Lesen den Artikel : - Am Hauptbahnhof: Alkohol und Jagdmesser: Mann greift Bundespolizisten an
Köln

Köln - Haie: Knapper Sieg im Penalty-Shootout

Die Kölner Haie konnten gestern Abend das „kleine Derby” gegen die Krefeld Pinguine im Penaltyschießen gewinnen. Besonders im dritten Spielabschnitt überzeugt die Mannsc...

    Deutschland

    Kitas in NRW - Weiterhin eingeschränkter Regelbetrieb wahrscheinlich

    Bis zu einem uneingeschränkten Regelbetrieb der Kitas in NRW ist es laut  Familienminister Joachim Stamp noch ein längerer Weg.Foto: Uwe Anspach/dpa

      Hamburg

      - Klimaschutz: Kilometertiefe Bohrungen soll Tausende Wohnungen mit Energie versorgen

      Die IBA steckt sich hohe Ziele für die künftigen Quartiere auf der Elbinsel: Die Wohneinheiten in Wilhelmsburg sollen zu 100 Prozent mit erneuerbarer Energie versorgt werden. Dafür soll heißes Thermalwasser aus 3500 Metern Tiefe an die Oberfläche geh

        Deutschland

        Rohrbruch und Unfall - Pkw überschlägt sich – Mann in Lebensgefahr

        Bei einem heftigen Unfall am Mittwochabend auf der A 448 in Bochum wurde der Fahrer eines VW im Wagen eingeklemmt und schwer verletzt. Foto: WTVnews / Weber

          Hamburg

          - Hamburg bleibt im Lockdown: Leonhard sagt, ab wann es Corona-Lockerungen gibt

          Während andere Bundesländer wie Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern bereits konkrete Lockerungspläne vorgestellt haben, bleibt Hamburg weiterhin strikt im Lockdown. Gesundheitssenatorin Melanie Leonhard (SPD) stellt nun klar, ab wann auch Ham

            München

            S-Bahn München: Signalstörung am Ostbahnhof behoben

            Die technische Störung zwischen Hauptbahnhof und Stachus allerdings verzögert den Verkehr auf der Stammstrecke weiterhin.

              München

              S-Bahn München: Zwei Störungen auf der Stammstrecke

              Eine Signalstörung am Ostbahnhof und eine technische Störung zwischen Hauptbahnhof und Stachus: Bei der Münchner S-Bahn kommt es am Morgen zu Verspätungen und Zugausfällen.

                München

                Klage wegen Diskriminierung: Warum ein weißer Mann gegen Diskriminierung klagt

                Ein Anwalt wird bei der Einlasskontrolle zu einer Party in München abgewiesen - das will er sich nicht gefallen lassen. Für sein Recht auf Feiern ist er vor den Bundesgerichtshof gezogen.

                  Deutschland

                  Blumenhändler verzweifelt - Hilfe, wir verwelken!

                  Sie haben einen Strauß aus Wut, Existenzangst und Unverständnis dabei. Am 1. März wollen rund 120 Gärtner und Händler demonstrieren.Foto: Thomas Wieck

                    Deutschland

                    Melanie Leonhard im BILD-Verhör - Frau Senatorin, wann geben Sie uns unser altes Leben zurück?

                    Im BILD-Inetrview spricht  Gesundheitssenatorin Melanie Leonhard (43, SPD) über Corona, den Lockdown und die Aussichten in der Pandemie.Foto: Andreas Costanzo

                      Hamburg

                      - Planungen in Neuland: Und plötzlich einen Autoknast vor der Tür

                      Die Anwohner des Wohlerswegs in Neuland sind lärmerprobt: Um sie herum liegen Industriebetriebe und Schnellstraßen. Trotzdem genießen sie ihr kleines Idyll. Damit könnte aber bald Schluss sein: Die Stadt plant am Großmoordamm – dort, wo jetzt noch

                        Hamburg

                        - Verdacht auf Brandstiftung: Zwei Coupés vor Wohnhaus abgefackelt

                        Aufregung in Hamburg-Eißendorf am Mittwochabend: Vor einer Häuserfassade standen zwei Autos in Brand. Ein Mercedes GLE Coupé sowie ein E-Klasse Coupé brannten lichterloh. Die Feuerwehr musste ausrücken – am Ende bildeten zwei verkohlte Fahrzeuge in

                          Hamburg

                          - Am Klosterstern: So soll die neue Nikolaikirche aussehen

                          Es geht voran am Klosterstern: Am Mittwoch wurde der Grundstein für den Neubau an der Hauptkirche St. Nikolai gelegt – schon diesen Sommer soll der moderne Atrium-Bau fertig werden.

