Lesen den Artikel : Fragen für jeden Fan - Muss sich Schalke vor den Chaoten verstecken?
Sport

Michael Zorc erstickt Wechselgerüchte über Erling Haaland

Erling Haalands Manager Mino Raiola verrät, dass sein Schützling schon von mehreren Vereinen umworben wird. Dies scheint BVB-Sportdirektor Michael Zorc jedoch nicht wirklich zu beunruhigen.

    Sport

    Es geht um unsere größten Talente - „Das ist für mich sehr undeutsch!“

    „Das ist für michsehr undeutsch!“Foto: BILDDauer: 02:20

      Deutschland

      Bayern-Stars mit viel Wissen - Deutschland bald mit Schlaumeier-Zentrale?

      Haben wir mit Joshua Kimmich, Leon Goretzka und Neuling Jamal Musiala bald die schlaueste Mittelfeld-Zentrale der Welt?Foto: SvenSimon

        Sport

        Olympia in NRW? Das IOC erteilt Laschet eine Abfuhr

        Armin Laschet will gern Olympische Spiele nach Nordrhein-Westfalen holen. Doch offenbar wollen die Olympischen Spiele nicht zu ihm. Das IOC erklärte das australische Brisbane zum bevorzugten Austragungsort der Olympischen Sommerspiele 2032.

          Sport

          Wolfsburgs Trainer Glasner verspricht - Ballermann-Party für die Champions League

          Wolfsburgs Cheftrainer Oliver Glasner verspricht eine Malle-Party in Wolfsburg, sollte es der VfL in die Champions League packen.Foto: Ibing/Firo/Witters

            Sport

            Königsklasse ade? - Drei kleine Mutmacher fürs ManCity-Rückspiel!

            Gladbach-Fans haben es nicht leicht! BILD nennt drei (kleine) Mutmacher, wie das Wunder im Rückspiel gegen ManCity noch klappen könnteFoto: WITTERS

              Fußball

              „Er brennt schon wieder“: FC-Coach Gisdol gibt Update zu Bornauw – Hector fällt aus

              Sebastiaan Bornauw vom 1. FC Köln wird an der Wirbelsäule operiert.

                Sport

                Per Privatjet zur Reha nach Spanien - Ronaldos Mieze schwer verunglückt!

                Der beste Freund des Menschen sind die Tiere... Und manchmal auch umgekehrt. Zumindest im Fall von Superstar Cristiano Ronaldo (36).Foto: instagram.com/cristiano/

                  Unterhaltung

                  Promi-Hotspot Genfersee - Das neue Superstar-Zuhause von Robbie Williams

                  Der Genfersee ist das schönste Fleckchen der Schweiz. Hier hat sich Robbie Williams eine 356 Quadratmeter große Villa gekauft.Foto: _robbie_3_williams_s/Instagram _, No Credit

                    Sport

                    Pal Dardai setzt bei Hertha BSC auf stetigen Wandel

                    Unter dem neuen, alten Trainer Pal Dardai wird bei Hertha fleißig rotiert. Auch für das Spiel gegen Wolfsburg wird die Startelf neu sortiert.

                      Sport

                      "Novak Djokovic hat in keiner Weise etwas vorgetäuscht"

                      Die deutsche Tennis-Legende Michael Stich ist beeindruckt von Novak Djokovics Leistung bei den Australian Open. Für den Wimbledon-Sieger von 1991 hat der Serbe die beste Chance auf weitere Grand Slams.

                        Sport

                        Geld ist der Grund für unsere Siegesserie

                        Der Sieg gegen Borussia Mönchengladbach ist der 19. Sieg in Folge für Manchester City. Trainer Pep Guardiola verrät nach dem Spiel die Gründe, warum seine Mannschaft zuletzt unschlagbar war.

                          Sport

                          "Rückspiel gegen Atalanta weiterhin offen"

                          Real-Trainer Zinedine Zidane spricht über den knappen Sieg gegen Atalanta Bergamo im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League und erklärt, wieso es so wichtig war, kein Gegentor zu kassieren.

                            Sport

                            Großen Bock auf kleinen FC - Preußen will gegen Köln Zu-Null-Serie ausbauen

                            Regionalligist Münster hat mit den Amateuren des 1. FC Köln noch eine Rechnung offen. Das Hinspiel-0:1 war die mieseste Saisonleistung.Foto: imago images/Herbert Bucco

                              Hamburg

                              St. Pauli-Boss war mit Corona beim Derby - Göttlich mahnt: „Ein Virus, das sehr gefährlich ist“

                              Der 22. Februar 2020: St. Pauli gewinnt beim HSV 2:0. Boss Oke Göttlich erlebt den Derby-Sieg wohl schon Corona-infiziert im Volkspark.Foto: picture alliance / Sportfoto Zink / Daniel Marr

                                Deutschland

                                Erstes Training nach Corona - Hier zeigt Müller sein Quarantäne-Sixpack

                                Thomas Müller (31) ist zurück auf dem Trainingsplatz! Der Bayern-Star war am Donnerstagmorgen aus der Quarantäne entlassen worden.Foto: Dennis Brosda

                                  Sport

                                  „Spiel ruiniert“ – vernichtende Kritik an deutschem Schiedsrichter

                                  Real Madrid gewinnt in der Champions League in Bergamo. Der italienische Trainer wütet danach gegen den deutschen Schiedsrichter: „Wenn ich sagen würde, was ich denke, würde die Uefa mich sperren." Vieles sagt er aber doch.

                                    Sport

                                    Pep Guardiola schwärmt von Flick, Klopp und Co.

                                    Nach dem Sieg über Borussia M'Gladbach richtet Manchester-City-Trainer Pep Guardiola lobende Worte an die vielen Trainer-Talente in Deutschland und erklärt, welcher Coach in seinen Augen der beste ist.

                                      Unterhaltung

                                      Teures Spielzeug, Giga-Sets - So wurde James Bond zum Meister der Superlative!

                                      Der beste Bond-Film ist immer der neueste! Mehr Geld! Mehr Action! Mehr Tech-Spielzeug! Ein Rückblick auf die letzten 24 Filme.Foto: ddp images, picture alliance / United Archiv

                                        Fußball

                                        1. FC Köln beim FC Bayern München: So plant Gisdol die Sensation beim Rekordmeister

                                        Der 1. FC Köln spielt in der Bundesliga beim FC Bayern München.

                                          Welt

                                          „Mach es wie Enke!“ - Fußballprofis lesen Hassbotschaften vor

                                          Fußballprofis werden zunehmend mit Hass konfrontiert. In einem Video lesen 14 von ihnen nun teils erschreckende Kommentare aus sozialen Netzwerken vor. Darunter Toni Kroos und Nikals Süle. Diese ständigen Bedrohungen seien kein Zustand.