Lesen den Artikel : Corona-Pandemie: Cornelia Funke kritisiert Umgang mit Kindern
Politik

„Es wird im März sein“ - Merkel: Corona-Lockerungen kommen mit Test-Turbo

Kanzlerin Angela Merkel (66, CDU) erklärt mehr Tests zur Voraussetzung für weitere Lockerungen von Alltagsbeschränkungen.Foto: Sean Gallup/dpa

    Gesundheit

    Ständig online - Corona macht uns mediensüchtig: Therapeut sagt, wann Sie Grenzen setzen sollten

    Die Pandemie hat nicht nur unseren Alltag, sondern auch unsere Mediennutzung verändert. Ab wann wird die Beschäftigung mit Online-Inhalten bedenklich? FOCUS Online hat bei Suchtexperte Christian Groß nachgefragt. Sein bisheriger Befund: eine deutliche

      Politik

      „HART ABER WEISE“ heute um 20 Uhr bei BILD - Das große Ladensterben – wo ist das Rezept dagegen?

      In unseren Fußgängerzonen herrscht der große Ausverkauf! Doch wo ist das Rezept dagegen? Die BILD-Meinungsshow mit Kai Weise ab 20 Uhr.Foto: BILD

        Politik

        Auf dem neuen Impfstoff von Johnson und Johnson lastet viel Hoffnung

        Das Impftempo in Deutschland muss deutlich erhöht werden. In diesem Punk sind sich Bund und Länder einig. Vor allem auf der Zulassung des neuen Impstoffes von Johnson und Johnson lastet viel Hoffnung.

          Köln

          Corona in Köln: Zum Verzweifeln: Inzidenzwert führt traurige „Tradition” fort

          Hier erfahren Sie alles über die aktuelle Corona-Lage in Köln.

            Hamburg

            - Hamburger ADAC-Hubschrauber: Schwierigstes Jahr überhaupt – trotz sinkender Einsatzzahl

            Weniger Menschen unterwegs – weniger zu tun für die Besatzungen des Hamburger ADAC-Rettungshubschraubers „Christoph Hansa“: Wegen des Corona-Lockdowns sanken die Einsatzzahlen im vergangenen Jahr um fast 15 Prozent, meldet der Autoclub. Dennoch war

              Politik

              Auswertung aus dem RKi - Wo die meisten Corona-Infektionen passieren!

              Das RKI hat Infektionsdaten ausgewertet. Es fällt auf: Während nahezu ALLES wegen des Lockdowns zu ist, passieren die Infektionen nicht überall gleichmäßig.Foto: Helmut Fohringer/dpa

                Unterhaltung

                Wie sich die Comicbranche in der Pandemie behauptet

                Die Comicbranche kommt bislang überraschend gut durch die Corona-Krise – mit Ausnahme eines Bereichs.

                  Politik

                  Berlin und Brandenburg: Großrazzia nach Verbot von salafistischer Vereinigung

                  Der Berliner Senat hat eine salafistische Gruppierung verboten, die für die Terrormiliz IS geworben und gegen Juden gehetzt haben soll. Beamte durchsuchten daraufhin mehrere Objekte in Berlin und Brandenburg.

                    Politik

                    Das haben die USA Deutschland beim Impfen voraus

                    In Deutschland geht das Impfen weiterhin nur schleppend voran. In den USA ist man da schon weiter. In manchen Bundestaaten sind die Lehrer bereits geimpft und die Schulen geöffnet. WELT-Reporter Steffen Schwarzkopf erklärt, warum es in den USA deutlich

                      Leben & Stil

                      Kasia Lenhardt: Rechtsmediziner meldet sich zu Wort

                      Kasia Lenhardt wurde nur 25 Jahre alt. Jetzt meldete sich Rechtsmediziner Prof. Dr. Tsokos zu Wort und räumt mit den Gerüchten auf.

                        Verbraucher & Service

                        Sommerferien trotz Corona: Tourismusbeauftragter Thomas Bareiß glaubt an Urlaub im Ausland

                        Viele Bundesbürger sehnen sich nach Sonne, Strand und Meer. Der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung ist zuversichtlich: Im Sommer sollen auch Fernreisen wieder möglich sein – mit Einschränkungen.

                          Deutschland

                          Melanie Leonhard im BILD-Verhör - Frau Senatorin, wann geben Sie uns unser altes Leben zurück?

                          Im BILD-Inetrview spricht  Gesundheitssenatorin Melanie Leonhard (43, SPD) über Corona, den Lockdown und die Aussichten in der Pandemie.Foto: Andreas Costanzo

                            Welt

                            „Inzidenz-Alarm – oder?“ – Die aktuellen Corona-Zahlen für Sie erklärt

                            Jeden Tag hören wir die neuen Corona-Fallzahlen. Aber was bedeuten sie, an welcher Stelle der Pandemie stehen wir? Und wie ist die Tendenz? Olaf Gersemann erklärt und bewertet hier jeden Morgen kurz und kompakt die Zahlen. Alles, was Sie am 25. Februar

                              Politik

                              Die Morgenlage: Österreichs Kanzler Kurz plädiert für EU-weiten Corona-Impfpass nach Israel-Vorbild

                              Scholz will Steuererhöhungen für Besserverdienende +++ Länder wollen Impfkapazitäten bis April stark ausbauen +++ Hamburger Sänger Jendrik Sigwart stellt den deutschen ESC-Beitrag vor +++ Die Nachrichtenlage am Donnerstagmorgen.

