Lesen den Artikel : Corona-Politik in Deutschland: Vertrauen in Große Koalition sinkt
Politik

Kritik an Biden erwartet: Ex-US-Präsident Donald Trump hält erste Rede seit Ende seiner Amtszeit

Seit seinem Auszug aus dem Weißen Haus ist es ruhig um Ex-Präsident Donald Trump geworden. Nun tritt er erstmals wieder öffentlich auf. Es wird mit scharfer Kritik an seinem Nachfolger gerechnet.

    Politik

    Kommentar zur neuen Linken-Spitze - Keine Koalition mit dieser Partei!

    Die Linke hat mit Janine Wissler eine Frau mit radikaler Agenda gewählt. SPD und Grüne müssen eine Koalition jetzt ausschließen!Foto: Getty Images

      Politik

      Corona-Strategie von Karl Lauterbach: Mit schnelleren Impfungen und mehr Tests gegen die dritte Welle

      Der SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach erwartet einen neuen Anstieg der Infektionszahlen in Deutschland. Dem SPIEGEL erklärte er, wie sich laut einer Simulationsrechnung Tausende Leben retten - und Geschäfte öffnen lassen.

        Politik

        Der Trend ist gesetzt, es wird um Öffnungen gehen

        Vor dem nächsten Bund-Länder-Gipfel überwiegen die Forderungen, den Lockdown schrittweise zurückzunehmen. Die Menschen wollen nicht länger warten, bis die Inzidenzen überall niedrig sind. Der Druck auf die Politik wächst, endlich einen „Perspekti

          Politik

          SPD fordert höhere Steuern für hohe Einkommen und Vermögen

          Dem Tagesspiegel liegt ein 48-seitiger Entwurf des SPD-Programms für die Bundestagswahl im September vor. In diesem spielt auch der Mietendeckel eine Rolle.

            Welt

            „Dritte Welle nicht mehr zu stoppen“ – Lauterbach will Impfstrategie sofort ändern

            Karl Lauterbach (SPD) warnt vor der dritten Coronawelle samt B.1.1.7-Mutation – und stellt Forderungen auf. Drei Bundesländer in der Grenzregion wollen dem Nachbarland Tschechien mit 15.000 Impfdosen helfen. Alle News im Liveticker.

              Politik

              „Jens Spahn scheint sein politisches Gespür verloren zu haben“

              Unternehmer, die an einem privaten Essen mit Spahn teilnahmen, sollen zu Spenden an seinen Kreisverband aufgefordert worden sein. Das sorgt für Kritik.

                Politik

                Tschechien – das Land mit der höchsten Inzidenz weltweit

                Zuletzt meldete das Land eine Sieben-Tage-Inzidenz von 765. Das Gesundheitssystem ist stark überlastet. Die Gründe dafür reichen bis zum Sommer zurück.

                  München

                  Helfer in Impfzentren: So viele impfen wie geht

                  Wo bleibt das Vakzin, wie bringt man es zu den Menschen? Und dann sind manche auch noch wählerisch. Ein Besuch bei den Helfern in den Impfzentren, die jeden Tag vor neuen Aufgaben stehen.

                    Politik

                    Entwurf für SPD-Wahlprogramm: Mehr Sozialstaat, mehr Klimaschutz, Vermögensteuer

                    Die SPD will am Montag im Parteivorstand über den Entwurf für ihr Wahlprogramm beraten. Das 48-seitige Papier liegt dem SPIEGEL vor. Das sind die wichtigsten Eckpunkte.

                      Politik

                      Angriff auf die Corona-Politik der Kanzlerin - Länder wollen Merkels Lockdown kippen!

