Lesen den Artikel : Gefördert in Deutschland, gekauft in Asien – das deutsche Masken-Paradox
Politik

Für mehr Freiheit ignoriert die CSU die wissenschaftlichen Restzweifel

Nicht warten, bis alle geimpft sind: Die CSU im Bundestag fordert Merkel und Ministerpräsidenten auf, die Rückgewinnung von Freiheiten zum „Leitgedanken“ zu machen. Die Partei lässt Kritik an Spahn anklingen – und nimmt mit ihren Vorschlägen ein

    Politik

    Brandschutz-Gutachter soll mit Polizei anrücken – Grünen-Stadtrat will das verhindern

    Der Eigentümer des teilbesetzten Hauses in der Rigaer Straße 94 will nächste Woche einen Brandschutz-Experten schicken. Baustadtrat Florian Schmidt (Grüne) will das verhindern – doch Innensenator Andreas Geisel (SPD) kündigt an, das Betreten des Ha

      Welt

      Warum viele Deutschtürken genug von der SPD haben

      Eine Umfrage der Konrad-Adenauer-Stiftung zeigt drastische Absetzbewegungen der Türkeistämmigen von der SPD. Die Studienleiterin erklärt, warum nur noch 13 Prozent dieser früheren Stammwählergruppe die Sozialdemokraten präferieren – und zu welcher

        Wirtschaft

        "Bei Facebook heißt es: Friss oder stirb"

        Andreas Mundt will Facebook und anderen Grenzen setzen. Kein Unternehmen darf sich seine Regeln selber machen, sagt er. Das wäre politisch gefährlich.

          Welt

          Zum Abschied schreibt jemand „Fuck Israel“ in den Chat

          Holocaust-Witze in Chat-Gruppen, Beleidigungen in Zoom-Meetings: An deutschen Universitäten kam es in den vergangenen Monaten zu mehreren antisemitischen Vorfällen. Für hässliche Szenen sorgten auch selbst ernannte Antirassismus-Aktivisten.

            Politik

            „Impfpässe, wie wir sie haben, sind nicht mehr zeitgemäß“

            In Deutschland wird über Impfnachweise diskutiert. Dabei ist das Thema für das Reisen in andere Länder nicht neu. Eine Ärztin erklärt, was bei den Corona-Impfungen anders ist und welche ungeklärten Fragen es noch gibt.

              Politik

              Wahlkreis in Heimat: "Bin nicht abgeneigt": Merz erwägt Kandidatur für Bundestag

              Nach seiner Niederlage bei der Wahl um den CDU-Bundesvorsitz hielt sich Friedrich Merz zu weiteren politischen Ambitionen bedeckt. Nach Anfrage mehrerer Stadtverbandsvorsitzenden denkt der 65-Jährige nun darüber nach, für den Bundestag zu kandidieren.

                Politik

                So chaotisch läuft der Schnelltest-Start

                Viele Bundesländer setzen jetzt auf Schnelltests, um das Infektionsrisiko in den Klassenzimmern zu mindern. Die Umsetzung ist oft chaotisch – wie der Besuch an einer Berliner Grundschule zeigt.

                  Politik

                  Bundestagswahl 2021: Vermögensteuer, Hartz-IV-Aus, Tempo 130: SPD stellt Wahlprogramm vor

                  Die SPD läutet den Bundestagswahlkampf ein. Am Nachmittag wollen Parteispitze und Spitzenkandidat Olaf Scholz das Wahlprogramm der Sozialdemokraten vorstellen. Vorab sind schon einige Versprechen durchgesickert.

                    Wirtschaft

                    Flagge zeigen

                    Die Tarifverhandlungen für fast vier Millionen Metaller kommen in die entscheidende Phase. IG Metall will Geld und sichere Arbeitsplätze.

                      Politik

                      Vorwürfe gegen "Vordrängler": AfD-Fraktionschef in NRW ließ sich und seine Familie vorzeitig impfen

                      Der AfD-Fraktionschef im Landtag in Nordrhein-Westfalen, Markus Wagner, hat sich, seinen Sohn, seine Frau und seine Schwiegermutter vorzeitig impfen lassen. Dadurch sei aber "niemandem eine Impfung vorenthalten" worden.

                        Politik

                        Bayern und Sachsen wollen Impfreihenfolge für Hotspots ändern

                        In Tschechien steigen die Inzidenzen, das wirkt sich auch auf Bayern und Sachsen aus. Die Länderchefs Söder und Kretschmer haben nun eine Allianz gebildet – und neben eigenen Maßnahmen auch Hilfen für Tschechien beschlossen.

                          Politik

                          Illegale Waffen und Munition bei Bundeswehrsoldat gefunden 

                          Die hessische Polizei stellt bei einem Bundeswehrsoldaten Kurz- und Langwaffen, Munition, eine Handgranate sowie Sprengmittel sicher. Zwei Personen wurden festgenommen, eine dritte stellte sich.

                            Wirtschaft

                            Welthandelsorganisation: Okonjo-Iweala will frischen Wind in die WTO bringen

                            Die WTO erhält erstmals eine Chefin: Ngozi Okonjo-Iweala aus Nigeria ist Spezialistin für Entwicklungsfragen. Ein neuer Stil hält Einzug, nicht nur, was ihre farbenfrohe Kleidung angeht.

                              Leben & Stil

                              Moderatorin: Barbara Schöneberger vermisst Flapsigkeit und Spontaneität

                              Normalerweise sorgt sie auf den Bildschirmen der Nation für gute Laune. Doch auch Barbara Schöneberger setzt die Pandemie zu. Grund zu lachen findet sie trotzdem - zum Beispiel als Ersatzlehrerin.

