Lesen den Artikel : Bundeswehr: Plötzlich Teil des Problems
Politik

„Sobald fünf Personen nicht auftauchen, greift ein Überflusssystem“

Dänemark impft schneller als alle anderen EU-Mitglieder. Das liegt nicht nur an der ausgefeilten Logistik und dem digitalisierten Gesundheitssystem. Der dänische WHO-Experte Flemming Konradsen hat einen wichtigen Rat für Deutschland.

    Politik

    Coronavirus in Deutschland: Baden-Württemberg will mit Hilfe von Schnelltests aus dem Lockdown

    Das Bundesland möchte auf diese Weise offenbar Teile des Einzelhandels und der Gastronomie wieder öffnen. Der Vorsitzende der Ständigen Impfkommission, Thomas Mertens, kritisiert den Vorrang für Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher.

      Politik

      Georg Nüßlein: CSU-Politiker soll von hessischem Lieferanten bestochen worden sein

      Georg Nüßlein werden Bestechlichkeit und Steuerhinterziehung vorgeworfen: Der CSU-Politiker soll nach SPIEGEL-Informationen bei drei Ministerien für eine hessische Firma lobbyiert und 660.000 Euro kassiert haben.

        Welt

        „Ein Versagen des Staates, ein Verbrechen“

        Sie froren, saßen tagelang im Dunkeln, und noch immer haben Millionen Menschen in Texas kein Trinkwasser. Der Blackout hat den Kulturkampf zwischen Klimaschützern und den Anhängern fossiler Energien neu entfacht – und wird zur Prüfung für den neuen

          Deutschland

          Private Wohnungsbau-Bilanz 2020 - Auflagen verzögern Neubau!

          Die private Nord-Wohnungswirtschaft zog Bau-Bilanz für 2020. Laut BFW Landesverband Nord verzögern immer neue Auflagen neue Wohnungen.Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

            Politik

            Mein Leben in Deutschland: Wenn jeder jeden quält

            Auch in der arabischen Welt kommt es zu Mobbing, in allen möglichen Bereichen der Gesellschaft. Aber es ist nur ein Problem von vielen, wie unser Kolumnist berichtet.

              Politik

              Malta: Mord an Daphne Caruana Galizia - Anklage gegen mutmaßliche Komplizen erhoben

              Mehr als drei Jahre nach dem Mord an Daphne Caruana Galizia glaubt die maltesische Polizei, alle Beteiligten festgenommen zu haben. Gegen zwei Männer, die die tödliche Bombe beschafft haben sollen, wurde Anklage erhoben.

                Wirtschaft

                Wirtschaftsprüfer: Nach Wirecard-Skandal: EY wechselt Deutschland-Chef aus

                Der Wirtschaftsprüfer EY steht im Wirecard-Skandal in der Kritik, weil er den mutmaßlichen Milliardenbetrug nicht bemerkte. Der Imageschaden ist enorm. Nun muss der Deutschland-Chef den Posten räumen.

                  Politik

                  Corona-Impfstoff: Volker Bouffier macht Bund für geringe Akzeptanz von AstraZeneca mitverantwortlich

                  Viele Menschen wollen sich nicht mit dem Impfstoff des Herstellers AstraZeneca impfen lassen. Hessens Ministerpräsident sieht die Ursache dafür auch in der Kommunikation der Bundesregierung.

                    Politik

                    Jeder für sich allein

                    Egal ob es um Reiseregeln oder Impfausweise geht - die EU findet nicht zu einem gemeinschaftlichen Vorgehen in der Corona-Krise. Ein Kommentar.

                      Politik

                      Chancen statt Canceln

                      Bildungspolitik ist wichtiger als Identitätspolitik. Ein Kommentar.

                        Politik

                        Coronavirus in Deutschland: Stiko-Chef: Keine Impfungen nach "Gutsherrenart"

                        Der Vorsitzende der Ständigen Impfkommission, Thomas Mertens, kritisiert den Vorrang für Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher. Das RKI meldet 1662 mehr Neuinfektionen als in der Vorwoche.

                          Politik

                          Doppelt geimpft und dennoch isoliert

                          Für Pflegeheim-Bewohner bleibt es auch dann bei Besuchsbeschränkungen, wenn sie komplett geimpft sind. Teilweise wurden Schutzmaßnahmen sogar noch verschärft.

                            Politik

                            Bundestagswahl 2021: SPD und Grüne träumen von einer Ampel-Koalition

                            Grüne und SPD liebäugeln mit einer Ampel-Koalition auf Bundesebene. Sie hoffen auf ein Signal von der Wahl in Baden-Württemberg. Ob das Bündnis eine Chance hat, hängt aber an der FDP – und an deren Chef.

                              Politik

                              Schweden macht nun Kneipen und Restaurants früher dicht

                              Die 7-Tage-Inzidenz in Schweden ist hoch und steigt weiter. Doch einen echten Lockdown gibt es nicht. Finnland hingegen verschärft seine Maßnahmen deutlich.

                                Politik

                                Vorzug in der Prio-Liste - Wann impft Ihr Bundesland seine Lehrer?

                                In manchen Ländern können Lehrer schon Termine reservieren, in anderen werden mobile Impfteams in die Schule kommen.Foto: DAVIDS/Sven Darmer

                                  Politik

                                  Coronavirus: Sebastian Kurz plädiert vor EU-Gipfeltreffen für »grünen Impfpass«

                                  Reisen und Urlaub ohne Einschränkungen: Vor dem Treffen der EU-Regierungschefs bringt Österreichs Kanzler erneut einen internationalen Impfpass ins Gespräch. An dem Vorstoß gibt es auch Kritik.

                                    Politik

                                    „Das sollte die Bundesregierung den Bürgern sehr ehrlich sagen“

                                    NRW-Vizeregierungschef Joachim Stamp stellt klar: Für den Handel sei es „existenziell notwendig“, Corona-Restriktionen schnellstmöglich zu lockern. Der FDP-Politiker will mehr Regionalisierung im Krisenmanagement. Und hat einen Rat für Kanzlerin An

                                      Politik

                                      „Ein Weg für Öffnungen ab März muss aufgezeigt werden“

                                      NRW-Vizeregierungschef Joachim Stamp stellt klar: Für den Handel sei es „existenziell notwendig“, Corona-Restriktionen schnellstmöglich zu lockern. Der FDP-Politiker will mehr Regionalisierung im Krisenmanagement. Und hat einen Rat für Kanzlerin An

                                        Digital

                                        Bundesministerin Karliczek im Livestream - Beantwortet Userfragen: Jetzt spricht Ministerin Karliczek über Daten in Coronazeiten

                                        Der Umgang mit Daten gerät immer wieder in den Fokus der Öffentlichkeit und auch die Corona-Pandemie lässt sich mit Hilfe von Daten greifbarer machen. Doch wer sorgt für die Sicherheit? Bundesbildungsministerin Anja Karliczek spricht in einem Live-Tal

                                          Politik

                                          Corona-Pandemie: Spahn: Inzidenz von 0 unrealistisch, können "keine Mauer um das Land ziehen"

                                          Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich einer Fragerunde im Bundestag gestellt. Und dabei auch vor zu hohen Erwartungen bezüglich der Corona-Inzidenz gewarnt.

                                            Load time: 4.1530 seconds