Lesen den Artikel : So wenig Touristen kamen zuletzt 2001 nach Berlin
Berlin

Gewerkschaften wollen Corona-Hilfen an Tariftreue von Firmen knüpfen

In einem Positionspapier fordert der DGB auch in der Krise gut bezahlte Jobs in Unternehmen und öffentlichem Dienst. Außerdem wirbt er für Rekommunalisierungen.

    Berlin

    Vivantes-Kliniken machen 65 Millionen Euro Verlust

    Das Geld für planbare Operationen brauchen die Kliniken. In der Pandemie häuften sich deshalb die Verluste. Die Vivantes-Zahlen überraschen dennoch.

      Politik

      Kanzlerin spricht über neue  Corona-Regeln - Merkel schließt Öffnungen für Geimpfte nicht aus

      Kanzlerin Angela Merkel will sich erst impfen lassen, wenn sie an der Reihe ist! Und sie schließt Privilegien für Geimpfte nicht aus.Foto: Kay Nietfeld/AP

        Deutschland

        Straftaten mehr als verdoppelt - Gewalt gegen Minderheiten nimmt rasant zu

        Die Anzahl der Übergriffe gegen LGBTQ, Behinderte und gegen Obdachlosen in Brandenburg hat katastrophale Ausmaße angenommen.Foto: OZAN KOSE/AFP

          Unterhaltung

          Daniel Boschmann - Moderator erklärt irren Lachanfall im TV!

          Für Daniel Boschmann (40) beginnt dieser Tag nicht mit einem Lächeln, sondern mit einem Brüller! In BILD erklärt er seinen Lachanfall.Foto: SAT.1

            Berlin

            Berlin will Obdachlose und chronisch Kranke schon bald impfen

            Weil viele Astrazeneca-Dosen liegen bleiben, sollen Menschen aus Notunterkünften sie nun bekommen. Auch für chronisch Kranke gibt es eine Lösung.

              Berlin

              Statt in den Berliner Kneipen wird jetzt online Karten gespielt

              Skat in der Bar war gestern. Heute wird Doppelkopf per App gezockt. Das ist lustiger als gedacht.

                Berlin

                Inzidenz steigt in Berlin wieder auf über 60 – Neukölln am stärksten betroffen

                Impfzentrum Tegel weit weg von Auslastung + Britische Mutante in jeder vierten positiven Probe gefunden + Obdachlose Astrazeneca bekommen + Der Virus-Blog.

                  Gesundheit

                  News Coronavirus-Pandemie: Kanzlerin Merkel lehnt Bevorzugung von Menschen mit Corona-Impfung derzeit ab

                  Ungarn impft als erstes EU-Land mit chinesischem Vakzin +++ Corona-Inzidenz sinkt leicht – RKI meldet 8007 Neuinfektionen und 422 Todesfälle +++ Sommerurlaub: Kommissionsvize mahnt beim EU-Impfpass zur Eile +++ Die Nachrichten zur Coronavirus-Pandemie

                    Berlin

                    Gibt es bald eine Lösung für die fiese Holperpiste am Glienicker See?

                    Schweres Kopfsteinpflaster in Berlin-Kladow – doch alles unter Denkmalschutz. Seit Jahren wird diskutiert. Noch 2021 könnte es eine Lösung geben.

                      Berlin

                      Friedrichstraße in Berlin wird noch mal umgestaltet

                      Die seit August 2020 für Autos gesperrte Friedrichstraße wird erneut umgestaltet. Der Bezirk Mitte reagiert damit auf Kritik.

                        Berlin

                        Impfungen für Obdachlose und chronisch Kranke sollen bald losgehen

                        Weil die Astrazeneca-Dosen liegen bleibt, sollen Menschen aus Notunterkünften geimpft werden. Auch für chronisch Kranke gibt es eine Lösung.

                          Politik

                          Coronavirus: Angela Merkel will sich nicht vorzeitig impfen lassen

                          Sollten gegen Corona geimpfte Menschen gegenüber anderen Vorteile haben? Kanzlerin Merkel lehnt dies ab. Sie werde sich erst eine Spritze geben lassen, wenn sie laut Prioritätenliste an der Reihe sei.

                            Lernen

                            Zahl der Corona-Intensivpatienten sinkt unter 3000

                            Gesundheitsminister: Müssen mit dem Virus leben + Viele Bürger sehen Impfungen kritisch + Sieben-Tage-Inzidenz knapp unter 60 + Der Newsblog.

                              Berlin

                              Kein Baulärm - aber ganz schön viel Krach

                              "Insel Gartenfeld" heißt eines der wichtigsten Wohnungsbauprojekte Berlins. Es liegt in der TXL-Schneise. Doch es geht nur mühsam voran. Was ist da los?

                                Politik

                                Berliner Grundschule hat eine Idee - Das Fitness-Alphabet gegen den Lockdown-Koller

                                Kinder und Erwachsene stecken wegen Corona zu Hause fest. Um die Stimmung UND die Muskeln zu lockern hatte eine Grundschule eine Idee.Foto: Getty Images/Westend61

                                  Gesundheit

                                  Kurztherapie: Corona-Impfung: Experten helfen mit Therapie gegen Spritzen-Phobie

                                  Es ist und bleibt unangenehm: der Stich einer Nadel durch die Haut. Viele Menschen haben sogar eine Phobie gegen Spritzen. Nun möchten Experten helfen, um ihnen die Corona-Impfung zu ermöglichen. 

                                    Berlin

                                    Lasst die Menschen mitreden!

                                    Berlin braucht zivilgesellschaftliche Akteurinnen und Akteure, um die Herausforderungen der Stadt in Zukunft bewältigen zu können. Ein Gastbeitrag.

                                      Berlin

                                      Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) - BDK: Chaotische Kommunikation der Landesregierung zur Impfstrategie in NRW

                                      Düsseldorf (ots) - Mit einer grottenschlechten Kommunikation und politischem Hick-Hack verschlechtert die NRW-Landesregierung den Rückhalt der Landesbeschäftigten für die Anti-Corona-Maßnahmen, lautet die Kritik des BDK NRW an der gerade entstandenen

                                        Politik

                                        Corona-Politik im Bundestag: "Dieses Virus gibt nicht einfach auf"

                                        Gesundheitsminister Spahn warnt im Bundestag vor Mutanten. Das Virus sei nicht müde, sondern verändere sich und werde ansteckender. Verfolgen Sie die Regierungsbefragung im Livestream.

                                          Berlin

                                          Die Gartencenter sind zu – wie Hobbygärtner schon loslegen können

                                          Es ist Zeit, Primeln und Hornveilchen zu pflanzen. Doch die Gärtnereien sind pandemiebedingt geschlossen. Dennoch gibt es schon ein bisschen was zu tun – auch in Balkonien.

                                            Wirtschaft

                                            "Die Boss": Stardirigentin Simone Young: "Nennt mich nicht Maestra!"

                                            Sie ist eine der wenigen Dirigentinnen von Weltrang: Simone Young erzählt im stern-Podcast, dass sie sich auch in Deutschland manchmal so exotisch gefühlt habe wie ein "sprechender Hund" – und warum das nun anders ist.