                                Wirtschaft

                                Wie der Einzelhandel die Wiedereröffnung erwirken will

                                Viele Händler sehen keinen Ausweg mehr, als gegen den Lockdown vor Gericht zu ziehen. Sie hoffen auf hohe Entschädigungssummen.

                                  Politik

                                  Friedrich Merz liebäugelt mit Bundestagskandidatur

                                  Im Ringen um politische Ämter zog Friedrich Merz bislang den Kürzeren. Nun sei ihm angetragen worden, für das Sauerland in den Bundestag zu ziehen – er sei »nicht abgeneigt«. Um das Mandat gibt es aber Mitbewerber.

                                    Politik

                                    Von 73 Prozent auf 43 Prozent – Zustimmung zum Lockdown fällt immer weiter

                                    Die Stimmung ist gekippt: Die Zeit, in der die Mehrheit der Deutschen hinter den harten Anti-Corona-Maßnahmen steht, ist vorbei. Beim Wunsch nach Öffnung stehen die Schulen nicht an erster Stelle.

                                      Deutschland

                                      Locken down statt Lockdown: - Seit Mitternacht schneiden Friseure wieder!

                                      Seit Mitternacht schneiden Friseure wieder!Foto: BILDDauer: 03:47

                                        Hamburg

                                        - Kann er die Probleme lösen?: Dieser Hamburger wird Impfbeauftragter der Bundesrepublik

                                        Der ehemalige Hamburger Senatskanzleichef und Vertraute von Olaf Scholz, Christoph Krupp (61), ist der neue Impfbeauftragte der Bundesregierung. Er soll Ordnung ins deutsche Impf-Chaos bringen. Nun verriet Krupp, wie er diese große Aufgabe angehen will.

                                          Wirtschaft

                                          Börse in Frankfurt: Dax deutlich erholt - Anleihemarkt beruhigt

                                          Eine Beruhigung an den Anleihemärkten hat den Dax am Montag wieder in die Gewinnspur gebracht. Mit plus 1,19 Prozent auf 13.950,62 Punkte begann der neue Monat März positiv.

                                            Politik

                                            Erster Auftritt als Ex-Präsident: Donald Trump deutet bedeutenden Schritt an

                                            Donald Trump hat sich auf der politischen Bühne zurückgemeldet.

                                              Wirtschaft

                                              Luftfahrt: Ein enger Arbeitsmarkt: Tausende Piloten suchen neue Jobs

                                              Dem Himmelssturm folgt der berufliche Absturz. In der Corona-Krise stehen tausende Piloten vor einer ungewissen beruflichen Zukunft. Ins Cockpit werden nicht alle zurückkehren, aber es gibt Alternativen.

                                                Welt

                                                Deutschland muss sich beim Impfen ganz schnell locker machen

                                                Die bevorstehende Impfstoffschwemme erfordert ein rasches Umdenken der Politik. Bisherige Regeln müssen aufgeweicht oder gestrichen werden. Nur so können Millionen zusätzliche Dosen verimpft werden. Der Monat kann zur großen Chance werden.

                                                  Wirtschaft

                                                  Steigende Verbraucherpreise: Kommt die Inflation dauerhaft zurück?

                                                  Nach Monaten sinkender Verbraucherpreise hat sich der Trend zu Jahresbeginn umgekehrt. Vieles spricht dafür, dass die Teuerung weiter anziehen wird. Aber das ist nur eine Seite der Medaille.

                                                    Politik

                                                    Brauchen wir eine Maskenpflicht für Jogger?

                                                    In der Pandemie wird der Stadtpark zur Kampfzone. Spaziergänger empfinden Jogger zunehmend als Gefahr. Aber ist es fair, Jogger auf ihre Funktion als rücksichtslose Aerosolwolken zu reduzieren? Ein Physiker klärt auf.

                                                      Politik

                                                      Festnahnme: Waffen und Munition bei Bundeswehrsoldat gefunden

                                                      Illegale Waffen und Munition bei einem Soldaten: Am Wochenende haben Ermittler erneut zugegriffen. Verbindungen zu den bereits bekannten Fällen sind zunächst nicht bekannt.

                                                        Politik

                                                        Hessen: Waffen und Munition bei Bundeswehrsoldat gefunden

                                                        Kurz- und Langwaffen, eine Handgranate und Sprengmittel: Die Polizei in Hessen hat ein Waffenlager bei einem Soldaten ausgehoben. Neben unerlaubtem Waffenbesitz wird auch wegen Volksverhetzung und Körperverletzung ermittelt.

                                                          Wirtschaft

                                                          Auslaufmodell oder neue Generation – welches Auto ist die bessere Wahl?

                                                          Wenn die Autohersteller neue Fahrzeuge bringen, gibt es die alten oft zum Sonderpreis. Auslaufmodelle können sich durchaus lohnen. Käufer sollten allerdings die Kinderkrankheiten im Blick behalten. Eine Ausnahme bildet das E-Auto.

                                                            Wirtschaft

                                                            Dieser Gründer will mit 3-D-Druck Fertigungsprozesse umkrempeln

                                                            Um 3-D-Druck-Start-ups ist es zuletzt still geworden. Eine Münchner Firma will nun Produktionsprozesse radikal beschleunigen. Investoren sind von der Idee überzeugt. Das hat auch damit zu tun, dass die Technik bereits im Einsatz ist.

                                                              Load time: 5.0389 seconds