Lesen den Artikel : „Verlorenes Jahr“ oder Blaupause? – Die ehrliche Mietendeckel-Bilanz
Deutschland

Zehn Städte im Check - Was kostet Ihr Traum vom Eigenheim?

Der Wunsch vieler ist groß, ein Haus zu bauen. Wo kann ich mir das noch leisten? BILD checkt die größten Städte und deren Umland.Foto: imago images/Shotshop

    Berlin

    Denkmal- und Naturschützer lehnen Ausbaupläne für Gasometer ab

    Das Interesse an der Bürgerbeteiligung für den Ausbau des Schöneberger Gasometers war groß. Auch Behörden und Verbänden gaben ihre Stellungnahmen ab.

      Wirtschaft

      Starker Monatsstart - Zinsangst verflogen: Dax springt wieder über 14.000 Punkte

      Der Dax ist mit Vollgas in den neuen Monat gestartet und hat die Marke von 14.000 Punkten zurückerobert. Die Angst vor steigender Inflation und höheren Anleihenzinsen, welche die Anleger in der Vorwoche aus dem Markt trieb, scheint vorerst verflogen.

        Berlin

        Fête de la Marzahn

        Kultur und mehr in unseren Leute-Newslettern aus den Berliner Bezirken, dienstags aus Marzahn-Hellersdorf, Tempelhof-Schöneberg und Spandau. Hier ein Themenüberblick.

          Unterhaltung

          Ohne euch sind wir nichts

          Flaschenpost der Kulturszene: Die Fotoausstellung „Miss You“ zeigt zwei Wochen Porträts von Künstlerinnen im Berliner Stadtraum.

            Wirtschaft

            Aktien springen bereits an - Luxus-Kreuzfahrten hoffen auf Comeback: Auf See fließt bald wieder Champagner

            Die „Diamond Princess“ vor Japan war 2020 zur schwimmenden Corona-Krankenstation geworden. Seither gelten Kreuzfahrtschiffe als Ansteckungsherde auf See. Doch angesichts weltweit sinkender Ansteckungszahlen schöpft die Branche wieder Hoffnung, dass d

              Welt

              Berliner Grünen-Politiker begrüßt Gewalt gegen das „rassistische System“

              Ein Grünen-Vorstand in Berlin-Mitte rief Schwarze zur Formierung „robuster Communitys“ auf, „um nicht mehr die Polizei rufen zu müssen“. Aufstände und Plünderungen seien legitimer Widerstand gegen „rassistische Institutionen“. WELT sagt er

                Unterhaltung

                So klappts auch bei dir - „Meine erste Million hatte ich mit 27“

                „Meine erste Millionhatte ich mit 27“Foto: BILDDauer: 06:12

                  Wirtschaft

                  Verbraucherschützer warnen - Versicherungen gegen Corona-Impfschäden? „Makler spielen mit Angst der Menschen“

                  Versicherungsmakler wissen, wie sie den Deutschen in der Corona-Krise noch etwas verkaufen können: Sie spielen mit der Angst der Menschen – und werben neuerdings für Versicherungen gegen Corona-Impfschäden. Verbraucherschützer mahnen, solche Policen

                    Wirtschaft

                    Scoperty: Was kostet mein Traumhaus? Umstrittenes Startup schätzt Immobilien-Preise

                    Auf einer digitalen Karte veröffentlicht eine Münchner Firma Schätzwerte für mehr als 35 Millionen Immobilien in Deutschland. Damit soll es leichter sein, faire Preise für Verkaufsobjekte festzulegen und zu verhandeln. Aber wie gut sind die Schätzu

                      Politik

                      So chaotisch läuft der Schnelltest-Start

                      Viele Bundesländer setzen jetzt auf Schnelltests, um das Infektionsrisiko in den Klassenzimmern zu mindern. Die Umsetzung ist oft chaotisch – wie der Besuch an einer Berliner Grundschule zeigt.

                        Wirtschaft

                        Keine Alternative für die Ärmsten - Reich nur durch Sparen? Die große Lüge von der finanziellen Freiheit

                        Der Armut entkommen, finanziell unabhängig sein, ja sogar reich werden - wer nur endlich richtig spart, könne das schaffen, hieß es in den letzten Jahren vermehrt in den Medien. Die Realität zeigt: Sparen ist ein Privileg, welches gerade die nicht hab

                          Wirtschaft

                          Digitalkarte: Wie viel kostet das Traumhaus? Start-up legt Werte offen

                          Die Münchner Firma Scoperty veröffentlicht auf einer digitalen Karte Schätzwerte für mehr als 35 Millionen Immobilien in Deutschland. Für Interessenten kann das eine Hilfe sein. Doch wie gut sind die Daten?

