Lesen den Artikel : Corona-Öffnungsplan der SPD-Länder, Folgen des Mietendeckels – das war wichtig
Politik

Iran stockt Uran-Vorräte rasant auf

Teheran besitzt inzwischen tonnenweise angereichertes Uran – und die Menge steigt schnell weiter. Die zuständige Kontrollbehörde fordert nun Klarheit über weiteres aufgetauchtes radioaktives Material.

    Politik

    USA: Emotionales Statement vom designierten Justizminister Merrick Garland

    Joe Bidens Wunschkandidat kämpfte mit den Tränen: Bei seiner Anhörung vor dem US-Senat überwältigen den designierten US-Justizminister Merrick Garland die Emotionen, als er über seine Familiengeschichte sprach.

      Deutschland

      Computer-Probleme - Warteschlangen am Dresdner Impfzentrum

      Am Dresdner Impfzentrum haben sich am Dienstag lange Warteschlangen gebildet. Es habe technische Probleme gegeben, teilte Kai Krani...Foto: Robert Michael/dpa

        Medizin

        Corona-Infektionszahlen stagnieren: Ist der Abwärtstrend schon zu Ende?

        Statt rückläufiger Werte meldete das RKI zuletzt eine stagnierende Anzahl von Neuinfektionen. Wie aussagekräftig diese Entwicklung ist – und was die Ursachen dafür sein könnten.

          Welt

          Top-Ökonomen warnen vor den Gefahren des Klima-Primats

          Juristen und Top-Ökonomen sehen die Soziale Marktwirtschaft bedroht – durch den Green Deal der EU. Sie fürchten staatliche Regulierung und Fehlsteuerung. Viel lieber wäre ihnen ein Weg des Marktes, der zugleich einfacher, transparenter und konsistent

            Politik

            Iran hat Vorrat an angereichertem Uran aufgestockt

            Der Internationalen Atomenergiebehörde zufolge hat Teheran unerlaubt Vorräte an angereichertem Uran gesammelt. Allein seit November seien 500 Kilogramm dazugekommen.

              Politik

              Nächster Impf-Hammer - AstraZeneca will zugesagte Impfdosen halbieren

              Schlimmer gehts immer! Offenbar kommt es auch beim britisch-schwedischen Pharmakonzern AstraZeneca nun zu Lieferengpässen!Foto: Cecilia Fabiano/AP

                Welt

                Lockern oder verschärfen? Was die Bundesländer jetzt planen

                In einigen Bundesländern sollen die Baumärkte wieder öffnen, Rheinland-Pfalz führt das „Termin-Shopping“ in Bekleidungsgeschäften ein. Anderswo ist man hingegen skeptisch – und Hamburg verschärft die Anti-Corona-Maßnahmen sogar. Ein Überblic

                  Politik

                  Klimakrise: Wo kein echter Wille

                  Bei der UN-Konferenz in Nairobi mangelt es nicht an politischen Bekenntnissen zu, den weltweiten Wandel des Klimas einzudämmen. Doch die Daten zeigen: Die Umweltzerstörung schreitet voran.

                    Politik

                    Afghanistan: Hoffnungsschimmer in Doha

                    Wie lässt sich nach 20 Jahren der Krieg am Hindukusch beenden? Darüber sprechen nach einer längeren Pause wieder Unterhändler der Taliban und der afghanischen Regierung. Höchste Zeit: Das Land gehört laut UN "zu den tödlichsten Gegenden in der Welt

                      Politik

                      Annegret Kramp-Karrenbauer: Ihr Problem

                      Mit dem "eisernen Besen" wollte Annegret Kramp-Karrenbauer beim KSK durchkehren. Doch nun führt die Spur der möglichen Versäumnisse bis ins Verteidigungsministerium.

                        Politik

                        Spahn und Merkel: Stress mit dem Hochgelobten

                        Die Bundeskanzlerin hat die Teststrategie des Gesundheitsministers gestoppt. Über ein ungleiches Paar, das sich nicht zum ersten Mal das Leben schwer macht.

                          Politik

                          Russland leitet nach Foltervideos aus Straflager Ermittlungen ein

                          Videos zeigen, wie offenbar Wärter eines Straflagers im Westen Russlands Häftlinge schwer misshandelten. Ein Insasse soll gestorben sein. Nun wollen die russischen Behörden die Vorfälle aufklären.

                            Politik

                            Bei Anhörung: Designierter US-Justizminister wird gefragt, warum er das Amt will – seine Antwort berührt viele

                            Geht es nach US-Präsident Joe Biden, wird der 68-jährige Richter Merrick Garland Justizminister. Nun hat Garland dem Senat Rede und Antwort gestanden. Auf die Frage nach seiner Motivation reagierte er emotional.

                              Politik

                              Lehrkräfte und Kita-Personal: Die "Bauchschmerzen" mit der geänderten Impfreihenfolge

                              Schulen und Kitas werden schrittweise wieder geöffnet, Kita-Personal und Lehrkräfte sollen daher schneller als bisher vorgesehen geimpft werden. Das stößt nicht nur auf Zustimmung.

                                Politik

                                KSK-Affäre: Munitionssammlung war im Ministerium lange bekannt

                                In der Affäre um ein rechtswidriges Amnestie-Angebot für KSK-Soldaten gerät Annegret Kramp-Karrenbauer unter Druck. Das Verteidigungsministerium war früh informiert – unternommen wurde wenig.

                                  Politik

                                  Wann dürfen wir wieder reisen? - Impf-Schlacht um unseren Malle-Urlaub

                                  Mit Bier auf der Liege am Strand auf Mallorca. DAS liegt für die Deutschen in weiter Ferne, während die Briten fleißig Urlaub buchen!Foto: imago images/Eibner