Lesen den Artikel : EU will Sanktionen gegen Russland auf den Weg bringen
Politik

Afghanistan: Drei TV-Journalistinnen bei Angriff getötet

Bereits im Dezember kam eine Mitarbeiterin des Senders Enikass bei einem Anschlag im Osten Afghanistans ums Leben. Nun wurde erneut ein TV-Team Opfer einer tödlichen Attacke.

    Politik

    Union und SPD wollen R-Wert und Impfungen in das Infektionsschutzgesetz aufnehmen

    Im November verabschiedete die Große Koalition ein neues Infektionsschutzgesetz, um die Maßnahmen in der Pandemie auf eine Basis zu stellen. Nun soll das Gesetz wieder geändert werden. Union und SPD wollen neben der Inzidenz weitere Werte aufnehmen.

      Politik

      Österreich und Dänemark wollen Impf-Allianz mit Israel

      Die EU-Kommission will Millionen für neue Vakzine gegen Mutanten lockermachen. Doch Wien und Kopenhagen wollen sich nicht darauf verlassen.

        Politik

        Wo steckt Nawalny? - In diese Strafkolonie hat Putin seinen Angst-Gegner gesperrt

        Alexej Nawalny (44) wurde vergangene Woche vom einem Moskauer Gefängnis in eine Strafkolonie verlegt. Was erwartet ihn dort?Foto: DIMITAR DILKOFF/AFP

          Politik

          Corona-Regeln: Angela Merkel beharrt offenbar auf »Notbremse« bei Lockerungsstrategie

          Vor dem Corona-Gipfel mit den Bundesländern zeigt Kanzlerin Angela Merkel Bereitschaft zu vorsichtigen Lockerungen. Gleichzeitig spricht sie sich für einen Rückfallmechanismus aus, sollten die Fallzahlen wieder steigen.

            Politik

            Im ARD-„Morgenmagazin“ - Giffey fordert mehr Perspektiven für Kinder und Jugendliche

            Giffey fordert mehr Perspektiven für Kinder und JugendlicheFoto: Das Erste / MOMADauer: 00:53

              Politik

              Wenn der Bürgermeister wegen Test-Gegnern die Polizei ruft

              In einer thüringischen Gemeinde geraten Verwaltung und Einwohner aneinander, weil die Bevölkerung regelmäßig auf Corona getestet werden soll – freiwillig. Der Bürgermeister fühlt sich von den Test-Gegnern bedroht. Die hingegen treibt ein Gefühl d

                Politik

                Diese stufenweisen Lockerungen sind in Aussicht

                Der Lockdown wird vermutlich bis zum 28. März verlängert. Die Beschlussvorlage für das Bund-Länder-Treffen sieht jedoch stufenweise Lockerungen vor. Das sind die einzelnen Maßnahmen und ihre Bedingungen im Überblick.

                  Politik

                  Erdogan kündigt einen Aktionsplan für Menschenrechte an

                  Die Meinungs-, Versammlungs- und Religionsfreiheit sollen gestärkt werden. Gleichzeitig fordert Erdogans Koalitionspartner das Verbot der Kurdenpartei.

                    Politik

                    Wie brutal sich europäische Viehzüchter ihrer Rinder entledigen

                    Eingepfercht auf dem Mittelmeer: Tausende spanische Rinder blieben wochenlang auf einem Schiff. Tierschützer fordern einen generellen Stopp solcher Transporte.

                      Politik

                      Berliner Amtsärzte kritisieren Inzidenzwerte - Gesundheitsämter längst leistungsfähiger

                      In einem offenen Brief fordern Berliner Amtsärzte eine Abkehr von der starren Fokussierung auf Inzidenzwerte. Diese entstanden einst, um die Kontaktverfolgung der Gesundheitsämter sicherzustellen. Doch deren Ressourcen hätten sich längst verbessert.

                        Unterhaltung

                        Promis unter Palmen: Am 12. April startet die zweite Staffel

                        Die zweite "Promis unter Palmen"-Staffel kommt nicht nur mit zwei zusätzlichen Folgen daher. Auch eine "Late Night Show" wird es geben.

                          Politik

                          SPD-Bundestagsfraktion unterstützt Berliner Klage gegen Seehofer

                          Das Land Berlin will die Aufnahme von Geflüchteten gerichtlich durchsetzen. Die SPD im Bundestag unterstützt das – und will das Aufenthaltsgesetz ändern.

                            Politik

                            Vorwürfe sexueller Belästigung: Der tiefe Fall des Andrew Cuomo

                            Der erfolgsverwöhnte demokratische Gouverneur von New York State versinkt in einem Strudel von Skandalen. Erst vertuscht er Todeszahlen aus Altenheimen. Jetzt ist er mit Vorwürfen sexueller Belästigung konfrontiert.

