Lesen den Artikel : „Die Jüngsten kommen am schlechtesten mit dem Digitallernen zurecht“
Politik

Auf dem neuen Impfstoff von Johnson und Johnson lastet viel Hoffnung

Das Impftempo in Deutschland muss deutlich erhöht werden. In diesem Punk sind sich Bund und Länder einig. Vor allem auf der Zulassung des neuen Impstoffes von Johnson und Johnson lastet viel Hoffnung.

    Politik

    Auswertung aus dem RKi - Wo die meisten Corona-Infektionen passieren!

    Das RKI hat Infektionsdaten ausgewertet. Es fällt auf: Während nahezu ALLES wegen des Lockdowns zu ist, passieren die Infektionen nicht überall gleichmäßig.Foto: Helmut Fohringer/dpa

      München

      Klage wegen Diskriminierung: Warum ein weißer Mann gegen Diskriminierung klagt

      Ein Anwalt wird bei der Einlasskontrolle zu einer Party in München abgewiesen - das will er sich nicht gefallen lassen. Für sein Recht auf Feiern ist er vor den Bundesgerichtshof gezogen.

        Politik

        Coronavirus weltweit: Kurz plädiert für Impfpass nach israelischem Vorbild

        Ein solches Dokument soll vom Virus Genesenen und Geimpften Erleichterung von den Einschränkungen verschaffen. Impfstoffhersteller Astra Zeneca will die versprochenen Vakzine von außerhalb Europas liefern.

          Politik

          SPD-Versprechen im Wahljahr - Scholz will Reichensteuer durchsetzen

          Die SPD hält an der Reichensteuer fest. Kanzlerkandidat Olaf Scholz (62) sie schon in der nächsten Legislatur einführen.Foto: picture alliance/dpa

            Politik

            Berlin und Brandenburg: Großrazzia nach Verbot von salafistischer Vereinigung

            Der Berliner Senat hat eine salafistische Gruppierung verboten, die für die Terrormiliz IS geworben und gegen Juden gehetzt haben soll. Beamte durchsuchten daraufhin mehrere Objekte in Berlin und Brandenburg.

              Politik

              Das haben die USA Deutschland beim Impfen voraus

              In Deutschland geht das Impfen weiterhin nur schleppend voran. In den USA ist man da schon weiter. In manchen Bundestaaten sind die Lehrer bereits geimpft und die Schulen geöffnet. WELT-Reporter Steffen Schwarzkopf erklärt, warum es in den USA deutlich

                Politik

                Scholz will Steuererhöhungen für Besserverdienende

                Das Ende des Solis auch für hohe Einkommen hält der SPD-Kanzlerkandidat für eine „Entscheidung gegen das Volk“. Er will stattdessen auch eine Vermögensteuer.

                  Politik

                  Interview am Morgen: Autoverkehr: "Die Stadt ist um das Auto herum gebaut"

                  Nina Noblé will mit der Initiative "Berlin autofrei" den Autoverkehr im Zentrum der Hauptstadt massiv reduzieren. Die Aktivistin erklärt, wie diese Vision Wirklichkeit werden soll - und warum sie E-Mobilität nicht als Lösung sieht.

                    Politik

                    Macht ein eu-weites Impfzertifikat das Reisen wieder möglich?

                    Österreichs Kanzler Kurz setzt sich für einen europäischen Impfpass ein. Vorbild ist der grüne Pass in Israel. Mit einem solchen Zertifikat könnten Reisen innerhalb Europas bis zu Beginn der Urlaubssaison wieder möglich sein.

                      Politik

                      Die Liste der Hausaufgaben für von der Leyen

                      Beim EU-Videogipfel wird es erneut um die schleppende Impfkampagne gehen und die Sorge vor den Mutationen. Streit droht jedoch auch bei den Grenzkontrollen.

                        Welt

                        Australiens Parlament beschließt Gesetz zur Regulierung des Online-Medienmarkts

                        Das australische Parlament hat das von Facebook scharf kritisierte Mediengesetz auf den Weg gebracht. Online-Plattformen sind nun dazu verpflichtet, ihre mit Nachrichteninhalten generierten Werbeeinnahmen mit Medienhäusern zu teilen.

                          Welt

                          Australiens Parlament beschließt Gesetz zu Regulierung des Online-Medienmarkts

                          Das australische Parlament hat das von Facebook scharf kritisierte Mediengesetz auf den Weg gebracht. Online-Plattformen sind nun dazu verpflichtet, ihre mit Nachrichteninhalten generierten Werbeeinnahmen mit Medienhäusern zu teilen.

