Lesen den Artikel : Wie eine mexikanische Journalistin im Exil weiter für Gerechtigkeit kämpft
Politik

Die Polizei ermittelt - Totes Mädchen (16) nach Messerattacke in Wales

Erschreckende Nachrichten aus dem winzigen walisischen Dorf Ynyswen. Freitag ist ein 16 Jahre altes Mädchen ums Leben gekommen. Foto: EPA

    Unterhaltung

    Let's Dance: Show für Vanessa Neigert bereits beendet

    In der ersten regulären Ausgabe der neuen "Let's Dance"-Staffel musste Vanessa Neigert bereits die Tanzschuhe wieder an den Nagel hängen.

      Politik

      „Zu spät, zu langsam, zu wenig bestellt“ – CSU greift Spahn an

      Erst das Impfen, jetzt die Tests: In bislang nicht gekannter Schärfe wirft CSU-Generalsekretär Markus Blume Bundesgesundheitsminister Spahn Fehler vor. Er fordert ein Ende der Impfpriorisierung. Und legt gegen „Schlaubi-Vorträge“ von SPD-Kanzlerkan

        Welt

        Corona und der Flughafen Hahn

        Der CDU-Herausforderer musste beim einzigen TV-Duell im Corona-Wahlkampf gegen die populäre Ministerpräsidentin eigentlich punkten. Die SPD hatte zuvor in Umfragen aufgeholt und sich an der CDU vorbeigeschoben.

          Politik

          Europa-Chef der WHO legt sich fest - „Die Pandemie ist Anfang 2022 vorbei“

          Einer der obersten Gesundheitsexperten verbreitet Optimismus: Schon in zehn Monaten soll der Corona-Spuk vorüber sein.Foto: Getty Images

            Lernen

            Reicht für Genese eine Impfdosis aus?

            Studien legen nahe, dass nach einer Infektion eine einzige Impfdosis ausreichen könnte. Damit könnten sich einige Impfungen einsparen lassen.

              Politik

              Wegen neuer Plakat-Kampagne - Anne Will provoziert mit Gender-Tweet

              Sind Journalisten zu unkritisch gegenüber Regierungshandeln? Wenn der Berliner Senat nicht „gendert“, wird Anne Will aktiv.Foto: ARD Das Erste/obs

                Politik

                USA verhängen Sanktionen gegen ukrainischen Oligarchen Igor Kolomoiski

                Der frühere Gouverneur Igor Kolomoiski darf mit seiner Familie nicht mehr in die USA einreisen. Die Regierung in Washington wirft dem Oligarchen aus der Ukraine Korruption vor.

                  München

                  Kreis und quer: Wo ist die Inzidenz für Klimawandel?

                  Der Mensch checkt ständig alle möglichen Daten, vom Regenradar bis zum Corona-R-Wert. Nur die Dramatik der Erderwärmung wird beharrlich ignoriert

                    Dresden

                    Sachsen kassiert eigene Regel - Maskenpflicht für Autofahrer weg

                    Zuletzt führte Sachsen im Kampf gegen Corona die Maskenpflicht im Auto ein. Jetzt ist sie wieder vom Tisch – zumindest für den Fahrer.Foto: AP

                      Politik

                      Fragwürdige Corona-Deals: Nikolas Löbel gibt Sitz in Ausschuss ab

                      Die Affäre um Provisionen für Corona-Schutzmasken hat Folgen: Der CDU-Abgeordnete Nikolas Löbel tritt von seinem Posten im Auswärtigen Ausschuss zurück. Führende Unions-Politiker fordern allerdings weitere Konsequenzen.

                        Berlin

                        Zum Frauentag besetzen Künstlerinnen die Piazetta vor der Berliner Gemäldegalerie

                        Im Kunstbetrieb sind Frauen benachteiligt. Darum beteiligen sich am Weltfrauentag 49 Künstlerinnen an der Besetzung.

                          Hamburg

                          - Nächste Ermittlung: Hamburger AfD-Geschäftsführer erneut ein Fall für die Justiz

                          Der Mann hat bald mehr Ermittlungserfahren am Hals als seine Partei Prozente. Gegen den Hamburger AfD-Geschäftsführer Thorsten Prenzler wird wieder einmal ermittelt – dieses Mal wegen Diebstahls.

                            Politik

                            Was rollt da auf Leipzig zu?

                            Mit mehreren Autokorsos wollen Gegner der Corona-Maßnahmen in Leipzig demonstrieren. Störaktionen sind angekündigt. Die Gemengelage birgt Konfliktpotenzial.

