Lesen den Artikel : Zeitgenössischer Tanz: Totgeglaubtes lebt länger
Welt

Lewandowski entscheidet das Duell mit Ballermann Haaland für sich

Der FC Bayern und Borussia Dortmund liefern sich ein mitreißendes Duell. Die Torjäger Robert Lewandowski und Erling Haaland demonstrieren ihre Ausnahmestellung. Der Pole hat das bessere Ende für sich.

    Fußball

    Fußball-Bundesliga: Bayern München dreht dank Robert Lewandowski 0:2-Rückstand gegen Dortmund

    Nach neun Minuten war Borussia Dortmund bereits 2:0 vorn, doch die Führung hielt nicht einmal bis zur Pause. In der Schlussphase holten sich die Bayern den Sieg, Robert Lewandowski traf dreifach.

      Welt

      FC Bayern dreht spektakuläres Spitzenspiel gegen den BVB

      Der FC Bayern gewinnt trotz 0:2-Rückstand gegen Borussia Dortmund und kehrt an die Tabellenspitze zurück. Der Abend in München wird zur Show der Topstürmer. Am Ende sind wieder einmal die Bayern cleverer.

        Hamburg

        - Kostüm überraschte alle: So lief Jan Hofers erster Tanz bei „Let's Dance“

        Lange kannte das TV-Publikum Jan Hofer vor allem als seriösen Nachrichtenmann. In der RTL-Show „Let's Dance“ beweist „Mr. Tagesschau“ nun auch sein Unterhaltungstalent als Tänzer. Den ersten Auftritt absolvierte der 69-Jährige am Freitagabend a

          München

          Feuerwehr Unterschleißheim: Schwelender Konflikt

          Am Kauf eines Löschfahrzeugs flammt der Streit in Unterschleißheims Feuerwehr auf.

            München

            Lockdown: Investoren für Kleinunternehmer gesucht

            Zwei Grünwalder haben eine Investmentfirma gegründet, um Geldgeber mit kleinen Unternehmen zusammenbringen soll, die vom Lockdown getroffen sind.

              München

              Scheuer auf dem Nockherberg: Digital derbleckt und ausgeliefert

              Ein virtueller Nockherberg, funktioniert das? Oh ja. Kabarettist Maxi Schafroth war überwiegend lustig und stellenweise bitterernst. Besonders Verkehrsminister Andi Scheuer hat das zu spüren bekommen - volle vier Strophen lang.

                München

                Ismaning: Schmuser im Rathaus

                Der "Knaller Max" weiß, wo in Ismaning die Missgunst herrscht

                  München

                  Ausgefallene Fastenpredigten: Humor angezapft

                  Die SZ hat vier Lokalmatadore um ihre ungehaltenen Starkbierreden gebeten

                    München

                    Aying: Pandemie-Bekämpfung nach boarischem Dreisatz

                    Der Ayinger Brauereidirektor Helmut Erdmann würde am liebsten das Coronavirus selbst verbal aufs Korn nehmen

                      München

                      Unterschleißheim: Schwelender Konflikt

                      Am Kauf eines Löschfahrzeugs flammt der Streit in Unterschleißheims Feuerwehr auf

                        München

                        Höhenkirchen-Siegertsbrunn: Ortszentrum bekommt neues Gesicht

                        Gemeinderat segnet Vorentwurf einer Bebauung in der Nähe des Bahnhofs ab

                          München

                          Taufkirchen: Unterschätzter Uli

                          Ritter Blech hätte in Taufkirchen gerne die Wahl aufgegriffen

                            München

                            Grünwald: Gute Tat und gutes Geschäft

                            Hilfe für Cafés und Fitnessstudios: Marco Deutsch und Andreas Jud haben eine Investmentfirma gegründet, die Geldgeber mit kleinen vom Lockdown geschädigten Unternehmen zusammenbringen soll

                              München

                              "Hans Kebap" in Schwabing: Hier gibt es bald Döner in schöner

                              Was für viele nur eine billige Burger-Variante ist, ist für Cihan Anadologlu viel mehr. Am Dienstag eröffnet er seine alles andere als gewöhnliche Imbissbude "Hans Kebap" in der Leopoldstraße.

                                München

                                Corona-Lockerungen: Vom Hauch bis zum Hurrikan

                                Wann und womit die Museen in Bayern wieder öffnen

                                  München

                                  Das ist schön: Locker machen

                                  Kreative Ideen im Kultur-Lockdown

                                    München

                                    SZ-Serie: Bühne? Frei!: Wunder des Blühens

                                    Kultur-Lockdown, Tag 125: Maler Uli Schaarschmidt will Kastanien in Sendling retten

                                      München

                                      Corona-Lockerungen: Das große Aufhübschen

                                      Von Montag an dürfen Museen wieder Besucher empfangen - sofern bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Städtische und staatliche Kunsthäuser gehen unterschiedlich mit der Herausforderung um

                                        München

                                        Guide: Vom Gipfel zum Fundament

                                        Wo die Kunst auf dem "Sugar Mountain" ihren Platz hat