Lesen den Artikel : Pflegekräfte fehlen - Berliner Klinik droht Aufnahmestopp
Gesundheit

Viel weniger Tote in Schweden - 70.000 Corona-Tote: Vergleich mit Schweden zeigt, wie wenig deutscher Lockdown gebracht hat

Seit vier Monaten ist Deutschland im Lockdown. Trotzdem sind bislang mehr als 70.000 Menschen an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. In Schweden dagegen liegen die Todeszahlen vergleichsweise niedrig – obwohl das Land nie einen kompletten Lockd

    Politik

    Lindner über die Corona-Beschlussvorlage - „Es handelt sich um eine Öffnungs-Fata-Morgana“

    „Es handelt sich um eineÖffnungs-Fata-Morgana“Foto: BILDDauer: 06:53

      Gesundheit

      Bild vor dem Erfurter Dom - Thüringer Polizei prüft mutmaßliches Foto von Polizisten ohne Abstand und Maske

      Die Thüringer Polizei prüft ein Gruppenfoto vor dem Erfurter Dom, auf dem mehrere sächsische Polizisten mutmaßlich ohne ausreichend Abstand und ohne Masken zu sehen sind.

        Deutschland

        Deutschland steckt im Lockdown - Malle öffnet endlich die Außengastro

        Malle öffnet endlich die AußengastroFoto: BILDDauer: 02:26

          Hamburg

          - Weniger Insolvenzanträge: Zahl der Firmenpleiten in Hamburg sinkt

          Die Zahl der Firmenpleiten im Corona-Jahr 2020 ist in Hamburg im Vergleich zum Vorjahr um ein Viertel gesunken. Allerdings war die Insolvenzantragspflicht bis Ende des Jahres ausgesetzt. 

            Politik

            Der große Impf-Zoff - Söder fordert AstraZeneca für alle

            Söder fordert AstraZeneca für alleFoto: Bild, reuters, ARD Morgenmagazin, ZDF heute journalDauer: 01:48

              Politik

              SPD-Angriff auf Merkel - »Kann nicht sein, dass Hunde früher zur Schule gehen

              Zwei SPD-Bundesminister attackieren die Beschlussvorlage des Kanzleramtes für den morgigen Gipfel über die weiteren Corona-Maßnahmen!Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

                Politik

                Im ARD-„Morgenmagazin“ - Giffey fordert mehr Perspektiven für Kinder und Jugendliche

                Giffey fordert mehr Perspektiven für Kinder und JugendlicheFoto: Das Erste / MOMADauer: 00:53

                  Berlin

                  Berlins Kitas und Grundschulen öffnen ab 9. März für alle Kinder

                  Alle Grundschüler – sowie die 5. und 6. Stufe an den Gymnasien – sollen ab Dienstag zurück in die Klassen. Bei der Kinderbetreuung endet der Notbetrieb.

                    Hamburg

                    - Nach Leibold-Rot im Derby: Burgstaller gesteht: „Ich habe ihn provoziert“

                    Im Derby gegen den FC St. Pauli (0:1) kam beim HSV am Ende alles zusammen.

                      Hamburg

                      - „Darfst es nicht verkacken“: Ex-HSV-Torhüter Pollersbeck und sein Rat für den Aufstieg

                      Der ehemalige HSV-Torhüter Julian Pollersbeck hat sich rund um das Stadtderby gegen den FC St. Pauli (0:1) zu seiner Zeit in Hamburg geäußert.

                        Gesundheit

                        Öffnungen gefordert - „Geschäfte in Bedrängnis“: Fahrradbranche schreibt offenen Brief an Merkel

                        Nicht nur Privatpersonen, auch viele Unternehmen leiden unter der Corona-Pandemie. Der deutsche Fahrradfachhandel muss seine Türen noch immer geschlossen halten. Nun hat der ADFC gemeinsam mit der deutschen Fahrradwirtschaft ein Schreiben an Kanzlerin Me

                          München

                          Kinderbetreuung: Immer mehr Kitas, aber nicht genug

                          Im Prinz-Eugen-Park eröffnet die 1000. Münchner Kindertagesstätte, die nicht von der Stadt betrieben wird. Der Ausbau der Betreuung geht zwar voran, doch noch immer fehlen Plätze - das liegt auch am Fachkräftemangel.

                            Deutschland

                            Erst Scheune stoppt das Auto - SUV-Fahrer rammt  Senior-Paar tot

                            Um 12.10 Uhr verliert der Fahrer (59) die Kontrolle über seinen Opel. Er donnert in zwei Senioren (78/79), schleift sie mit. Tot!Foto: 5vision.media

                              Wirtschaft

                              Bundesweite Warnstreiks: Mitten in der Coronakrise – IG Metall lässt im Tarifkampf die Muskeln spielen

                              Ist jetzt, während der Coronakrise, die Zeit für Lohnerhöhungen? Die Gewerkschaft IG Metall meint: unbedingt. Und gibt sich kampfbereit. Jetzt gab es erste Warnstreiks.

                                Unterhaltung

                                Rückblick in Wollny-Kindheit: So süß gratuliert Estefania Loredana zum Geburtstag

                                Auf Instagram widmete sie der 17-Jährige eine lange Insta-Story.

