Lesen den Artikel : EU will Sanktionen gegen Militär-Vertreter verhängen
Politik

Polizei warnt - Trump-Unterstützer wollen das Kapitol in die Luft jagen

Anhänger von Ex-US-Präsident Donald Trump drohen offen damit, einen schweren Anschlag mit unzähligen Toten zu verüben.Foto: John Minchillo/dpa

    Politik

    Donald Trump: Steuerunterlagen vom Ex-US-Präsidenten bei der Staatsanwaltschaft

    Donald Trump hat lange zu verhindern versucht, seine Einkommensnachweise offenlegen zu müssen. Doch nun sind seine Steuerunterlagen bei der Staatsanwaltschaft in New York angekommen. Weitere Untersuchungen laufen.

      Politik

      Merkel rechnet mit digitalem Impfausweis in drei Monaten

      Immer mehr EU-Staaten dringen auf gemeinsame Zertifikate für Geimpfte. Nun wird an der Technik gearbeitet. Erste Länder haben schon Vereinbarungen getroffen.

        Politik

        Jeder Impfstoff hat Vorzüge, und alle wirken

        Corona-Impfstoff bleibt liegen, weil er angeblich zweitklassig ist – doch neuere Studien zeigen: Jedes Mittel hat seine eigenen Vorteile.

          Welt

          EU bereitet Corona-Impfpass für Reisen im Sommer vor

          In drei Monaten soll es möglich sein, nationale digitale Impfausweise miteinander zu verbinden, sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel nach dem ersten Tag des EU-Gipfels. Und sie stellt die Bevölkerung auf Impfungen „über längere Jahre“ ein.

            Politik

            „Freitesten“ soll laut Merkel im März deutsche Realität werden

            Testen und damit sich wieder ein Stückchen Normalität zurückholen – diesen Weg geht Österreich. Vieles ist dort mit einem negativen Testergebnis möglich. Auch in Deutschland soll es bald soweit sein – Kanzlerin Merkel zufolge schon im März.

              Politik

              Nordkorea setzte offenbar Tausende Südkoreaner als Arbeitssklaven ein

              Jahrzehntelang sollen ehemalige südkoreanische Kriegsgefangene zur Arbeit in Kohlegruben gezwungen worden sein. Das geht aus einer aktuellen Studie hervor.

                Politik

                Sind im Tod nicht alle Menschen gleich?

                Der Toten zu gedenken ist ein zivilisatorisches Ritual. Doch Corona ist weder eine Naturkatastrophe noch ein Verbrechen. Es ist eine Krankheit. Ein Kommentar

                  Welt

                  Merkel stellt Bevölkerung auf Impfungen „über längere Jahre“ ein

                  Wegen der Coronavirus-Mutationen könne es sein, dass „wir über längere Jahre immer in der Lage sein müssen zu impfen“, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel nach dem ersten Tag des EU-Gipfels. Sie erwartet vermehrtes Testen, bevor gelockert wird.

                    Hamburg

                    - Sanktionen: Wie Donald Trump einer Hamburger Bank das Telefon abdrehte

                    Wirtschafts-Sanktionen der USA gegen den Iran haben auch in Hamburg Auswirkungen gehabt – und das beschäftigt nun den Europäischen Gerichtshof.

                      Politik

                      Polizeibekannter 14-Jähriger tötet 13-Jährigen

                      Im baden-württembergischen Sinsheim sorgt der gewaltsame Tod eines 13-jährigen Jungen für Fassungslosigkeit. Der Täter soll erst 14 Jahre alt sein – und polizeibekannt.

                        Politik

                        Hier werden schon die ersten Polizisten geimpft

                        Die Änderung der Impfreihenfolge greift: Beschäftigte in Kitas, Kindertagespflege sowie Grund- und Förderschulen werden in einigen Bundesländern bereits dazu eingeladen. Und in Rheinland-Pfalz bekommen auch die ersten Polizisten den begehrten Pieks.

                          Politik

                          Inhaftierter Nawalny wurde an unbekannten Ort verlegt

                          Alexej Nawanlny ist nach Angaben seiner Anwältin nicht mehr in der Moskauer Haftanstalt. Der Kremlkritiker könnte in ein Straflager gebracht worden sein.

                            Politik

                            EU-Gipfel: Angela Merkel hält Corona-Impfungen noch jahrelang für notwendig

                            Nach Einschätzung der Bundeskanzlerin könnte es in den kommenden Jahren weitere Impfungen gegen das Coronavirus geben. Die EU will indes bis zum Sommer die Grundlage für einen digitalen Impfpass schaffen.

                              Politik

                              Der dubiose Masken-Deal des Georg Nüßlein

                              Der Unionsfraktionsvize Georg Nüßlein soll einem Mund-Nasen-Schutz-Produzenten Regierungsaufträge vermittelt haben. Für die Staatsanwälte steht der Verdacht der Korruption im Raum. Auch die Organisation Abgeordnetenwatch fordert Aufklärung.

