Lesen den Artikel : Werbeverbot für Abtreibungen – Kristina Hänel klagt in Karlsruhe 
Politik

Sexuelle Belästigung - Wieder Vorwürfe gegen New Yorker Gouverneur Cuomo

Eine weitere Frau behauptet, von dem einflussreichen Politiker Andrew Cuomo sexuell belästigt worden zu sein.Foto: JOHANNES EISELE/AFP

    Politik

    Spahn verteidigt Teilnahme an Dinner

    Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat am Tag, bevor er selbst im Oktober ein positives Corona-Testergebnis erhalten hat, an einem Abendessen mit mehreren Personen teilgenommen. Das sagt er zu seiner Verteidigung.

      Welt

      USA wollen sich aktiv an EU-Verteidigungspolitik beteiligen

      Ein historischer Vorstoß Washingtons soll die Zusammenarbeit zwischen Nato und EU verbessern. Ziel ist es, im Verteidigungsfall Truppen schneller dahin nach Europa zu bringen, wo sie gebraucht werden.

        Politik

        Zulassung für Johnson & Johnson - USA impfen ab jetzt auch nur mit einer Dosis!

        Die US-Arzneimittelbehörde FDA erteilte dem Corona-Impfstoff des US-Konzerns Johnson & Johnson eine Notfallzulassung.Foto: John Locher/AP

          Politik

          Verfassungsschutz warnt vor „terroristischen Strukturen“ im Linksextremismus

          Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) beobachtet eine Veränderung linksextremistischer Taten. Präsident Thomas Haldenwang spricht in WELT AM SONNTAG von „hemmungsloser“ Gewalt. Er hält eine weitere Radikalisierung für möglich.

            Welt

            20 Linke-Bundestagsabgeordnete unterstützen Gruppen im Visier des Verfassungsschutzes

            Etwa jeder dritte Abgeordnete der Bundestagsfraktion der Linken steht einer Gruppierung nah, die unter der Beobachtung von Verfassungsschützern steht. Drei Politiker werden selbst beobachtet.

              Welt

              Für ein Treffen musste der Stasi-Spitzel die Worte „Tierpark“ und „Bärenfenster“ sagen

              Die Bundesanwaltschaft hat Jens F. angeklagt, weil er den Bundestag ausgespäht und dem russischen Geheimdienst Lagepläne zugespielt haben soll. Aus seiner Stasi-Akte geht hervor: Schon zu DDR-Zeiten war er stramm linientreu.

                Welt

                Dieser Überfall machte die Reemtsma-Entführung erst möglich

                Der Reemtsma-Entführer Thomas Drach wurde wegen dreier Überfälle auf Geldtransporter verhaftet. Doch offenbar ließ er sich noch weit mehr zuschulden kommen. Ein Überfall mit Millionen-Beute ebnete den Weg für Drachs weitere Pläne.

                  Welt

                  Tesla nimmt in Deutschland zunehmend politisch Einfluss

                  Der US-Konzern war zuletzt bei einer exklusiven Runde mit dem Wirtschaftsminister eingeladen. Nur zwei weitere Autobauer waren dabei. Der alteingesessene Fahrzeughersteller Daimler jedoch gehörte nicht dazu.

                    Welt

                    „Die Kanzlerin gibt in den Konferenzen mit Verve und Härte die großen Linien vor“

                    Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann plädiert dafür, den Zugang zum AstraZeneca-Impfstoff für alle Bevölkerungsgruppen zu öffnen. Der Grünen-Politiker verteidigt den Föderalismus und spricht über das Zusammenspiel mit der Kanzlerin.

                      Politik

                      Tunesien: Konflikt um Regierungsumbildung – Massendemonstrationen in Tunis

                      Tunesiens Premier wollte neue Minister ernennen, doch Präsident Saied blockierte den Schritt. Nun hat die größte Partei des Landes in der Hauptstadt Tausende Menschen versammelt.

                        Politik

                        BILD beantwortet die wichtigsten Fragen - Was kann der Schnelltest aus der Apotheke?

                        Sie werden DAS Streitthema auf der Ministerpräsidentenkonferenz am Mittwoch sein: die Schnelltests für alle Deutschen.Foto: Sebastian Gollnow/dpa

                          Politik

                          Armenien: Präsident Armen Sarkisjan verweigert Absetzung von Armeechef

                          Nach dem Friedensabkommen in der umkämpften Region Bergkarabach steckt Armenien in einer Staatskrise. Regierungschef Paschinjan wollte den Armeechef absetzen, doch der Präsident lehnt das ab.

                            Sport

                            Das war’s! - Kristina Vogel beendet endgültig ihre Karriere

                            „Bibii, ich höre auf.“ Als Kristina Vogel (30) diesen Satz sagt, liegt sie noch in der Klinik in Cottbus. Foto: dpa

                              Politik

                              Die Nüßlein-Affäre gefährdet die deutsche Corona-Politik

                              Deutschland ist stolz auf seine dröge, aber ehrliche politische Klasse. Dieses Bild bekommt jetzt Risse - zur Unzeit. Ein Kommentar.

                                Berlin

                                Kalbitz will nicht für den Bundestag kandidieren

                                Über Kalbitz' Kandidatur zur Bundestagswahl war spekuliert worden, jetzt äußerte er sich selbst. Er wurde im vergangenen Jahr aus der AfD ausgeschlossen.

                                  Berlin

                                  Kalbitz will nicht mehr für den Bundestag kandidieren

                                  Über Kalbitz' Kandidatur zur Bundestagswahl war spekuliert worden, jetzt äußerte er sich selbst. Er wurde im vergangenen Jahr aus der AfD ausgeschlossen.

                                    Politik

                                    USA und die Flüchtlingspolitik unter Joe Biden: Erneut Tausende Migrantenkinder inhaftiert

                                    Unter Donald Trump wurden minderjährige Geflüchtete verhaftet und eingesperrt - Joe Biden wollte alles anders machen. Nun aber verschärft sich die Lage für Kinder an der mexikanischen Grenze laut »New York Times« erneut.

                                      Politik

                                      Beliebtheitswerte gehen runter - Spahn im Sturzflug

                                      Noch vor wenigen Wochen war Jens Spahn der Hoffnungsträger seiner Partei. Doch nun ist der Minister ins Trudeln geraten.Foto: Getty Images

                                        Politik

                                        Warum die Nüßlein-Affäre so gefährlich ist

                                        Deutschland ist stolz auf seine dröge, aber ehrliche politische Klasse. Dieses Bild bekommt jetzt Risse - zur Unzeit. Ein Kommentar.

                                          Load time: 5.3016 seconds