                                  Wirtschaft

                                  Handelsbeziehung - Brexit: 30 Prozent weniger deutsche Exporte

                                  Deutschland und Großbritannien handeln weniger miteinander: Im Vergleich zum Vorjahr sind deutsche Exporte auf die Insel um 30 Prozent zurückgegangen. Die Gründe sind vor allem der Brexit und die Pandemie, Unternehmen stellen ihre Lieferketten um.

                                    Deutschland

                                    Russland - Supermarktschild erschlägt Frau (87)

                                    Nischni Nowgorod – Tragisches Unglück in Russland! Eine 87 Jahre alte Frau ist von einem herabfallenden Supermarktschild erschlagen.Foto: Hauptdirektion des Ministeriums für Notsituationen in der Region Nischni Nowgorod

                                      Wirtschaft

                                      Textilhandel hart getroffen: Lockdown trifft Einzelhandel zu Jahresbeginn hart

                                      Der Online-Handel boomt - doch die stationären Geschäfte leiden unter den Corona-Einschränkungen. Neben Forderungen nach baldiger Öffnung wartet die Immobilienwirtschaft mit neuen Vorschlägen auf.

                                        Welt

                                        Gerichtsprozesse: Ku'damm-Raser wegen versuchten Mordes zu 13 Jahren Haft verurteilt

                                        Das Berliner Landgericht urteilt zum dritten Mal über das illegale Autorennen mitten in der Stadt, bei dem ein unbeteiligter Rentner ums Leben kam. Diesmal geht es nur um einen der beiden Raser - und er kommt milder davon als sein damaliger Kontrahent.

                                          Hamburg

                                          - Ungewöhnlicher Einsatz in Hamburg: Feuerwehr löscht Brand in Müllwagen

                                          Brenzliger Einsatz in Rotherbaum. Dorthin musste die Feuerwehr am Dienstagmittag ausrücken, weil es in der Trommel eines dort geparkten Müllautos brannte. Um eine Brandausdehnung zu verhindern, löschten die Retter den Innenraum des Fahrzeugs.

                                            Deutschland

                                            Ein Staatsanwalt packt aus - Das Technik-Versagen der Berliner Justiz

                                            Veraltete Hardware, Hacker-Angriffe, Systemausfälle: Berlins Strafverfolger müssen mit einer Technik arbeiten, die wenig begeistert. Foto: imago images/Jochen Eckel .

                                              Politik

                                              Geheime E-Mails der EMA - EU sah das Impf- Desaster kommen

                                              Die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA) sah das Impf-Desaster auf EU-Ebene kommen! Foto: Getty Images

                                                Politik

                                                Andrew Cuomo: Die dritte Frau – noch mehr Vorwürfe sexuellen Fehlverhaltens gegen einstigen Corona-Helden

                                                Bis vor kurzem glänzte sein Stern noch am New Yorker Himmel, doch die große Zeit des Gouverneurs Andrew Cuomo scheint abgelaufen zu sein. Nach Ermittlungen wegen Toten in Pflegeheimen kommen nun täglich neue Vorwürfe wegen sexueller Übergriffe hinzu.

                                                  Politik

                                                  Merkel erklärt, was die Öffnungen verhindert - Es mangelt an Selbsttests

                                                  Die Kanzlerin will knallhart bleiben! Und erklärte am Nachmittag nach BILD-Infomationen ihrer Fraktion die Gründe. Mangel an Tests!Foto: imago images/Metodi Popow

                                                    Berlin

                                                    Patientin verstarb später - Radfahrer behindert Rettungseinsatz in Berlin und attackiert Sanitäter

                                                    In Berlin soll ein Radfahrer einen Rettungswagen blockiert haben. Der Mann bedrohte dabei einen Rettungssanitäter und versuchte in das Innere des Wagens einzudringen. Die 92-jährige Patientin im Innenraum verstarb wenig später.

                                                      Berlin

                                                      Berliner Verein für Nazi-Verfolgte fürchtet um seine Gemeinnützigkeit

                                                      Der Verfassungsschutz stufte den Bundesverband als linksextremistisch ein, nun könnte auch dem Berliner Verband die Gemeinnützigkeit aberkannt werden.

                                                        Wirtschaft

                                                        Höhere Preise für Fleisch: Die komplizierte Finanzoperation «Tierwohlabgabe»

                                                        Verbraucher interessieren sich zusehends dafür, dass Schweine und Rinder es im Stall besser haben - etwa mit mehr Platz. Dafür sind große Summen zu mobilisieren, und Optionen liegen nun auf dem Tisch.

                                                          Deutschland

                                                          Rentner (81) in Bank bestohlen - Polizei fahndet nach Trickdieben

                                                          Mit ihrem hilflosen Opfer hatten sie leichtes Spiel... Die Polizei in Schaumburg fahndet öffentlich nach zwei Trickdieben.Foto: Polizei

                                                            München

                                                            SZ-Podcast "Auf den Punkt": Zoo im Lockdown: Gelangweilte Primaten

                                                            Bald öffnen auch wieder die Zoos. Ein Gespräch mit dem Direktor des Tierparks Hellabrunn über zu motivierende Tiere und problematische Corona-Schnelltests.