Lesen den Artikel : «Verkaufsstelle 1»: Aldi schließt Filiale im Essener Stammhaus
Welt

Das ist die Frau, die sich jetzt um Trumps Handelskriege kümmern muss

Die Demokratin Gina Raimondo wird Amerikas neue Handelsministerin. Sie tritt die Nachfolge von Wilbur Ross an, dem Architekten der Zollkriege in der Ära Trump. Ihre Mission lautet: Versöhnung, vor allem mit Europa.

    Politik

    Corona-Pandemie: Drosten: Anteil ansteckenderer Variante weiter gewachsen

    Die Sorge vor einer dritten Corona-Welle trifft auf Wünsche nach Wegen aus dem Lockdown: Vor der heutigen Bund-Länder-Runde hat der Virologe Christian Drosten seine Sicht auf die Risiken geschildert.

      Verbraucher & Service

      Negativzinsen: Was Sie tun können, um Verwahrgebühren zu vermeiden

      Immer mehr Kreditinstitute verlangen Gebühren dafür, dass man ihnen Geld anvertraut. Doch Strafzinsen lassen sich vermeiden. Was Sie dagegen tun können.

        Unterhaltung

        ProSieben-Show: «Masked Singer»: Das Quokka ist «Der letzte Bulle»

        Das kugelige Quokka in der ProSieben-Show «Masked Singer» ist enttarnt. Unter dem Mini-Känguru-Kostüm kam jemand hervor, den niemand auf dem Zettel hatte.

          Politik

          Bundeswehr: Vorgesetzte stoppten Munitions-Amnestie beim KSK

          Vertrauliche Untersuchungsberichte des Heeres zeigen: Den Ermittlern war schon früh klar, dass die umstrittene Munitionssammel-Aktion von KSK-Kommandeur Kreitmayr nicht nur eigenmächtig, sondern auch regelwidrig war.

            Politik

            „Wichtig, dass wir jetzt endlich den Menschen in den Fokus rücken“

            Rostock gilt beim Corona-Management als Vorbild. Für Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos) steht fest: Kommunen und Gemeinden müssen die Freiheit bekommen, selbstbestimmter zu agieren. Das bisherige Krisenmanagement kritisiert der Däne als

              Unternehmen & Märkte

              Greensill Capital: Australischem Finanzkonzern droht angeblich Insolvenz

              Für die Bremer Greensill Bank, die mit hohen Zinsen um deutsche Privatkunden buhlt, ist das Imperium von Greensill Capital bedeutend. Nun soll der australisch-britische Finanzkonzern jedoch vor der Pleite stehen.

                Welt

                Günther hält Osterurlaub in Deutschland für möglich

                Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther hat vorgeschlagen, schon bald Lockerungen im Einzelhandel umzusetzen. Der CDU-Politiker macht auch Hoffnungen auf einen Urlaub in Deutschland im April. Alle News im Liveticker.

                  Welt

                  „Es ist nicht Aufgabe des Staates, Bürgern freiheitliche Grundrechte zu entziehen“

                  Wir brauchen einen handlungsfähigeren Staat, meint Topökonom Michael Hüther im Livechat mit WELT-Lesern – und fordert eine Reform. Die moderne Gesellschaft unterliege zudem einem Machbarkeitswahn. Sie ignoriere, dass Sterblichkeit dazu gehört.

                    Politik

                    „Aktiver Klimaschutz ist auch ein Wettbewerbsvorteil“

                    Vertragsstaaten und Unternehmen gleichermaßen bleiben weit hinter den Zielen des Pariser Klimaabkommens zurück. Bundeskanzlerin Angela Merkel wirbt nun bei Unternehmen für mehr Transparenz – und gibt zu bedenken, dass Klimaschutz sich auch finanziell

                      Politik

                      Shoppen und Essen gehen – so könnte es bald wieder möglich sein

                      Die Bundesregierung setzt große Hoffnungen auf Schnelltests. Richtig eingesetzt könnten sie tatsächlich wieder Normalität ermöglichen. Ein Vorschlag.

