Lesen den Artikel : Corona in Baden-Württemberg - Hat Kretschmanns Minister die Todeszahlen beschönigt?
Politik

Gefangen in Krieg und Armut

Millionen Jemeniten leben im Elend, gerade Kinder hungern. Doch bei einer Geberkonferenz kommt weniger Geld zusammen als benötigt. Wird die Not noch größer?

    Politik

    Reporter ohne Grenzen erstatten Anzeige gegen Mohammed bin Salman

    Im Fall Kashoggi wenden sich die Reporter ohne Grenzen an die Bundesanwaltschaft. Sie werfen dem saudischen Kronprinzen Verbrechen gegen die Menschlichkeit vor

      Politik

      "Unglaublich schwer, Frontex-Skandale zum Skandal zu machen"

      Der Bruch von Menschenrechten an EU-Außengrenzen werde normal, sagt der Linken-Abgeordnete Michel Brandt. Engagement dagegen sei inzwischen politisch folgenlos.

        Gesundheit

        Corona-Warnsystem: Smudo macht Werbung für neue Corona-App "Luca" – und bezeichnet Konzerte als "Endgegner"

        Der Rapper Smudo wirbt momentan für die neue App "Luca", welche Kontaktdaten in Restaurants und Kultureinrichtungen digital übermittelt und damit die Zettelwirtschaft beenden soll. Konzerte sind für den Musiker allerdings weiterhin fragwürdig.

          Politik

          Kremlkritiker: EU verhängt im Fall Nawalny neue Russland-Sanktionen

          Die Forderungen der EU nach einer sofortigen Freilassung des Kremlkritikers Alexej Nawalny haben bislang keinerlei Wirkung gezeigt. Nun werden Drohungen wahr gemacht.

            Deutschland

            Claus Strunz fordert vor Corona-Gipfel - Diese 3 Punkte müssen beschlossen werden

            Diese 3 Punkte müssen beschlossen werdenFoto: BILDDauer: 01:50

              Deutschland

              Impf-Wut bei Frau Cardinal - „Die Spritze kann ich mir auch in den Arm rammen“

              „Die Spritze kann ich mir auch in den Arm rammen“Foto: BILDDauer: 00:37

                Politik

                Kanzleramt hält Protokolle der Corona-Gipfel geheim

                Angela Merkels Runden mit den Länderchefs entscheiden die Pandemiepolitik. Würde mehr daraus öffentlich, seien die Beratungen gefährdet, meint die Regierung.

                  Berlin

                  Kitas öffnen wieder – normaler Betrieb ab 9. März

                  Senat dämpft Hoffnung auf rasches Lockdown-Ende + Alle Grundschüler sollen ab 9. März zurückkehren, Oberstufenschüler ab dem 17. März + Der Corona-Blog.

                    Berlin

                    Oberstufenschüler sollen ab 17. März in die Klassen zurück

                    Alle Grundschüler sollen ab 9. März zurückkehren + Berliner Wirtschaft fordert verlässliche Öffnungsregeln + Infektionszahlen steigen + Der Corona-Blog.

                      Politik

                      Seit 1986 verschärft: Körperliche und psychische Strafmaßnahmen an Schulen in China verboten

                      Die Prügelstrafe ist an Schulen in China keine Seltenheit. Zuletzt sind mehrere Schüler aufgrund von körperlichen Strafmaßnahmen gestorben. Nun verbietet die Regierung ein derartiges Vergehen. 

                        Politik

                        Corona-Regeln: Ministerpräsidenten sind uneins über Lockerungen

                        Der Shutdown soll offenbar mit einigen Lockerungen verlängert werden, wie aus einem Entwurfspapier hervorgeht. Die Ministerpräsidenten äußerten sich dagegen zuletzt noch sehr unterschiedlich über mögliche Pläne.

