Lesen den Artikel : Was ein Jahr Mietendeckel mit den Parteien in Berlin macht
Politik

Ab 9 Uhr live: RKI-Pressekonferenz: Spahn und Wieler informieren über Corona-Lage

Verfolgen Sie die Pressekonferenz in unserem Live-Ticker.

    Unterhaltung

    Filmfestival: Berlinale gibt Preisträger bekannt

    Mit der Berlinale musste eines der wichtigsten Filmfestivals vorerst ins Internet ausweichen. Nun werden die Preisträger bekanntgegeben. Eine Veränderung hat dabei schon vorab für Debatten gesorgt.

      Politik

      Die Morgenlage: Aufatmen in Neuseeland: Tausende kehren nach Tsunami-Warnung in ihre Häuser zurück

      WHO Europa lehnt geplante Impfpässe ab +++ Peking will Wahlen in Hongkong stärker kontrollieren +++ Papst besucht den Irak +++ Die Nachrichtenlage am Freitagmorgen. 

        Berlin

        Sony Music gewährt 40 Jugendlichen tiefe Einblicke ins Musikgeschäft

        Der Musikkonzern Sony Music will sich nach seinem Umzug nach Berlin-Schöneberg mit der Nachbarschaft vernetzen.

          Berlin

          Linke nominiert Gregor Gysi für Treptow-Köpenick

          Der Bezirksverband stellt Gregor Gysi erneut als Kandidaten auf. Den Wahlkreis hat er bereits mehrere Male gewonnen.

            Berlin

            „Ich will die nächsten Jahre nicht nur auf Beton schauen“

            Nachverdichtung in Berlin-Lichtenberg: Auf einem kleinen Innenhof sollen 50 Wohnungen entstehen. Anwohner:innen sind wütend - die Politik ringt um Lösungen. 

              Berlin

              Eltern wollen schnellere Schulöffnungen gerichtlich erzwingen

              Sieben Berliner Eltern gehen gerichtlich gegen den eingeschränkten Schulbetrieb vor. Der Eilantrag richtet sich auch gegen das Wechselmodell.

                Berlin

                Wie DDR-Wissenschaftler einen Urzeit-Vulkan in Brandenburg entdeckten

                Der Norden Berlins war einmal eine ganz heiße Gegend vor 290 Millionen Jahren. Kurz hinter der Stadtgrenze ragte ein Vulkan in die Höhe.

                  Berlin

                  Innensenator Geisel warnt Grüne vor Pakt mit Linksextremisten

                  Der Alleingang des Kreuzberger Baustadtrats Florian Schmidt in der Brandschutzaffäre irritiert die Innenverwaltung. Dort befürchtet man einen Dammbruch.

                    Sport

                    Weiter 5:0 im zweiten Drittel bei den Pinguins Bremerhaven

                    Wieder 2:3 gegen Wolfsburg + Eisbärinnen im Finalturnier + Dumme Niederlage in BHV +Zengerle und Labrie fallen länger aus + Mehr im Blog +

                      Sport

                      1:0-Führung im ersten Drittel bei den Pinguins Bremerhaven

                      Wieder 2:3 gegen Wolfsburg + Eisbärinnen im Finalturnier + Dumme Niederlage in BHV +Zengerle und Labrie fallen länger aus + Mehr im Blog +

                        Berlin

                        Müller kündigt Berliner Teststrategie an

                        Inzidenz steigt auf 70,5 + "Terminshopping" im Einzelhandel + Strengere Regeln für Kindersport-Gruppen + 100 Arztpraxen impfen gegen Corona + Der Corona-Blog.

                          Berlin

                          Personal an Berliner Kitas und Förderschulen kann sich bald impfen lassen

                          Auch nichtpädagogisches Personal soll Einladungen erhalten. Die Impfungen sollen in Tegel und im neuen Zentrum in Tempelhof durchgeführt werden.

                            Unterhaltung

                            Abschied: Katharina Matz gestorben

                            Was sie nicht alles gespielt hat. Ein Rückblick auf der künstlerische Schaffen der Schauspielerin macht das deutlich. Jetzt ist sie im Alter von 90 gestorben.

                              Berlin

                              Vorbei und vergessen

                              Schlimmes tat sie ab mit einem Schlenkern der Hand: Das habe ich hinter mir gelassen. Sie ließ sich doch die Laune nicht verderben!

                                Berlin

                                Masterplan gegen Obdachlosigkeit kommt nicht mehr bis zur Wahl

                                Das Ziel ist klar: Bis 2030 will Berlin die Wohnungslosigkeit abschaffen. Nur müssen da auch die Bezirke mitspielen. Immerhin gibt es vielversprechende Projekte.

                                  Unterhaltung

                                  Corona-Pandemie: Kulturszene zwischen Ungeduld und Zuversicht

                                  Die Kulturszene erkennt erste Hoffnungsschimmer am Ende des ziemlich dunklen Coronatunnels. Doch die kulturelle Durststrecke ist noch nicht überwunden. Deswegen gibt es auch harsche Kritik.

                                    Berlin

                                    Fliegerbombe in Berlin-Spandau entschärft

                                    Nach einem Bombenfund bei Bauarbeiten im Maselakepark wurde sie am Donnerstag erfolgreich entschärft. Im Sperrkreis lagen ein Seniorenheim und ein Kindergarten.

                                      Berlin

                                      Vater versucht Festnahme von Sohn zu verhindern und flieht vor Beamten

                                      Mann mit Lasso attackiert - Angeklagter erinnert sich nicht + Radfahrer angefahren - schwer verletzt + Supermarkt-Einbruch in Wannsee + Der Blaulicht-Blog.

                                        Unterhaltung

                                        Kinder an die Macht

                                        Träumen im Heimkino: Die Branchen-Berlinale geht mit Filmen von Céline Sciamma, Alexandre Koberidze und Maria Speth in die Zielgerade.

                                          Berlin

                                          Ab nächster Woche wird in 100 Hausarzt-Praxen geimpft

                                          Schon ab Ende der kommenden Woche sollen auch Hausärzte impfen können. Den Anfang macht ein Versuch mit 100 Praxen, weitere sollen folgen.

                                            Berlin

                                            Beatrix von Storch und Georg Paszderski kandidieren für Berliner AfD-Vorsitz

                                            Die Berliner AfD will am 13. und 14. März auf ihrem mehrmals verschobenen Parteitag den Landesvorsitz wählen. Die beiden ersten Kandidaten sind alte Bekannte.

                                              Wirtschaft

                                              Vonovia: "Da gehört ein Deckel drauf"

                                              Der Konzern erhöht trotz Krise Mieten und die Dividende. Mieterschützer sind empört.

                                                Load time: 3.2822 seconds