: AfD-Fraktionschef in NRW ließ 16-jährigen Sohn und Schwiegermutter impfen

                                  Kinderärzte fordern: Schulen und Kitas umgehend öffnen +++ RKI meldet 7890 Corona-Neuinfektionen +++ Familien mit Schulkindern in England erhalten kostenlose Tests +++ USA lassen dritten Corona-Impfstoff zu +++ Die Nachrichten zur Coronavirus-Pandemie

                                    Politik

                                    Spahns anonyme Gönner

                                    Unternehmer, die an einem privaten Essen mit Minister Jens Spahn teilnahmen, wurden aufgefordert, 9999 Euro an seinen CDU-Kreisverband zu spenden.

                                      Politik

                                      Europaparlament: Orban droht mit Austritt der Fidesz-Gruppe aus EVP-Fraktion

                                      Trotz großer Differenzen gehört die rechte Partei von Ungarns Ministerpräsident weiter zusammen mit CDU und CSU der EU-Fraktion der Europäischen Volkspartei an. Das könnte sich nun ändern.

                                        Politik

                                        „DIE RICHTIGEN FRAGEN“ - Was öffnen Sie endlich, Herr Vizekanzler?

                                        BILD-Moderator Kai Weise spricht heute um 21.45 Uhr bei BILDlive mit Olaf Scholz über den Lockerungs-Frust und den Corona-Gipfel.Foto: Niels Starnick / BILD

                                          Politik

                                          Coronavirus: Infektionszahlen in Tschechien steigen rasant

                                          Bis zu 20 000 Neuinfektionen pro Tag werden erwartet. Die Regierung schickt alle Schüler nach Hause. Auch Deutschland will helfen. Doch das genüge nicht, sagt ein Mathematiker.