                      Die SPD-regierten Länder leisten Widerstand gegen Merkels Corona-Plan und kippen das Herzstück ihrer Politik: die Inzidenz-Werte!Foto: KAY NIETFELD/via REUTERS

                        Deutschland

                        Regel-Wahnsinn wegen Corona - „Die Polizei hat keinen Spielraum“

                        „Die Polizei hat keinen Spielraum“Foto: BILDDauer: 02:36

                          Politik

                          Myanmar: Demonstranten fordern Freilassung von Aung San Suu Kyi

                          Tote und Verletzte in Myanmar: Bei Protesten gegen die Militärjunta in Myanmar ist es zu schweren Ausschreitungen gekommen. Sicherheitskräfte sollen gezielt auf Köpfe von Demonstranten gefeuert haben.

                            Wirtschaft

                            Montagsinterview: "Konzerne sind oft massiv unterbewertet"

                            Gute Zahlen trotz Seuche: Ein Gespräch mit Porsche-Finanzchef Lutz Meschke über gute Margen trotz Krise, die gesellschaftliche Spaltung und den Traum vom Börsengang.

                              Wirtschaft

                              Forum: Wenn Staatshilfen Innovationen hemmen

                              Manche Firmen reagieren sehr kreativ auf den Leidensdruck in der Krise. Was Innovation in der Pandemie treibt - und was nicht.

                                Wirtschaft

                                Nach Corona: Licht aus

                                Eine Frage, eine Antwort: Wann können eigentlich die Kinos wieder öffnen?

                                  Politik

                                  Einwanderung: Feindselig oder gleichgültig

                                  Die Historikerin Maria Alexopoulou beschreibt die deutsche Sicht auf Migranten - mit einer sehr klaren Haltung.

                                    Politik

                                    Sri Lanka: Wider das Vergessen

                                    Die Regierung in Colombo blockiert die Aufarbeitung mutmaßlicher Kriegsverbrechen, nun soll eine Resolution im UN-Menschrechtsrat das Land verpflichten, Täter zur Rechenschaft zu ziehen. Doch wie groß sind die Chancen in einem Staat, dessen Führung St

                                      Politik

                                      Jemen: Zwischen Leben und Tod

                                      Die Vereinten Nationen sammeln auf einer virtuellen Konferenz Spenden für das Bürgerkriegsland. Dort eskalieren die Kämpfe wie seit Jahren nicht. Das könnte die humanitäre Hilfe unterbrechen und eine Hungersnot auslösen, die Millionen Menschen das L

                                        Politik

                                        NS-Verbrechen: Die letzten Ermittlungen

                                        Die Zentrale Stelle in Ludwigsburg prüft, ob sie die Rechtsprechung nach dem "Demjanjuk-Urteil" auch auf Massenverbrechen gegen sowjetische Kriegsgefangene und die Morde der Einsatzgruppen erweitern kann. Das könnte einen neuen Blick auf diese vielfach

                                          Politik

                                          Corona-Fake-News: Wie Factchecker in der Pandemie erfolgreich arbeiten

                                          Parallel zur Pandemie verbreitet sich weltweit eine Infodemie aus Falschnachrichten und Corona-Verschwörungsmythen. Faktencheck-Organisationen kämpfen dagegen an, mit neuen Projekten - und mit Erfolg.

                                            Politik

                                            Lieber radikal als regieren

                                            Die Debatte über eine mögliche grün-rot-rote Machtoption kommt zu früh. Denn derzeit ist sie von Teilen der Linken nicht gewollt. Ein Kommentar.

                                              Politik

                                              Corona-Fake-News: Gebete für die Corona-Impfung

                                              Der Glaube an Falschnachrichten senkt weltweit die Impfbereitschaft. Fake-News-Superspreader sind häufig religiöse Führer – in manchen Ländern helfen sie aber auch dabei, die Angst vor Impfstoffen einzudämmen.

                                                Politik

                                                Die Ersten öffnen wieder – doch das reicht den meisten Deutschen nicht

                                                Das Warten hat ein Ende: Ab Montag öffnen bundesweit wieder die Friseure - in einigen Bundesländern aber auch Gartencenter, Baumärkte oder Blumenläden. Der Rückhalt in der Bevölkerung für die bestehenden Maßnahmen schwindet jedenfalls.