Lesen den Artikel : Corona-Zeiten : Warum sind Friseure eigentlich so wichtig?
Deutschland

Iren protestieren gegen Corona-Lockdown

In Dublin haben Hunderte Menschen teils gewaltsam gegen die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie demonstriert. Die Verlängerung des Lockdown bis zum 5. April empfinden sie als Zumutung.

    Leben & Stil

    Neuer Wettbewerb: Neue «Miss Germany» tritt Amt an - Mutter gekürt

    Es soll bei «Miss Germany» nicht mehr um Schönheit gehen, sondern um Authentizität und Persönlichkeit: In diesem Setting setzt sich eine Mutter durch. Doch das Konzept weist auch Widersprüche auf.

      Welt

      20 Linke-Bundestagsabgeordnete unterstützen Gruppen im Visier des Verfassungsschutzes

      Etwa jeder dritte Abgeordnete der Bundestagsfraktion der Linken steht einer Gruppierung nah, die unter der Beobachtung von Verfassungsschützern steht. Drei Politiker werden selbst beobachtet.

        Welt

        Für ein Treffen musste der Stasi-Spitzel die Worte „Tierpark“ und „Bärenfenster“ sagen

        Die Bundesanwaltschaft hat Jens F. angeklagt, weil er den Bundestag ausgespäht und dem russischen Geheimdienst Lagepläne zugespielt haben soll. Aus seiner Stasi-Akte geht hervor: Schon zu DDR-Zeiten war er stramm linientreu.

          Welt

          Dieser Überfall machte die Reemtsma-Entführung erst möglich

          Der Reemtsma-Entführer Thomas Drach wurde wegen dreier Überfälle auf Geldtransporter verhaftet. Doch offenbar ließ er sich noch weit mehr zuschulden kommen. Ein Überfall mit Millionen-Beute ebnete den Weg für Drachs weitere Pläne.

            Welt

            Tesla nimmt in Deutschland zunehmend politisch Einfluss

            Der US-Konzern war zuletzt bei einer exklusiven Runde mit dem Wirtschaftsminister eingeladen. Nur zwei weitere Autobauer waren dabei. Der alteingesessene Fahrzeughersteller Daimler jedoch gehörte nicht dazu.

              Welt

              Zustimmung zu Corona-Maßnahmen sinkt auf 63 Prozent

              Die Unterstützung der Bürger für den Lockdown schwindet weiter. Eine Mehrheit wünscht inzwischen Öffnungen. Dennoch halten sich die meisten weiter an die Vorgaben. Nur eine Bevölkerungsgruppe schert aus.

                Welt

                „Die Kanzlerin gibt in den Konferenzen mit Verve und Härte die großen Linien vor“

                Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann plädiert dafür, den Zugang zum AstraZeneca-Impfstoff für alle Bevölkerungsgruppen zu öffnen. Der Grünen-Politiker verteidigt den Föderalismus und spricht über das Zusammenspiel mit der Kanzlerin.

                  Politik

                  Die Nüßlein-Affäre gefährdet die deutsche Corona-Politik

                  Deutschland ist stolz auf seine dröge, aber ehrliche politische Klasse. Dieses Bild bekommt jetzt Risse - zur Unzeit. Ein Kommentar.

                    Berlin

                    Kalbitz will nicht für den Bundestag kandidieren

                    Über Kalbitz' Kandidatur zur Bundestagswahl war spekuliert worden, jetzt äußerte er sich selbst. Er wurde im vergangenen Jahr aus der AfD ausgeschlossen.

                      Politik

                      Digitale Bildung: Warum Uruguays Schüler so gut durch die Corona-Pandemie kommen

                      Für jedes Kind ein Laptop vom Staat, Videounterricht und animierte Schulbücher, die Spaß machen: Ein kleines südamerikanisches Land zeigt, wie digitale Schulbildung geht.

                        Gesundheit

                        Corona-Therapie in Polen: Reha in der Salzmine

                        Mit einem Reha-Programm in einer Salzmine kämpfen Menschen in Polen nach einer Corona-Infektion gegen die Langzeitfolgen. Sie profitieren von der reinen Luft unter der Erde – und erkennen klare Erfolge.

                          Wirtschaft

                          "Mach bitte die Kamera an": Video-Konferenzen sollten die Pandemie erträglich machen, doch sie nerven nur noch

                          Videokonferenzen wurden in der Pandemie zum Arbeitsalltag von Millionen Menschen. Sie sind praktisch, vor allem aber: unglaublich anstrengend. Dafür sind vier Faktoren verantwortlich, wie ein Wissenschaftler herausgefunden hat.