                            Gesundheit

                            News zur Coronavirus-Pandemie: RKI: 11.869 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz steigt weiter – Länder wollen Tempo beim Impfen machen

                            Selbsttests kommen in den Handel +++ Stiftung Patientenschutz begrüßt Strafen für Impfvordrängler +++ Die Nachrichten zur Coronavirus-Pandemie im stern-Ticker.

                              Politik

                              Coronavirus in Deutschland: RKI meldet 1662 mehr Neuinfektionen als in der Vorwoche

                              Die neuen Todesfälle dagegen gehen leicht zurück, die Sieben-Tages-Inzidenz steigt an. Angesichts mehr geliefertem Impfstoff wollen die Bundesländer die Kapazitäten deutlich ausbauen.

                                Politik

                                News: Coronavirus, Impfpass, Joe Biden, Große Koalition, USA, China, Norbert Walter-Borjans

                                EU-Gipfel berät über Coronakrise. US-Firmen leiden unter Knappheit bei Computerchips. Und: die Tücken des Biergarten-Versprechens. Das ist die Lage am Donnerstagmorgen.

                                  Politik

                                  Gefürchtete Virusvarianten: EU-Sondergipfel berät über Corona-Impfungen und Grenzstreit

                                  Das Impfen in der EU geht nur schleppend voran. Und nun gibt es auch noch Zoff wegen der jüngsten Grenzkontrollen von Deutschland und anderen. Allein das bietet genügend Stoff für einen intensiven EU-Gipfel.

                                    Politik

                                    Norbert Walter-Borjans attackiert Peter Altmaier wegen EU-Steuerpranger

                                    Nächster Konflikt in der Großen Koalition: CDU-Wirtschaftsminister Altmaier lehnt offenbar den EU-Steuerpranger für Konzerne ab. Die SPD nennt das »skandalös«.

                                      Reise

                                      Die Rhön bietet den schönsten und hellsten Sternenhimmel in ganz Deutschland

                                      In loser Folge stellen wir ganz besondere Schönheiten der Heimat vor. Wie den Sternenpark in der Rhön, für den es sich lohnt, die Nacht durchzumachen. Hier können Besucher sogar vom Bett aus die Sterne beobachten.

                                        Politik

                                        Sie war schon mal verheiratet - Was Jill Biden heute über ihre Scheidung sagt

                                        Seit 46 Jahren ist sie die Frau an der Seite von Joe Biden (78). Doch vorher war Jill Biden (69) schon einmal verheiratet.Foto: dpa

                                          Leben & Stil

                                          Coronavirus: Mai Thi Nguyen-Kim würde sich mit Astrazeneca impfen lassen

                                          Bei der Frage «Keine Impfung oder Astrazeneca?» würde die mehrfach ausgezeichnete TV-Moderatorin und Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim bei der Antwort nicht zögern.

                                            Welt

                                            Biden hebt Visa-Stopp aus Trump-Ära auf

                                            US-Präsident Joe Biden hat die von seinem Vorgänger Donald Trump erlassenen Einreiseverbote für Greencard-Bewerber und ausländische Arbeitskräfte widerrufen. Die Verordnungen hätten Familienzusammenführungen verhindert und der US-Wirtschaft geschad

                                              Politik

                                              Hitzige Debatte – wie Brüssel den Sommerurlaub retten will

                                              Deutschland bremst beim digitalen Impfpass, Österreich, Griechenland und andere geben Gas. Sie wollen mit dem Nachweis europaweites Reisen schnell wieder ermöglichen. Aber es gibt zwei große Probleme.

                                                Politik

                                                Gefeuerter Polizeipräsident - „Kann meine Entlassung nicht verstehen“

                                                Wurde der Göttinger Polizeipräsident Uwe Lührig (63) gefeuert, weil er das Impfdebakel der Regierung kritisierte? Diesen Verdacht äu...Foto: Swen Pförtner/dpa

                                                  Politik

                                                  Merkel gegen Spahn - So gefährlich wird der Streit für uns alle

                                                  Am Montag kassierte Merkel den angekündigten Plan von Spahn, allen Deutschen ab dem 1.3. einen kostenlosen Schnelltest zu ermöglichen.Foto: picture alliance / SvenSimon

                                                    Politik

                                                    „Wir sind immer noch der Underdog“

                                                    Auch im Corona-Jahr gewinnen die Grünen kräftig Mitglieder. Geschäftsführer Michael Kellner über steigende Einnahmen und den Wunsch nach mehr Diversität.

                                                      Politik

                                                      Konferenz trotz Corona - SPD will wieder im Stadion tagen

                                                      Fußball-Fans dürfen nicht mehr in die Stadien, aber die SPD will erneut eine Konferenz dort abhalten - wie die Partei das erklärt. Foto: Axel Heimken/dpa

                                                        Load time: 4.5066 seconds