                            Hamburg

                            Neunmal waren sie Gegner - Seeler & Porges: Hamburgs Derby-Helden von einst

                            Uwe Seeler (84) und Ingo Porges (82) standen sich von 1957 bis 1961 in neun Oberliga-Derbys als Gegenspieler direkt gegenüber.Foto: WITTERS

                              Hamburg

                              - Neue Prognose gibt Hoffnung: Erwachsene in Hamburg schon im August durchgeimpft?

                              Nun geht es vielleicht doch schneller als gedacht: Neue Berechnungen zeigen, dass bereits Anfang August alle erwachsenen Hamburgerinnen und Hamburger gegen das Coronavirus geimpft sein könnten. Dafür müssen aber alle Faktoren mitspielen.

                                Hamburg

                                - Mit Bodyguard zum ersten Date: Wie der Reemtsma-Sohn im „goldenen Käfig“ aufwuchs

                                Vor drei Jahren hat Johann Scheerer über seine Erinnerungen an die Entführung seines Vaters Jan Philipp Reemtsma geschrieben. Nun liegt quasi die Fortsetzung vor. Sie liest sich wie ein Tagebuch übers Erwachsenwerden unter den Augen von Personenschütz

                                  Frankfurt

                                  Ein Jahr nach der Amokfahrt - Volkmarsen gedenkt mit Online-Gottesdienst

                                  Es ist 14:40 Uhr als in Volkmarsen  minutenlang Kirchenglocken läuten. Sie erinnern an die Amokfahrt an Rosenmontag 2020.Foto: EPA

                                    Hamburg

                                    - Warum Schönheitsideale krank machen: „Ich war immer zu dick, zu laut, zu alles“

                                    Der Po zu dick, der Bauch nicht definiert genug, zu groß, zu klein, zu laut, zu alles – das Gefühl, vor dem Spiegel zu stehen und an sich selbst rumzumäkeln, kennt wahrscheinlich jeder.

                                      Hamburg

                                      - Feuerdrama in Hochhaus: Brand macht Wohnung unbewohnbar

                                      Brenzliger Feuerwehreinsatz in Hamburg. Am Mittwochnachmittag mussten die Retter nach Lurup ausrücken, dort loderten Flammen vom Balkon eines Hochhauses. Als der erste Löschzug eintraf, hatten die Flammen die Wohnung erfasst.

                                        Hamburg

                                        - Wegen Corona: Hamburger Bürgerschaft beschließt Sondersitzung

                                        Corona in Hamburg: Wie wird es weitergehen? Bleiben die Corona-Maßnahmen erstmal bestehen oder wird es Lockerungen geben – dazu wird die Hamburgische Bürgerschaft am 10. März zu einer Sondersitzung zusammenkommen. Dort wird über die Ergebnisse der a

                                          Deutschland

                                          Anbaden im Wuppertaler Zoo - Erst Dickhäuter-Dusche, dann Schlammbad

                                          Die beiden Elefanten Tsavo und Kimana im Wuppertaler Zoo genossen bei fast 20 Grad und Sonne ihre erste Outdoor-Dusche des Jahres.Foto: Krefelder Zoo

                                            Leben & Stil

                                            Robert De Niro: Oscarpreisträger baut Luxushotel in Hamburg

                                            Was Hollywoodstar Robert De Niro nach Hamburg zieht? Ab 2025 wird im Elbtower das neue Luxushotel des Schauspielers zu finden sein.

                                              Deutschland

                                              Einsatz am Hauptbahnhof - Polizei holt 30 Leute beim Sonnen vom Dach

                                              Die Bundespolizei hat in Leipzig etwa 30 Personen vom Dach eines Gebäudes am Leipziger Hauptbahnhof geholt.Foto: dpa

                                                Hamburg

                                                - Vor einem Jahr in Hamburg gestrandet : Zahlreiche Seeleute dürfen endlich nach Hause

                                                Seit Monaten sitzen rund 170 Seeleute von der Südseeinsel Kiribati wegen der Corona-Pandemie in Hamburg fest. Nun dürfen zumindest einige von ihnen endlich in die Heimat zurückkehren.  

                                                  Load time: 4.2649 seconds