                            Welt

                            Thüringen mit Inzidenz über 100 – Ein Bundesland unterhalb der 50er-Marke

                            Nur noch ein Bundesland unterschreitet die Schwelle von 50 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner binnen einer Woche. Das Robert-Koch-Institut verzeichnet auch für mehr Landkreise als am Vortag eine Inzidenz von über 200. Ein Überblick in Zahlen und Grafi

                              Welt

                              „Deswegen sind wir am Anfang einer neuen Verbreitungswelle“

                              Nach Berechnungen eines Pharmazie-Professors wird die dritte Corona-Welle ähnlich stark ausfallen wie die zweite. Christian Drosten meint, dass diese bereits begonnen hat – in einem Punkt ist er aber optimistisch.

                                Politik

                                Bundesparteitag der Linken: Janine Wissler und Susanne Hennig-Wellsow stimmen die Partei auf Regierungskurs ein

                                Auf ihrem Parteitag setzt die Linke ein deutliches Signal: Sie will regieren. Doch die Kritik an diesem Kurs ist laut. Das bekommt vor allem ein Außenpolitiker zu spüren, der auf eine Kursänderung drängte.

                                  Lernen

                                  Experte prognostiziert Corona-Ausbreitung wie vor Weihnachten

                                  Sieben-Tage-Inzidenz um 200 in erster Aprilhälfte? + Lockdown in Auckland nach einem Corona-Fall + Tschechien warnt vor „zweitem Bergamo“ + Der Newsblog.

                                    Politik

                                    War's das mit Öffnung?: Städte fordern „Corona-Notbremse“ zur Rücknahme von Lockerungen

                                    Vorsichtige Töne vor der entscheidenden Bund-Länder-Runde am Mittwoch.

                                      Welt

                                      Sie spülen noch die Toiletten, damit das Wasser in den Leitungen nicht zu lange steht

                                      Die staatlichen Corona-Hilfen reichen oft nicht aus. Viele Unternehmer bleiben auf Schulden sitzen. Was das bedeutet, zeigt Andrea Weigand: Ein Besuch bei einer Hoteldirektorin, die ihre Bücher öffnet.

                                        Gesundheit

                                        News Coronavirus-Pandemie: Spahn nahm am Tag vor seinem positiven Corona-Test an Essen teil

                                        Britischer Corona-Held "Captain Tom" mit militärischen Ehren verabschiedet +++ Inzidenz und R-Wert steigen: 9762 neue Corona-Neuinfektionen und 369 Todesfälle +++ Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Impfpass nach Vorbild Israels +++ Die Nachrichten zu

                                          Politik

                                          Erste Lockerungen – Friseure dürfen bundesweit wieder öffnen

                                          Das nächste Bund-Länder-Treffen steht an, es soll über den weiteren Kurs beraten werden. Es soll wohl auch um die Aussichten für den Einzelhandel gehen. Erste Lockerungen treten jetzt schon in Kraft: Friseure dürfen nun wieder öffnen. Doch Experten

                                            Politik

                                            Neue Bundesvorsitzenden: Linke zieht mit Doppelspitze Hennig-Wellsow und Wissler in den Wahlkampf

                                            Nach fast neun Jahren hat die Linkspartei jetzt eine neue Führung. Die Doppelspitze besteht aus zwei Frauen: Janine Wissler und Susanne Hennig-Wellsow. Mit ihnen will die Linke bei der Bundestagswahl im Herbst ein zweistelliges Ergebnis holen.

                                              Berlin

                                              Clara Herrmann zur Grünen-Kandidatin für Bürgermeisterwahl nominiert

                                              Mit mehr als 95 Prozent wurde Clara Herrmann zur Kandidatin für die Bürgermeisterwahl in Friedrichshain-Kreuzberg gewählt. Sie selbst lebt nicht mehr im Bezirk.

                                                Berlin

                                                Clara Hermann zur Grünen-Kandidatin für Bürgermeisterwahl nominiert

                                                Mit mehr als 95 Prozent wurde Clara Hermann zur Kandidatin für die Bürgermeisterwahl in Friedrichshain-Kreuzberg gewählt. Sie selbst lebt nicht mehr im Bezirk.

                                                  Load time: 6.6454 seconds