                              Sport

                              Öffnungsplan für Rostocks Fans - Gegen Lautern letztes Geisterspiel?

                              Ganz Fußball-Deutschland wartet darauf, dass wieder Fans in die Stadien dürfen. Macht Drittligist Hansa als erstes auf? Foto: picture alliance / Fotostand

                                Berlin

                                Amsterdamer Studierende entwerfen Pläne für das Tempelhofer Feld

                                Unbebaute Flächen locken Stadtplaner wie Martin Aarts - mit seinen Studierenden besucht er das Berliner Streitobjekt. Deren Ideen: Wasser, Wald und Wohnungen.

                                  Unterhaltung

                                  Herzogin Meghan: Das Oprah-Interview ist für sie "befreiend"

                                  Schon 2018 wollte Oprah ein Interview mit Herzogin Meghan führen, damals verneinte sie. Es sei "befreiend", nun offen sprechen zu können.

                                    Politik

                                    „Wir können sonst einen dritten Lockdown nicht verhindern“

                                    Sachsen hat nun einen Stufenplan zur Lockerung. Der Wochenwert von Neuinfektionen spielt genauso eine Rolle wie die Auslastung von Krankenhausbetten. Doch Länderchef Michael Kretschmer warnt vor dem Öffnungskurs. (Video 10 Min)

                                      Deutschland

                                      Kölner Verkehrsbetriebe rechnen vor - So saftig sind die Corona- Verluste für Bus und Bahn

                                      Seit 2014 rasten die Kölner Verkehrsbetriebe von Rekord zu Rekord bei den Fahrgastzahlen. Jetzt bremst Corona Busse und Bahnen aus!Foto: Patric Fouad

                                        Politik

                                        Corona-Tote in Brasilien: Jair Bolsonaro wettert gegen lokale Shutdown-Maßnahmen

                                        Alle 50 Sekunden stirbt in Brasilien ein Mensch an oder mit Covid-19, vielerorts steht das Gesundheitssystem vor dem Kollaps – aber Präsident Bolsonaro kritisiert Politiker, die die Pandemie per Shutdown eindämmen wollen.

                                          Berlin

                                          Die FDP-Fraktion will eine Seilbahn über das Tempelhofer Feld bauen

                                          Weitere Linien sind aus Sicht der Liberalen denkbar. Etwa über dem Großen Tiergarten in Mitte, am Rathaus Spandau und zum alten Flughafengelände in Tegel.

                                            Welt

                                            „Meilenstein“ – Union und SPD einig über härtere Strafen für Kindesmissbrauch

                                            Die Koalitionsfraktionen sind sich einig: Wer Kinder missbraucht oder Missbrauchsbilder konsumiert muss in Zukunft „mit der ganzen Härte des Strafrechts rechnen.“ Demnach soll Kindesmissbrauch künftig als Verbrechen bestraft werden.

                                              Welt

                                              EU und USA setzen gegenseitig verhängte Strafzölle aus

                                              Es soll ein Symbol für einen Neuanfang in den Beziehungen zwischen den USA und der EU sein: Gegenseitig erhobene Strafzölle werden von beiden Seiten ausgesetzt. Flugzeuge, Wein und Spielkonsolen werden zunächst billiger.

                                                Politik

                                                Pfizer-Chef Peter Albiez im BILD-Interview - „Das geht eben alles sehr zäh und langsam“

                                                Pfizer-Deutschland-Chef Peter Albiez (55) hält es für nötig, dass die lahmende Impf-Kampagne in Deutschland massiv beschleunigt wird!Foto: Wolf Lux

                                                  Politik

                                                  Sri Lanka: Uno-Menschenrechtsrat verhandelt über Kriegsverbrechen

                                                  Der Uno-Menschenrechtsrat verhandelt über Gräueltaten während des Bürgerkrieges in Sri Lanka. Opferfamilien hoffen auf internationalen Druck. Aber damit riskiert der Rat, den Inselstaat in Chinas Arme zu treiben.

                                                    Politik

                                                    Spahn unter Druck - SPD-General Klingbeil LIVE bei BILD

                                                    SPD-General KlingbeilLIVE bei BILDFoto: BILDDauer: 01:15:54

                                                      Politik

                                                      Ist sie eingeknickt? Nein, Merkel hat bekommen, was sie wollte

                                                      Nach dem Corona-Gipfel heißt es, Angela Merkel habe ihre Strategie geändert. Hat sie gar nicht. Sie ist wieder allen voraus und beweist Gespür. Ein Kommentar.

                                                        Load time: 5.7144 seconds