Lesen den Artikel : Bundespolizeiinspektion Hamburg - BPOL-HH: 2,4 Promille: Per Haftbefehl gesuchter Mann attackiert DB-Mitarbeiter-
Sport

Towers holen Schläger-Typen - Pat Spencer kommt – aber nur fürs Training

Die Hamburg Towers haben vorm BBL-Spiel gegen Ludwigsburg noch mal nachgelegt: Lacrosse-Star Pat Spencer soll im Training helfen...Foto: picture alliance / Newscom

    Hamburg

    - Mit „Haut und Haar“: Verona Pooth will noch einmal heiraten

    Model und Moderatorin Verona Pooth will ihren Mann Franjo Pooth noch einmal heiraten. Die Idee der Erneuerung des Eheversprechens wäre ihr früher nicht in den Sinn gekommen. Mit 52 Jahren denkt sie anders darüber.

      Hamburg

      - Sanktionen: Wie Donald Trump einer Hamburger Bank das Telefon abdrehte

      Wirtschafts-Sanktionen der USA gegen den Iran haben auch in Hamburg Auswirkungen gehabt – und das beschäftigt nun den Europäischen Gerichtshof.

        Hamburg

        - Hamburger bis August durchgeimpft: Wie realistisch ist diese Modellrechnung?

        Die neuen Modellrechnungen des Zentralinstitut der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (ZI) prognostizieren, dass bis zum 1. August alle Erwachsenen in Hamburg durchgeimpft sein könnten. Voraussetzung dafür ist, dass alle Impfstoffe zugelassen werden un

          Deutschland

          Gunther Bonz im Gespräch mit BILD - Ist unser Hafen ein Auslaufmodell, Herr Hafen-Boss?

          Das Schlick-Problem ist ungelöst und ein neuer Hafenentwicklungsplan überfällig – UVHH-Präsident Gunther Bonz (64) spricht Tacheles.Foto: Andreas Costanzo

            Deutschland

            Weimar - Befangenheitsantrag gegen Corona-Richter

            Der Justiz-Zoff um das kontroverse Kontaktverbot-Urteil des Amtsgerichts Weimar vom 11. Januar geht weiter!Foto: dpa

              Hamburg

              - Der Hamburger Hafen atmet auf: Corona-Bilanz: „Wir hatten Schlimmeres erwartet“

              Der Hamburger Hafen ist mit weniger Schrammen durch das Corona-Jahr 2020 gekommen als erwartet. Der Hafen ist im europäischen Vergleich weiterhin der drittgrößte Umschlagplatz - er bleibt aber deutlich hinter den Spitzenreitern Rotterdam und Antwerpen

                Hamburg

                - Toter Brasilianer in Hamburg: Betäubt und ermordet – lebenslange Haft gefordert

                Im Prozess um den gewaltsamen Tod des jungen Brasilianers Matheus A. (29) in Hamburg haben Staatsanwaltschaft und Nebenklage eine lebenslange Freiheitsstrafe für Marco T. (46) gefordert. Die Staatsanwaltschaft sprach von einem Mord in Verdeckungsabsicht

                  Deutschland

                  Für Videos der Polizei - Jerusalema Challenge: Land NRW zahlt 2675 Euro

                  Das  NRW-Innenministerium hat für Videos der Polizei im Rahmen der „Jerusalema Challenge“ 2675 Euro Gebühren an Warner Music gezahlt. Foto: Polizei Märkischer Kreis/dpa

                    Deutschland

                    Baden-Württemberg - Mit Schnelltests aus dem Lockdown

                    Baden-Württemberg dringt auf eine schrittweise Lockerung des Corona-Lockdowns mit Hilfe von Schnelltests.Foto: Sebastian Gollnow/dpa

                      Wirtschaft

                      Mit Schlagseite durch die Pandemie

                      Deutschlands größter Seehafen kommt glimpflich durch das Jahr 2020, mit einem Rückgang beim Güterumschlag von 7,6 Prozent. Konkurrent Wilhelmshaven verliert ein Drittel seines Containerverkehrs.

                        Berlin

                        Vor Kontrolle geflüchtet – Haftbefehl gegen 31-jährigen Autofahrer

                        17-Jähriger bei Streit schwer mit Messer verletzt + Keller- und Bürobrand in Neukölln und Kreuzberg + „Christoph 31“ mit meisten Einsätzen in Deutschland + Der Blaulicht-Blog.

                          Hamburg

                          - „Nicht mehr verkehrsfähig“: Mann am Hauptbahnhof mit krassem Promille-Wert

                          Selbst für erfahrene Beamte ist das ein krasser Wert: Bundespolizisten haben am Donnerstag am Hauptbahnhof in Hamburg einen Mann (33) aufgelesen, bei dem knapp vier Promille im Atem nachgewiesen wurden.

                            Deutschland

                            Fahrradgate-Skandal - Razzia in Leipziger Polizeidienststelle

                            In der Affäre um illegal weiterverkaufte Fahrräder durch die Polizei ist in Leipzig eine Dienststelle durchsucht worden.Foto: dpa

                              Hamburg

                              - Am Hauptbahnhof: Gesuchte Frau schreit grundlos herum – 30 Tage Gefängnis

                              Eine Frau ist am Mittwoch durch ihr Verhalten am Hauptbahnhof einer Streife der Bundespolizei aufgefallen: Sie soll „grundlos“ lautstark herum geschrien haben. Ergebnis der Personalien-Kontrolle: Die 53-Jährige wurde bereits zur Festnahme ausgeschrie

                                Deutschland

                                Nürnberg - Zahl von Corona- Demonstrationen steigen

                                Die Stadt rechnet in den nächsten Wochen auch wegen des frühlingshaften Wetters mit einer steigenden Zahl von Corona-Demonstrationen. Foto: vifogra

                                  Hamburg

                                  Bundespolizeiinspektion Hamburg - BPOL-HH: Fast vier Promille: Bundespolizei nimmt völlig betrunkenen Mann in Gewahrsam-

                                  Hamburg (ots) - Am 25.02.2021 gegen 11.00 Uhr musste eine Präsenzstreife der Bundespolizei einen betrunkenen Mann am Hamburger Hauptbahnhof in Gewahrsam nehmen. Der 33-Jährige lag am Boden und war nicht mehr "verkehrsfähig". Der deutsche Staatsangehör

                                    Wirtschaft

                                    Flexible Arbeit, keine Hierarchie – und hier bestimmen Sie sogar Ihr Gehalt

                                    New Work, von der in vielen Stellenanzeigen zu lesen ist, klingt oft verlockend – mehr Spaß, mehr Freiheiten, keine Hierarchien oder zermürbende Statuskämpfe. Da kommt der Verdacht auf, Geld rücke in den Hintergrund. Mitnichten: Es wird sogar ein Ta