                              Deutschland

                              Russland - Supermarktschild erschlägt Frau (87)

                              Nischni Nowgorod – Tragisches Unglück in Russland! Eine 87 Jahre alte Frau ist von einem herabfallenden Supermarktschild erschlagen.Foto: Hauptdirektion des Ministeriums für Notsituationen in der Region Nischni Nowgorod

                                Politik

                                Geheime E-Mails der EMA - EU sah das Impf- Desaster kommen

                                Die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA) sah das Impf-Desaster auf EU-Ebene kommen! Foto: Getty Images

                                  Politik

                                  Andrew Cuomo: Die dritte Frau – noch mehr Vorwürfe sexuellen Fehlverhaltens gegen einstigen Corona-Helden

                                  Bis vor kurzem glänzte sein Stern noch am New Yorker Himmel, doch die große Zeit des Gouverneurs Andrew Cuomo scheint abgelaufen zu sein. Nach Ermittlungen wegen Toten in Pflegeheimen kommen nun täglich neue Vorwürfe wegen sexueller Übergriffe hinzu.

                                    Politik

                                    Merkel erklärt, was die Öffnungen verhindert - Es mangelt an Selbsttests

                                    Die Kanzlerin will knallhart bleiben! Und erklärte am Nachmittag nach BILD-Infomationen ihrer Fraktion die Gründe. Mangel an Tests!Foto: imago images/Metodi Popow

                                      Welt

                                      Dieser Affront gegen Deutschland zeigt Marokkos neuen Führungsanspruch

                                      Plötzlich verbietet das Außenministerium Kontakt mit deutschen Diplomaten. Mögliche Gründe reichen vom Streit um die Westsahara bis zu einem gesuchten Islamisten. Klar ist nur: Das Königreich leistet sich neue Ansprüche. Wohl auch, weil es Migration

                                        Politik

                                        Hongkong: Massenanklage unter dem neuen Sicherheitsgesetz aus China

                                        Acht Monate nach Verhängung des drakonischen Sicherheitsgesetzes steht die Führung von Hongkongs Opposition vor Gericht. Ihr Vergehen? Sie wollten die Regierung abwählen.

                                          Politik

                                          Friedrich Merz will's wieder wissen

                                          Vor zwölf Jahren kehrte Friedrich Merz frustriert der Politik und dem Bundestag den Rücken. Zwei Niederlagen später will der 65jährige zurück.

                                            Politik

                                            Coronavirus: Auf der dritten Welle

                                            Die Zahl der Neuinfektionen steigt. Die geplanten Lockerungen dürften das exponentielle Wachstum noch beschleunigen.

                                              Politik

                                              „Ich erwarte lediglich vorsichtige Schritte“

                                              CDU/CSU-Fraktionschef Ralph Brinkhaus mahnt die Ministerpräsidenten, nur beschränkte Lockerungen zu beschließen. „Ich erwarte lediglich vorsichtige Schritte“, sagt er mit Blick auf die Bund-Länder-Verhandlungen am Mittwoch. Man stehe vor einem "Ba

                                                Politik

                                                Kritik an Arzneimittelbehörde: Österreich will sich bei Impfstoffen nicht auf EU verlassen

                                                Kanzler Kurz ist unzufrieden - vor allem mit den zähen Zulassungsverfahren für Corona-Impfstoffe in der EU. Mit Dänemark wendet er sich an Impfweltmeister Israel. Bröckelt die gemeinsame Linie der EU?

                                                  Politik

                                                  Beschluss-Vorlage: Bund und Länder wollen Corona-Lockdown verlängern – aber mit Ausnahmen

                                                  Bund und Länder steuern wegen Corona auf eine schrittweise Öffnung von Handel, Kultur und Sport zu. Auch die Kontaktbeschränkungen werden wohl gelockert - aber der Lockdown verlängert.

                                                    Welt

                                                    Der Preis der Selbstgefälligkeit

                                                    Angela Merkel bleibt auf den Lockdown fixiert, aber die Bürger wundern sich, wie schlecht ihr Staat in der Pandemie funktioniert. Die Kanzlerin verwaltet ein Land, das unter seinen Möglichkeiten bleibt. Mikromanagement funktioniert nicht mehr.

                                                      Politik

                                                      AfD: Jörg Meuthen soll Parteivize Stephan Brandner beschimpft haben

                                                      Auf einem turbulenten Konvent soll AfD-Chef Meuthen seinen Parteivize Brandner beschimpft haben. Mehrere Ohrenzeugen bestätigen das, Meuthen weist die Vorwürfe zurück.

                                                        Load time: 7.3362 seconds