                            Wirtschaft

                            Corona-Politik stürzt vor allem Junge in finanzielle Not

                            Mehr als jeder vierte Deutsche fürchtet, als Folge des Lockdowns seine Kredite nicht wie vereinbart bedienen zu können. Dies zeigt eine Schufa-Umfrage. Betroffene hoffen auf ein Entgegenkommen der Bank. Eine Gruppe hat von der Krise profitiert.

                              München

                              Immobilien in München: Mieten an der Grenze zum sozial Verträglichen

                              Die FDP lässt die Pläne der Stadt München prüfen, Immobilien wesentlich günstiger per Vorkaufsrecht erwerben zu können. Das Gutachten zieht die Regelung in Zweifel.

                                Wirtschaft

                                Weniger Angebote für Mieter, mehr Objekte für Käufer

                                Die Hauptstadt rückt bundesweit immer weiter auf, wenn es um die Kaufpreise geht. In der Coronakrise zeigen sich brisante Ausweichtendenzen.

                                  Welt

                                  Baukindergeld, Uhrzeit, Krankschreibung – Das ändert sich im März für Verbraucher

                                  Die Google-Suche schließt bestimmte Seiten aus, Kreditkartenzahlungen werden sicherer und Baukindergeld kann nur noch kurze Zeit beantragt werden. Und auch Käufer von Elektrogeräten müssen sich auf eine Umstellung einstellen.

                                    Leben & Stil

                                    Opernintendant : Barrie Kosky: Hühnersuppe ist Seelenmedizin

                                    Hühnersuppe ist kein Gericht, sondern eine Glaubensfrage. Davon kann der Berliner Opernintendant Barrie Kosky ein Lied singen.

                                      Wirtschaft

                                      Pratergarten möchte Ostern wieder öffnen

                                      Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat gesprochen: Pächterin Dagmar Hillig muss die vom Bezirk Pankow geplanten Maßnahmen nicht dulden

                                        Sport

                                        Der Berliner Offensive fehlt der Rhythmus

                                        Die Offensive des 1. FC Union Berlin leidet unter den vielen Ausfällen. Das letzte Stürmertor liegt anderthalb Monate zurück, doch nun kehrt Kruse zurück.

                                          Gesundheit

                                          Aktuelle News zur Corona-Pandemie im Ticker - 800 Neuinfektionen mehr als vor einer Woche – aber Belegung der Intensivbetten sinkt weiter

                                          Die Corona-Pandemie hat Deutschland und die ganze Welt weiterhin fest im Griff. Es wurden 800 Neuinfektionen mehr als vor einer Woche gemeldet, die Belegung der Intensivbetten ist aber rückläufig. Alle wichtigen Corona-News finden Sie hier im News-Ticke

                                            Wirtschaft

                                            Wegen Untreue und Falschaussage - Urteil aufgehoben: Ex-Minister bekommt auch im Gefängnis 6700 Euro Pension

                                            Der ehemalige rheinland-pfälzische Finanzminister Ingolf Deubel (SPD) wurde wegen Untreue und uneidlicher Falschaussage im Zusammenhang mit der Nürburgring-Affäre zu 27 Monaten Haft verurteilt. Zunächst wurde ihm auch die Beamtenpension gestriche

                                              Welt

                                              Die SPACs sind da – So profitieren Sie vom neuen Hype

                                              Prominente Namen der Finanzwelt buhlen mit einer neuen Aktiengattung um frisches Kapital. Für Unternehmen ist das attraktiver als ein Börsengang. Doch gerade auch bieten SPAC gewaltige Vorteile und Renditechancen. WELT erklärt, wie Sie einsteigen.

                                                Wirtschaft

                                                Finanzämter zahlen mehr Zinsen, als sie kassieren

                                                Die Finanzämter haben das zweite Jahr in Folge mehr Zinsen gezahlt, als sie kassierten. Hintergrund ist eine Entscheidung des Bundesfinanzhofs. In der Opposition wird Kritik an der Zinsberechnung der Ämter laut.

                                                  Berlin

                                                  Wie ein Berliner Straftäter immer wieder der Ausweisung entging

                                                  22 Mal verurteilt, 27 Mal geduldet: Ahmad A., genannt „Patron Miri“, gilt als „Gefahr für die Allgemeinheit“. Abgeschoben wird er nicht.

                                                    Berlin

                                                    Berliner Gericht vertagt Entscheidung über Entschädigung nach Übergriff vor 26 Jahren

                                                    Im April 1995 wurde Iris K. auf einer Demonstration von Polizisten schwer verletzt. Bis heute streitet sie mit dem Land Berlin über Entschädigungszahlungen.

                                                      Unterhaltung

                                                      Ausstellung in der eigenen Wohnung zu gewinnen

                                                      Lockdown, Homeoffice, Hausarbeit: Zwei Berliner Künstler organisieren eine Wanderausstellung in privaten Wohnungen.