Lesen den Artikel : USA - Trump will nicht zu Bidens Amtseinführung gehen
Politik

Spahn erklärt das Impfchaos – und brüskiert die SPD

In einem sechsseitigen Schreiben rechtfertigt der Gesundheitsminister seine Strategie vor den Bundestagsabgeordneten. Der Fragenkatalog der Sozialdemokraten bleibt unbeantwortet. Aus der Opposition erntet Spahn dafür Kritik – und erreicht zwei Dinge.

    Sport

    Sportlerprotest in den USA: Wahlsieg der Basketballerinnen

    Das WNBA-Team von Atlanta Dream stellt sich gegen seine Eigentümerin, die Republikanerin Kelly Loeffler - und unterstützt den Gegenkandidaten für den Platz im Senat. Eine erstaunliche Aktion - und ein Beispiel für den organisierten Protest von Sportl

      Politik

      Corona-Impfskepsis bei Ärzten und Pflegekräften: Querdenker in Weiß

      Erschreckend viele Menschen in Gesundheitsberufen wollen sich nicht gegen Corona impfen lassen. Da hilft nur Zwang.

        Politik

        Jens Spahn über Impfstrategie

        Die größte Impfkampagne der deutschen Geschichte ist angelaufen. Noch läuft nicht alles rund. Im Livestream beantwortet Gesundheitsminister Spahn Fragen von Ärzten und Apothekern.

          Politik

          Senioren: Niemanden zurücklassen

          Fast die Hälfte aller Bürgerinnen und Bürger über 65 sieht Digitales eher als Gefahr denn als Chance. Viele Verbände fordern mehr praktische und vor allem einfache Unterstützung bei den ersten Schritten mit Smartphone und Laptop.

            Politik

            Experte: Ein fundamentales Recht

            Das Internet bedeutet soziale Teilhabe, betont der ehemalige Pro­fes­sor Herbert Kubicek.

              Politik

              Hunderte Tote täglich: Merkel trifft Aussage über Eltern, die uns alle treffen sollte

              Die Bundeskanzlerin sprach bei einem Online-Gespräch mit Studenten Klartext.

                Politik

                US-Wahl: Wahlleute haben entschieden – Paukenschlag in Donald Trumps Team

                Am Sieg von Joe Biden hat es nach der Wahl im November keinen Zweifel gegeben.

                  Politik

                  Hochschulpakt: Wie die Unis das Geld verschleudern

                  Ein neues Parkhaus, ein Raum der Stille, Ladestationen für E-Autos: Geld, das in neue Studienplätze fließen soll, geben die Hochschulen sehr fantasievoll aus. Die Bundesregierung will nun näher hinsehen - minimal.

                    Politik

                    US-Wahl: Für Trump ist es vorbei - jetzt wirklich

                    Selten war eine Formsache so aufgeladen: Das Electoral College bestätigt Joe Bidens Wahl zum Präsidenten - und erhöht damit den Druck auf die Republikaner, sich von Trump zu distanzieren.

                      Politik

                      Donald Trump: Senatoren aus seiner eigenen Partei drängen ihn zum Einlenken

                      Das Electoral College hat Joe Bidens Erfolg bei der Präsidentenwahl mit Nachdruck bestätigt – trotzdem will Donald Trump nicht klein beigeben. Nun werden Senatoren aus seiner eigenen Partei deutlich.

                        Politik

                        Bolivien: Ermittlungen gegen Morales eingestellt

                        Gegen den früheren Präsidenten Evo Morales wurden ergebnislos Vorwürfe des Wahlbetruges untersucht. Kritiker stellen jetzt die Unabhängigkeit der Justiz in Frage.

                          Politik

                          Blog zur US-Wahl: Biden fordert, Trump soll Wahlniederlage eingestehen

                          Der Demokrat ist am Montag vom Electoral College formal mit 306 zu 232 Stimmen zum 46. US-Präsidenten gewählt worden. Das Ergebnis ist juristisch nicht mehr anfechtbar. Justizminister Bill Barr tritt mit Wirkung zum 23. Dezember zurück.

                            Politik

                            USA gegen China: Kalter Krieg 2.0

                            Die USA versuchen, Chinas Aufstieg zur Hightechmacht zu bremsen. Ihre Verbündeten sollen sich entscheiden. Deutschland könnte dabei zwischen die Fronten geraten.

                              Politik

                              Alexej Nawalny: »Diese Enthüllungen sind erschreckend, aber nicht überraschend«

                              Recherchen des SPIEGEL und seiner Partner legen offen, welche Agenten den Anschlag auf den russischen Oppositionellen Alexej Nawalny verübten. Deutsche Politiker fordern nun, dass Moskau »reinen Tisch« macht.

                                Köln

                                Krebsgesellschaften schlagen Alarm - Nur noch 840 freie Intensivbetten in NRW

                                Es wird enger auf den Intensivstationen in NRW: Die Zahl der freien Betten ist am Montag unter 15 Prozent gesunken.Foto: dpa

                                  Medizin

                                  Corona-Impfstoff in den USA: Der große Rollout

                                  Während Deutschland noch bis Januar warten muss, werden in den USA die ersten der zunächst fast drei Millionen Impfstoffdosen ausgeliefert. Ein Hoffnungsschimmer in den Corona-gebeutelten Staaten.

                                    Politik

                                    Am 15. und 16. Januar - CDU-Vorstand beschließt digitalen Parteitag

                                    Die CDU wird Mitte Januar einen digitalen Parteitag abhalten. Das teilte die Partei am Montag via Twitter mit. Foto: www.imago-images.de

                                      Politik

                                      Corona-Pandemie - Steinmeier: „Die Lage ist bitterernst“

                                      Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat an die Bürger appelliert, sich in der Corona-Krise solidarisch und rücksichtsvoll zu verhalten.Foto: dpa

                                        Politik

                                        „Lage ist bitterernst”: Bundespräsident Steinmeier mit drastischen Worten zu Lockdown

                                        Der Bundespräsident äußerte sich in einer Ansprache

                                          Load time: 5.7319 seconds