Lesen den Artikel : Jetzt beginnt die rechtliche Aufarbeitung des Massenmords an Rotarmisten
Politik

„Der Kampf wird ziemlich komplex“

Beim EU-Videogipfel wird es erneut um die schleppende Impfkampagne gehen. Gleichzeitig müssen sich die Vakzin-Hersteller bereits auf die Mutanten einstellen.

    Politik

    Landtagswahl in Rheinland-Pfalz: Wer kennt diesen Mann?

    Fast die Hälfte der Menschen in Rheinland-Pfalz hat noch nie von Christian Baldauf gehört. Dabei könnte er bald neuer Ministerpräsident sein. Über einen kuriosen Wahlkampf.

      Politik

      100 MIO. DOSEN ASTRAZENECA AUF GRAUMARKT! - Impfstoff-Skandal: Spur führt nach Deutschland

      Impfstoff bleibt in der EU knapp. Doch auf dem Graumarkt werden riesige Mengen angeboten, direkt an EU-Regierungen, in einem Fall aus NRWFoto: María José López/dpa

        Politik

        Wie ein V-Mann und ein Ex-Islamist Abu Walaa hinter Gitter brachten

        Murat Cem alias VP01 war ein legendärer Informant der nordrhein-westfälischen Polizei. Dass Deutschlands führende Islamisten nun für viele Jahre hinter Gitter müssen, ist auch sein Werk.

          Politik

          Katholische Kirche: Köln ist überall

          Während Bischöfe über Kirchenaustritte reden, machen Betroffene von sexuellem Missbrauch klar, dass sie die Täter nicht davonkommen lassen wollen. Doch in vielen Bistümern hakt es bei der Aufklärung.

            Politik

            Medienbericht - „Tagesspiegel“ erhebt Vorwürfe gegen Jens Spahn

            Gesundheitsminister Spahn ließ nach einem Bericht des „Tagesspiegel“ offenbar Journalisten ausforschen. Es geht um Immobiliengeschäfte.Foto: Getty Images

              Welt

              Unionsplan sieht Fusion von ARD und ZDF vor

              Die Mittelstandsvereinigung der Union legt ein weitgehendes Reformkonzept für die Öffentlich-Rechtlichen vor. Diese sollen weniger Unterhaltung anbieten – und grundsätzlich werbefrei sein. Der Rundfunkbeitrag soll sinken. Radikal mutet der Plan für

                Politik

                Die Opposition verpasst es, Spahn die entscheidende Frage zu stellen

                Im Bundestag hat der viel kritisierte Gesundheitsminister leichtes Spiel. Das Thema, weswegen er gerade unter Druck steht, kommt bei der Regierungsbefragung nicht zur Sprache. Stattdessen bleiben die Fraktionen zahm, unkonkret und geradezu hilflos.

                  Politik

                  Afrika: Covax startet Impfkampagne

                  Als erstes Land der Welt erhält Ghana von der internationalen UN-Initiative das Vakzin gegen Covid-19.

                    Politik

                    Griechenland: Hoffen auf geimpfte Gäste

                    Premier Kyriakos Mitsotakis will, dass Reisen innerhalb der EU mit einem Zertifikat erleichtert wird. Mit den Mitteln aus den Corona-Fonds soll die Wirtschaft des Landes grundlegend umstrukturiert werden. Athen setzt dabei auf Digitalisierung, Privatisier

                      Politik

                      Europäische Union: Frost über dem Kanal

                      London und Brüssel streiten darüber, wie die Brexit-Regelungen in Nordirland umgesetzt werden. Und auch sonst gibt es einigen Ärger zwischen den frisch Geschiedenen.

                        Politik

                        Impfstoff Sputnik V: So etwas wie das neue Öl

                        In 30 Ländern kommt das Vakzin Sputnik mittlerweile zum Einsatz. In der EU versucht es Russland bisher vor allem in einzelnen Ländern. Will Moskau so einen Keil zwischen die Mitgliedstaaten treiben?

                          Politik

                          Der Testfall des Jens Spahn

                          Angela Merkel hat Spahn auflaufen lassen. Im Bundestag versucht er sich in kontrollierter Defensive – und gibt auch keine Kostengarantie mehr für Schnelltests.

                            Politik

                            Oettinger übers Impf-Debakel - EU war zu spät dran – und zu sparsam

                            EU war zu spät dran– und zu sparsamFoto: BILDDauer: 03:01

                              Politik

                              Fabio De Masi: Linkenpolitiker kandidiert nicht mehr für Bundestag

                              Im Fall Wirecard attackierte Fabio De Masi immer wieder die Bundesregierung, um deren Mitverantwortung aufzudecken. Jetzt hat der Linkenpolitiker mitgeteilt, dass er für den nächsten Bundestag nicht mehr antritt.

                                Politik

                                Menschliche Maulwürfe graben sich in London ein

                                Der britische Öko-Aktivist Swampy verschanzt sich seit Wochen in einem selbst gebuddelten Tunnel – seinen Sohn nahm er für 22 Tage gleich mit.

                                  Politik

                                  Im Kreuzfeuer – Spahn stellt sich Fragen im Bundestag

                                  Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) steht unter Druck. Erst der unglückliche Impfstart, jetzt verschob die Kanzlerin seine groß angekündigte Schnelltest-Strategie. Bei einer Fragestunde im Bundestag rechtfertigte er sich daher nun vor den Abgeordneten

                                    Politik

                                    News des Tages: Urteil gegen Abu Walaa, Waldsterben, Sportskandale

                                    Die deutschen Wälder gehen schneller zugrunde als befürchtet. Der Islamist Abu Walaa ist verurteilt. Und der Sportausschuss im Bundestag berät über die Konsequenzen aus dem Turnskandal. Das ist die Lage am Mittwochabend.

                                      Politik

                                      Corona-Hotspot: Landkreis Heinsberg ein Jahr nach dem Beginn der Pandemie

                                      Im Frühjahr 2020 schaute ganz Deutschland auf Heinsberg: In dem Landkreis war der erste große Corona-Ausbruch hierzulande entdeckt worden. Wie sieht es dort heute aus?