                          Gesundheit

                          Wissenschaft im Kreuzfeuer - "Politischer Schildbürgerstreich": Schweiz will Corona-Forschern Maulkorb verpassen

                          Wohl noch nie hatte die Wissenschaft einen größeren Einfluss auf die Politik als aktuell. In der Schweiz haben sich Experten mit ihren Forderungen nach härteren Corona-Maßnahmen viele Feinde gemacht. Nun will der Wirtschaftsausschuss des Parlaments ih

                            Deutschland

                            Mörder ihrer Tochter getötet - Es ging Marianne Bachmeier nicht um Rache

                            Im Gericht erschoss Marianne Bachmeier 1981 den Mörder ihrer Tochter. Der damalige Staatsanwalt sagt heute: Es ging ihr nicht um Rache. Foto: Cornelia Gus/dpa

                              Politik

                              „Testen, Impfen und digitale Lösungen bieten die Möglichkeit, zu Öffnungen zu kommen“

                              NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat sich kurz vor dem Bund-Länder-Gipfel für vorsichtige Öffnungen ausgesprochen. Schnelltests könnten dabei eine große Rolle spielen. Nach dem Besuch eines Antigenschnelltest-Herstellers betont der CDU-Vorsitzend

                                Politik

                                Verteidiger hält Angeklagten im Waldkraiburg-Prozess für psychisch krank

                                Am Oberlandesgericht München startet der Prozess gegen den Attentäter von Waldkraiburg, dem eine Anschlagsserie auf türkische Geschäfte vorgeworfen wird. Sein Anwalt geht von einer verminderten Schuldfähigkeit des mutmaßlichen IS-Anhängers aus.

                                  Gesundheit

                                  Coronavirus-Impfung im Ticker - Plan durchgesickert: Ab Mitte März soll in "ausgewählten" Arztpraxen geimpft werden

                                  Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will im April mit Corona-Impfungen bei niedergelassenen Ärzten beginnen. Und im Kampf gegen die Pandemie weitet die französische Regierung die Anwendung des Impfstoffs von Astrazeneca aus. Alle aktuellen Meldungen ru

                                    Wirtschaft

                                    Eindämmung der Pandemie: Bei Rossmann und dm: Corona-Selbsttests gibt es bald im Einzelhandel zu kaufen

                                    Der Verkauf von Corona-Selbsttests könnte in der kommenden Woche beginnen. Große Einzelhandelsketten planen bereits, ihr Sortiment zu erweitern. 

                                      Wirtschaft

                                      Corona-Pandemie: DZ-Bank-Gewinn bricht ein - 2021 weiterer Rückgang erwartet

                                      Die DZ Bank hat in der Corona-Krise Rückschläge hinnehmen müssen. Immerhin kam es nicht ganz so schlimm wie zwischenzeitlich befürchtet. Der Ausblick fällt dennoch verhalten aus.

                                        Politik

                                        Angeblich geplant - Impfen bald die Hausärzte?

                                        Ab der zweiten Märzwoche könnten die ersten Hausärzte impfen. Das soll aus einem Papier des Gesundheitsministeriums hervorgehen.Foto: Getty Images

                                          Politik

                                          Corona-Shutdown: Das sagt Armin Laschet vor dem Gipfel mit der Kanzlerin - Livestream

                                          NRW-Regierungschef Laschet fordert vor den Beratungen von Bund und Ländern kontrollierte Öffnungsschritte ohne ausschließliche Fokussierung auf Inzidenzwerte. Hier sein Statement.

                                            Politik

                                            Nach dem Duell ist in Baden-Württemberg vor dem Kabinett

                                            Kurz vor der Wahl im Ländle trafen der Ministerpräsident und seine Herausforderin aufeinander. Ein Schlagabtausch wurde es nicht - das lag auch am Moderator.

                                              Politik

                                              Kanzleramt will Protokolle der Corona-Gipfel weiter geheim halten

                                              Angela Merkels Runden mit den Länderchefs entscheiden die Pandemiepolitik. Würde mehr daraus öffentlich, seien die Beratungen gefährdet, meint die Regierung.

                                                Gesundheit

                                                Covid-Testmethode: Japan bittet China, Anal-Tests an japanischen Bürgern zu stoppen

                                                China führt seit Januar Anal-Abstriche durch, um Menschen auf das Coronavirus zu testen. Nun gab es Beschwerden bei der japanischen Botschaft in Peking. Und eine offizielle Forderung aus Tokio.

                                                  Gesundheit

                                                  News zur Coronavirus-Pandemie: Beschlussentwurf durchgesickert: Lockdown-Verlängerung bis Ostern – aber erste Lockerungen

                                                  RKI registriert 3943 Corona-Neuinfektionen und 358 neue Todesfälle +++ WHO hält Ende der Corona-Pandemie in diesem Jahr für unrealistisch +++ Britische Studie bestätigt: Corona-Impfstoffe sehr effektiv +++ Die Nachrichten zur Coronavirus-Pandemie im

                                                    Load time: 8.5999 seconds