                        Wirtschaft

                        Wie der Staat mehr Tierwohl bezahlen will

                        Der Umbau der Ställe kostet Milliarden im Jahr. Eine höhere Mehrwertsteuer oder eine Abgabe auf Fleisch würde das Geld auftreiben.

                          Politik

                          Ex-Unionsfraktionschef: "Bin bereit anzutreten": Friedrich Merz will für Bundestag kandidieren

                          Nun ist es offiziell: Friedrich Merz will für den Bundestag kandidieren. "Ich bin bereit anzutreten", teilte der frühere Unionsfraktionschef mit. Womöglich kommt es zu einer Kampfkandidatur.

                            Politik

                            AfD-Außenpolitiker Roland Hartwig mit Corona infiziert

                            Alle Mitglieder des Auswärtigen Ausschusses mussten sich testen lassen. Der Grund: Der AfD-Abgeordnete und Außenpolitiker Roland Hartwig ist an Corona erkrankt.

                              Politik

                              Große Koalition will Beschränkungen nicht mehr nur an Inzidenz koppeln

                              Im November verabschiedete die Große Koalition ein neues Infektionsschutzgesetz, um die Maßnahmen in der Pandemie auf eine Basis zu stellen. Nun soll das Gesetz wieder geändert werden. Union und SPD wollen neben der Inzidenz weitere Werte aufnehmen.

                                Deutschland

                                Deutschland im Dauerlockdown - Machen Sie da mit, Herr Lindner?

                                Machen Sie da mit,Herr Lindner?Foto: BILDDauer: 01:01:47

                                  Unternehmen & Märkte

                                  Nike: Mann bringt Mutter um Chefposten

                                  Der Sohn einer führenden Nike-Managerin betrieb laut einem Bloomberg-Bericht einen Weiterverkauf von Sneakers. Die Mutter ist nun nach mehr als 25 Jahren bei dem Sportartikelhersteller zurückgetreten.

                                    Staat & Soziales

                                    Crowdworker: So wollen die Grünen Jobber und Co. schützen

                                    Gelegenheitsjobber, Handwerker, IT-Spezialistinnen – zunehmend mehr Menschen erhalten Aufträge über Onlineplattformen. Die Grünen fordern nun eine soziale Mindestsicherung und besseren rechtlichen Schutz.

                                      Politik

                                      CDU: Friedrich Merz geht offiziell ins Rennen - Kandidatur für den Bundestag

                                      Jetzt ist es amtlich: Friedrich Merz will zurück in den Bundestag. »Ich hätte große Freude daran«, sagte der CDU-Politiker dem SPIEGEL.

                                        Wirtschaft

                                        Themen & Trends: Fernseher, Chips und Facebook

                                        In der Krise kaufen die Deutschen teure Fernseher. China scheitert mit einem großen Projekt zur Chip-Fertigung. Und Facebook baut auch einen digitalen Assistenten.

                                          Wirtschaft

                                          Arbeitsmarkt: Wieder mehr Menschen ohne Job

                                          Wenn Einzelhandel, Gastronomie und Betriebe geschlossen sind, hat das auch Folgen für die Beschäftigung. Anders als sonst üblich, ist die Arbeitslosigkeit im Februar gestiegen.

                                            Wirtschaft

                                            Lieferkettengesetz: Bußgeldkatalog steht

                                            Am Mittwoch soll das Bundeskabinett das neue Lieferkettengesetz verabschieden. Damit können fortan Menschenrechtsverletzungen und Umweltsünden bestraft werden. Nun steht die Höhe der Bußgelder fest.

                                              Wirtschaft

                                              Private Krankenversicherung: Corona kann teuer werden

                                              Langzeitfolgen von Covid-19 können beim Abschluss einer privaten Krankenversicherung eine Rolle spielen, heißt es beim Marktführer Debeka. Dann wird genauer hingeschaut.

                                                Wirtschaft

                                                Start-up: IDnow kauft Konkurrenten

                                                Das Münchner Unternehmen bietet Identifikationen im Internet an. Jetzt will es weiter expandieren - und Marktführer in Europa werden.

                                                  Load time: 6.7320 seconds