                                Gesundheit

                                Coronavirus-Impfung im Ticker - Merkel stellt klar: Erstmal keine Sonderrechte für Geimpfte

                                Die Impfkampagne in Deutschland läuft, doch gegenüber dem Astrazeneca-Impfstoff besteht Skepsis. Viele Deutsche wollen sich mit dem schwedisch-britischen Vakzin nicht impfen lassen. Söder hat nun dazu aufgerufen, die Impfreihenfolge zu überdenken. All

                                  Hamburg

                                  - Corona-Ausbruch in Winterhude: Wie ein Infizierter den Tod ins Heim brachte

                                  Mitte Januar kam es im Hamburger Pflegeheim „Seniorenhaus Matthäus“ der Diakoniestiftung Alt-Hamburg zu einem der heftigsten Corona-Ausbrüche in der Hansestadt. Mehr als zwei Drittel der Bewohner infizierten sich, 18 Senioren starben. Eine UKE-Studi

                                    Welt

                                    Tourismusbeauftragter rechnet mit Sommerferien im Ausland 

                                    Der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung erwartet, dass Auslandsreisen im Sommer problemlos sein können. Er sehe keinen Grund, warum beispielsweise nicht auf Mittelmeerinseln gereist werden könne, wenn dort die Corona-Inzidenzwerte unter 35 lägen.

                                      Gesundheit

                                      Aktuelle News zur Corona-Pandemie im Ticker - 10.027 Neuinfektionen in Deutschland, R-Wert sinkt weiter - Merkel konkretisiert ihre Lockerungs-Pläne

                                      Die Corona-Pandemie hat Deutschland und die ganze Welt weiterhin fest im Griff. Die Mutationen aus Südafrika und Großbritannien breiten sich weiter aus, laut SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach sei eine dritte Welle "nicht mehr aufzuhalten". Alle wichtige

                                        Gesundheit

                                        News zur Coronavirus-Pandemie: RKI: 11.869 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz steigt weiter – Länder wollen Tempo beim Impfen machen

                                        Selbsttests kommen in den Handel +++ Stiftung Patientenschutz begrüßt Strafen für Impfvordrängler +++ Die Nachrichten zur Coronavirus-Pandemie im stern-Ticker.

                                          Politik

                                          News: Coronavirus, Impfpass, Joe Biden, Große Koalition, USA, China, Norbert Walter-Borjans

                                          EU-Gipfel berät über Coronakrise. US-Firmen leiden unter Knappheit bei Computerchips. Und: die Tücken des Biergarten-Versprechens. Das ist die Lage am Donnerstagmorgen.

                                            Politik

                                            Gefürchtete Virusvarianten: EU-Sondergipfel berät über Corona-Impfungen und Grenzstreit

                                            Das Impfen in der EU geht nur schleppend voran. Und nun gibt es auch noch Zoff wegen der jüngsten Grenzkontrollen von Deutschland und anderen. Allein das bietet genügend Stoff für einen intensiven EU-Gipfel.

                                              Politik

                                              Norbert Walter-Borjans attackiert Peter Altmaier wegen EU-Steuerpranger

                                              Nächster Konflikt in der Großen Koalition: CDU-Wirtschaftsminister Altmaier lehnt offenbar den EU-Steuerpranger für Konzerne ab. Die SPD nennt das »skandalös«.

                                                Reise

                                                Die Rhön bietet den schönsten und hellsten Sternenhimmel in ganz Deutschland

                                                In loser Folge stellen wir ganz besondere Schönheiten der Heimat vor. Wie den Sternenpark in der Rhön, für den es sich lohnt, die Nacht durchzumachen. Hier können Besucher sogar vom Bett aus die Sterne beobachten.

                                                  Wirtschaft

                                                  Mängel bei Zulassung: Boeing "737 Max": US-Luftfahrtbehörde weiter unter Druck

                                                  Ein Untersuchungsbericht listet 14 Kritikpunkte bei der Zertifizierung des Flugzeuges auf. Boeings Erfolgsmodell war nach zwei Abstürzen 2019 vorübergehend aus dem Verkehr gezogen worden.

                                                    Leben & Stil

                                                    Coronavirus: Mai Thi Nguyen-Kim würde sich mit Astrazeneca impfen lassen

                                                    Bei der Frage «Keine Impfung oder Astrazeneca?» würde die mehrfach ausgezeichnete TV-Moderatorin und Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim bei der Antwort nicht zögern.

                                                      Welt

                                                      Biden hebt Visa-Stopp aus Trump-Ära auf

                                                      US-Präsident Joe Biden hat die von seinem Vorgänger Donald Trump erlassenen Einreiseverbote für Greencard-Bewerber und ausländische Arbeitskräfte widerrufen. Die Verordnungen hätten Familienzusammenführungen verhindert und der US-Wirtschaft geschad

                                                        Politik

                                                        Lockdown-Talk bei Maischberger - Schäuble (78): Darum habe ich keinen Impf-Termin

                                                        Schneller Lockdown, langsame Öffnung. „maischerger. die woche“ fragt: „Wie kann der Staat Bürger und Daten gleichzeitig schützen?“Foto: ARD

                                                          Welt

                                                          200 Mitarbeiter von Miele-Werk nach Corona-Ausbruch in Quarantäne

                                                          In einer Miele-Fabrik in Euskirchen wurden nach einem Corona-Ausbruch rund 200 Mitarbeiter in Quarantäne geschickt. Mecklenburg-Vorpommern macht ab dem 1. März kleine Schritte aus dem Lockdown und erlaubt nicht nur Friseuren wieder zu öffnen. Alle News

                                                            Deutschland

                                                            Kurz will "Grünen Corona-Impfpass" in der EU

                                                            Österreichs Kanzler Sebastian Kurz plädiert dafür, Corona-Geimpften und Getesteten mehr Freiheiten zu geben - ähnlich wie in Israel. Die Lockerungsschritte in seiner Heimat begründet er mit zwei Aspekten.

                                                              Load time: 6.6941 seconds