                                Politik

                                Die Bilder aus Fukushima sollten uns eine Lehre sein

                                Frankreichs älteste Atommeiler sollen nun länger laufen, als ursprünglich geplant. Das kann den Deutschen nicht egal sein. Ein Kommentar.

                                  Politik

                                  Die Europäische Union diskutiert den Corona-Impfpass

                                  Beim virtuelle EU-Gipfel sollen Möglichkeiten gefunden werden, das Impftempo zu erhöhen. Es geht aber auch um mögliche Vorteile für bereits geimpfte EU-Bürger. Eine gemeinsame Regelung wäre sinnvoll.

                                    Politik

                                    CDU-Spitzenmann will erste Laden-Öffnungen - „Shoppen mit Termin muss möglich sein!“

                                    „Shoppen mit Terminmuss möglich sein!“Foto: BILDDauer: 02:28

                                      Politik

                                      Ex-Regierungspartei: Richtungsstreit bei US-Republikanern: Wer Trump kritisiert, dem wird das Wort abgeschnitten

                                      Trump-treue gegen Traditionalisten – wer setzt sich bei den US-Republikanern durch? Eine Kritikerin des Ex-Präsidenten fordert, sich von Donald Trump zu distanzieren. Doch mit ihrer Haltung gehört sie zur Minderheit.

                                        Politik

                                        Vereinsverbot in Berlin: Islamisten hetzten gegen Merkel und Juden

                                        Der Berliner Innensenator hat eine radikale Islamistengruppe verboten. In Chats, Internet-Postings und abgehörten Telefonaten verherrlichten die Mitglieder den bewaffneten Kampf gegen die »Ungläubigen«.

                                          Politik

                                          Belarus: EU verlängert Sanktionen gegen Alexander Lukaschenko und 87 weitere Personen um ein Jahr

                                          Reisen in die Mitgliedstaaten bleiben verboten, Vermögenswerte eingefroren: Die Staatschefs der EU haben sich auf eine Verlängerung der Sanktionen gegen belarussische Funktionäre und Unternehmer verständigt.

                                            Politik

                                            „Für Europa ein gravierendes Sicherheitsrisiko“

                                            Frankreichs Atomaufsicht hat den Weg für den Weiterbetrieb der ältesten Atomkraftwerke des Landes  frei gemacht. Bundesregierung und Opposition sind in Sorge.

                                              Politik

                                              Corona: Angela Merkel zu den Ergebnissen des EU-Gipfels - Livestream

                                              Kommt der europaweite Impfpass? Die EU hat auf einem Sondergipfel über ihr weiteres Vorgehen in der Corona-Pandemie beraten. Sehen Sie jetzt die Pressekonferenz von Kanzlerin Merkel im Livestream.

                                                Politik

                                                Impfstoff an ärmere Länder abgeben? Merkels Dilemma

                                                Die WHO-Initiative Covax soll weltweit Zugang zu Impfstoffen ermöglichen. Doch die armen Länder bleiben bisher auf der Strecke. Das könnte auch Folgen für die Pandemie-Bekämpfung in Deutschland haben, warnen Experten.

                                                  Politik

                                                  Coronavirus weltweit: Merkel informiert über Corona-Beratungen beim EU-Gipfel

                                                  Am ersten Tag ihres informellen Video-Treffens haben die Staats- und Regierungschefs der EU über ihr weiteres Vorgehen in der Pandemie beraten. Verfolgen Sie die Pressekonferenz der Kanzlerin im Livestream.

                                                    Politik

                                                    Gleich LIVE: EU-Gipfel der letzen Chance - Das sagt Merkel zum Impf-Turbo nach Trödel-Start

                                                    Der EU-Gipfel zur Anti-Corona-Strategie der Union ist zuende. Geht es jetzt endlich schneller mit dem Impfen? Das sagt die Kanzlerin.Foto: action press

                                                      Welt

                                                      Merkel äußert sich nach EU-Sondergipfel zu Corona

                                                      Die EU hängt mit den Impfungen hinterher. Zudem sorgen verschärfte Grenzkontrollen für Unmut. Sehen Sie hier ein Statement von Bundeskanzlerin Angela Merkel zu den ersten Ergebnissen des EU-Sondergipfels live.

                                                        Politik

                                                        Alexej Nawalny laut Anwalt aus Moskauer Gefängnis verlegt

                                                        Der russische Oppositionelle Alexej Nawalny muss mehrere Jahre ins Straflager. Nun ist er laut seinem Anwalt aus einem Moskauer Gefängnis abgeholt worden.

                                                          Deutschland

                                                          Hafen-Bilanz 2020 - 7,9 % weniger Container

                                                          Der Hamburger Hafen ist im Corona-Jahr 2020 nochmal mit 'nem blauen Auge davon gekommen! Der Container-Umschlag sank „nur" um 7,9 %.Foto: dpa

                                                            Politik

                                                            Israel: Impfdruck per Telefon

                                                            Das Jerusalemer Gesundheitsministerium darf künftig die Daten von Nicht-Geimpften an lokale Behörden weitergeben. Getestet wird zudem eine elektronische Armfessel für die Quarantäne.