Lesen den Artikel : Woelki-Krise zerstört Vertrauen
Politik

Sie war schon mal verheiratet - Was Jill Biden heute über ihre Scheidung sagt

Seit 46 Jahren ist sie die Frau an der Seite von Joe Biden (78). Doch vorher war Jill Biden (69) schon einmal verheiratet.Foto: dpa

    Welt

    Biden hebt Visa-Stopp aus Trump-Ära auf

    US-Präsident Joe Biden hat die von seinem Vorgänger Donald Trump erlassenen Einreiseverbote für Greencard-Bewerber und ausländische Arbeitskräfte widerrufen. Die Verordnungen hätten Familienzusammenführungen verhindert und der US-Wirtschaft geschad

      Politik

      Lesbos: Schwangere zündet sich in griechischem Flüchtlingslager selbst an

      In einem Flüchtlingslager auf der Insel Lesbos hat sich eine Schwangere selbst in Brand gesteckt. Sie soll fälschlicherweise verstanden haben, dass ihr Ausreiseantrag nach Deutschland abgelehnt worden war.

        Politik

        Merkel gegen Spahn - So gefährlich wird der Streit für uns alle

        Am Montag kassierte Merkel den angekündigten Plan von Spahn, allen Deutschen ab dem 1.3. einen kostenlosen Schnelltest zu ermöglichen.Foto: picture alliance / SvenSimon

          Politik

          „Wir sind immer noch der Underdog“

          Auch im Corona-Jahr gewinnen die Grünen kräftig Mitglieder. Geschäftsführer Michael Kellner über steigende Einnahmen und den Wunsch nach mehr Diversität.

            Politik

            Konferenz trotz Corona - SPD will wieder im Stadion tagen

            Fußball-Fans dürfen nicht mehr in die Stadien, aber die SPD will erneut eine Konferenz dort abhalten - wie die Partei das erklärt. Foto: Axel Heimken/dpa

              Politik

              Ösi-Kanzler Kurz - „Der Lockdown hatte nach sechs Wochen seine Wirkung verloren“

              „Der Lockdown hatte nachsechs Wochen seine Wirkung verloren“Foto: BILDDauer: 01:00

                Politik

                Doppelt so hohe Zahlen - Kanzler Kurz: Darum haben wir trotzdem aufgemacht!

                Kanzler Kurz: Darum habenwir trotzdem aufgemacht!Foto: BILDDauer: 19:52

                  Politik

                  Coronavirus: Koalition plant bis zu 25.000 Euro Strafe für Impfvordrängler

                  In den vergangenen Wochen wurden mehrere Fälle außerplanmäßiger Impfungen bekannt. Solche Verstöße gegen die geltende Verordnung sollen künftig offenbar geahndet werden.

                    Welt

                    Südkoreas Erfolg und Deutschlands Dilemma

                    Mehr als ein Jahr brauchte Deutschland für den Plan einer Teststrategie, die künftige Lockdowns verhindern helfen soll. Ein Vergleich mit Südkorea macht deutlich, wie krass die Fehler waren – und lässt weitere Missstände Deutschlands klar zutage tr

                      Politik

                      CDU: Armin Laschet auf Werbetour bei parteiinternen Kritikern

                      Im Streit über einen Wirtschaftsweisen holt Armin Laschet zur Frontalattacke gegen die SPD aus. Es ist unübersehbar: Der neue CDU-Chef ringt um Ansehen bei den Hardlinern seiner eigenen Partei.

                        Politik

                        USA: Designierter CIA-Chef William Burns will China "übertrumpfen"

                        William Burns soll Chef des US-Geheimdiensts CIA werden. Nun hat er sich zu den Hauptaufgaben geäußert, die auf ihn zukommen. Es sind einige.

                          Politik

                          In Spanien entlädt sich die Wut der Jugend

                          In Barcelona und anderen Städten gehen sie auf die Straße und protestieren. Corona-Frust und Jobkrise verbinden sich zu einer explosiven Mischung.

                            Politik

                            Donald Trump will zeigen, wer bei den Republikanern die Macht hat

                            Es wird der erste große Auftritt nach Ende seiner Amtszeit: Der Ex-Präsident spricht am Wochenende auf einer konservativen Konferenz. Was ist zu erwarten?

                              Sport

                              Doppelpack gegen Elche - Messi-Gala beendet Barça-Mini-Krise

                              Messi macht's! In Champions League und Liga hatte Barcelona zuletzt gepatzt, jetzt sorgt der Argentinier für einen Sieg gegen Elche.Foto: Joan Monfort/AP

                                Politik

                                Abschied von der Inzidenz-Fixierung – mit „dynamischen Faktoren“

                                Die SPD-regierten Länder arbeiten an einem einheitlichen Lockerungsplan. Ob es zu Öffnungen kommt, soll künftig von „dynamischen Faktoren“ abhängen. Und in zwei Punkten scheinen sich Sozialdemokraten und Union einig.

                                  Politik

                                  Landtagswahl in Rheinland-Pfalz: Wer kennt diesen Mann?

                                  Fast die Hälfte der Menschen in Rheinland-Pfalz hat noch nie von Christian Baldauf gehört. Dabei könnte er bald neuer Ministerpräsident sein. Über einen kuriosen Wahlkampf.

                                    Politik

                                    100 MIO. DOSEN ASTRAZENECA AUF GRAUMARKT! - Impfstoff-Skandal: Spur führt nach Deutschland

                                    Impfstoff bleibt in der EU knapp. Doch auf dem Graumarkt werden riesige Mengen angeboten, direkt an EU-Regierungen, in einem Fall aus NRWFoto: María José López/dpa

                                      Politik

                                      Wie ein V-Mann und ein Ex-Islamist Abu Walaa hinter Gitter brachten

                                      Murat Cem alias VP01 war ein legendärer Informant der nordrhein-westfälischen Polizei. Dass Deutschlands führende Islamisten nun für viele Jahre hinter Gitter müssen, ist auch sein Werk.

                                        Politik

                                        Merkel strebt knapp 10 Millionen Impfungen pro Woche an

                                        Die Kanzlerin drückt aufs Tempo: Mehr Tests, mehr Impfungen und das so schnell wie möglich. Dann sieht sie Chancen für Öffnungen.

                                          Politik

                                          Medienbericht - „Tagesspiegel“ erhebt Vorwürfe gegen Jens Spahn

                                          Gesundheitsminister Spahn ließ nach einem Bericht des „Tagesspiegel“ offenbar Journalisten ausforschen. Es geht um Immobiliengeschäfte.Foto: Getty Images

                                            Politik

                                            Probleme für Scheuer, Fragen an Spahn, Urteil gegen IS-Führer – das war wichtig

                                            Außerdem: Mehr Mut bei Lockerungen; die Boomer sind schuld, dass die Millennials nicht voran kommen; 16 Tonnen Kokain. Der Nachrichtenüberblick.

                                              Köln

                                              Kein Vertrauen mehr: Kölner Missbrauchsopfer der Kirche mit klarer Forderung

                                              Am Mittwoch (24. Februar) hat sich die Kölner Initiative „Eckiger Tisch“ beraten

                                                Politik

                                                Olaf Scholz: »Ich gehe davon aus, dass wir im Sommer wieder im Biergarten sitzen«

                                                Finanzminister Olaf Scholz macht Hoffnung auf einen Sommer ohne harte Lockdown-Regeln. Das gelte auch für Besuche in Bundesligastadien, sagt der SPD-Kanzlerkandidat.