Lesen den Artikel : Gesundheitsminister Spahn optimistisch - Impfstoff-Zulassung schon Mitte Dezember
Deutschland

MIT 10 QUÄLTE ER DEN KLEINEN JAMES ZU TODE - Kindermörder will lieber im Gefängnis bleiben

Er folterte und tötete James Bulger († 2). Mit 38 hat er Angst vor Sex, Alkohol und Pornografie und sagt: Lasst mich im Gefängnis!Foto: picture-alliance/ dpa/dpaweb

    Deutschland

    EIN RICHTER, EIN STAATSANWALT - Die Zwillinge aus dem Gerichtssaal

    Patrick und Philipp Schmidt sind eineiige Zwillinge. Beide Juristen. Und beide, zumindest manchmal, am Amtsgericht Aalen im Einsatz.Foto: Eibner-Pressefoto/Sascha Walther

      Deutschland

      ALBTRAUM BEIM HAUSBAU - „Ich hatte eine scharfe Bombe im Garten“

      In diesem Advent wollte Nicole Walter-Mundt (43) im Rohbau ihres neuen Hauses stehen. Daraus wurde nichts – wegen einer Bombe!Foto: Christoph Michaelis

        Deutschland

        FEUERWEHR-FRAUEN GESUCHT - Wer will mit uns durchs Feuer gehen?

        Sie stehen ihre Frau, wenn es in Beverstedt (Niedersachsen) brennt. Die Frauen der Freiwilligen Feuerwehr suchen neue Kameradinnen.Foto: Ellen Mense/studio 23/Nordsee-Zeitung/dpa

          Politik

          Exklusiver Brief des Bundespräsidenten - „Pandemie wird uns die Zukunft nicht nehmen“

          Exklusiv in BILD am Sonntag schreibt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier einen Adventsbrief an die Menschen in Deutschland.Foto: Parwez

            Politik

            Ist das nur ein Zufall? - Vom Neonazi-Hotspot zum Corona-Hotspot

            Wenn der Landkreis Hildburghausen in Thüringen mal in die Schlagzeilen gerät, dann ist eine der beiden Farben schuld daran.Foto: RKI, Johannes Krey

              Politik

              Katrin Göring-Eckhard - „Mir fehlen Konsequenz und Perspektive“

              Corona macht die Weihnachtszeit kompliziert. Wenn die beim Besuch Partner und Enkel mitbringen, ist die Kontaktgrenze schnell erreicht.Foto: Wolf Lux

                Politik

                Fast alle halten sich an Hygieneregeln - Das denken die Alten über die Corona-Krise

                In der Corona-Krise wird viel über die Älteren gesprochen. Was aber denken die Senioren selbst über ihre Situation?Foto: Halfpoint - stock.adobe.com

                  Deutschland

                  Ferienflieger: Das Urlaubs-Versprechen des Condor-Chefs

                  Das Urlaubs-Versprechendes Condor-ChefsFoto: BILD / Julius Böhm, Fredrik von ErichsenDauer: 02:43

                    Deutschland

                    AM SPIELJOCH IN TIROL - Deutscher Wanderer (32) stürzt in den Tod

                    Ein 32-jähriger deutscher Wanderer ist in Tirol in den Tod gestürzt. Es soll sich um einen Fotografen handeln, der in Tirol lebte.Foto: ZOOM.TIROL

                      Welt

                      Die Ära Kühnert geht zuende. Jetzt wollen die Jusos ins Parlament

                      Unter Tränen verabschiedet sich Kevin Kühnert als Juso-Chef. Auf dem Bundeskongress wird deutlich, was von ihm bleibt: der unbedingte Willen zu Einfluss und Macht. Und ein selbstbewusster Nachwuchs, der weißt, worin er besser ist als die Mutterpartei.

                        Politik

                        Montenegro und Serbien weisen gegenseitig Botschafter aus

                        Montenergo hat den Botschafter Serbiens zur Persona non grata erklärt, die Gegenseite reagierte prompt und verfuhr ebenso. Dabei sind beide Länder EU-Beitrittskandidaten.

                          Politik

                          Corona-Krise: Gemeinsame Demo in Deutschland und Polen

                          Zum ersten Mal haben Gegner der Corona-Beschränkungen aus Deutschland und Polen gemeinsam demonstriert. Sie trafen sich an der Grenze in Frankfurt an der Oder, viele trugen keine Maske.

                            Wirtschaft

                            Änderungen im Überblick - Hartz IV, Einkaufen, Coronaregeln: Was sich im Dezember jetzt ändert

                            Regeln und Gesetze ändern sich auch im Dezember 2020 wieder: Das neue Wohnungseigentumsgesetz tritt in Kraft, der Fahrplanwechsel der Bahn steht an und Immobilienverkäufer müssen sich an der Maklerprovision beteiligen. Welche Neuerungen in Kraft treten

                              Politik

                              Frankreich und Großbritannien: Drohnen sollen Migration über Ärmelkanal verhindern

                              Der Ärmelkanal entwickelte sich zur viel befahrenen Migrationsroute nach England. Nun haben London und Paris ein Abkommen unterzeichnet, um Menschen an der Überfahrt zu hindern.

                                Welt

                                Die deutsche Mitte ist zerrissen

                                Die Mittelschicht ist der Stolz der Bundesrepublik. Sie gilt als stabiles Fundamant unseres Wohlstandes. Doch die Pandemie gefährdet ihre Homogenität. Während die einen um ihre Existenz kämpfen, geht es anderen finanziell sehr gut.

                                  Politik

                                  Frankreich: Zehntausende demonstrieren gegen Polizeigewalt und umstrittenes Gesetz

                                  Allein in Paris gehen etwa 46 000 Menschen auf die Straße. Das Sicherheitsgesetz soll Videoaufnahmen von Polizeieinsätzen einschränken.

                                    Politik

                                    Äthiopiens Armee hat Hauptstadt von Rebellenregion Tigray eingenommen

                                    Der Flughafen Tigrays und weitere Standorte sollen von der äthiopischen Armee eingenommen worden sein. Tausende Menschen flüchteten, die Uno ruft zu Hilfe auf.

                                      Politik

                                      Republikaner nach der US-Wahl 2020: Helden und Feiglinge

                                      Ein paar mutige Republikaner haben die amerikanische Demokratie vor den Attacken des Präsidenten geschützt. Das lässt das Verhalten der Parteispitze noch schäbiger erscheinen.

                                        Politik

                                        Äthiopien: Armee nimmt offenbar Hauptstadt von Tigray ein

                                        Das abtrünnige Tigray erkennt Äthiopiens Ministerpräsidenten nicht an – nun ist die Armee des Landes nach eigenen Angaben in der Regionalhauptstadt Mekele einmarschiert.

                                          Politik

                                          Verhandlungen mit Taliban: Fortschritte bei afghanischen Friedensgesprächen

                                          Seit mehr als zwei Monaten verhandeln Kabul und Taliban bereits über Frieden. Nach langer Zeit des Stillstands melden sich die Konfliktparteien nun mit Fortschritten. Es gibt aber noch Hürden.

                                            Deutschland

                                            Hildburghausen vs Flensburg: Die Corona-Zahlen im Süden explodieren

                                            Warum die Corona-Zahlen im Süden explodierenFoto: BILDDauer: 38:15

                                              Deutschland

                                              Parteitag in NRW: Gereizte AfD-Stimmung wegen Meuthen-Rede

                                              Gereizte AfD-Stimmung wegen Meuthen-RedeFoto: BILDDauer: 05:27

                                                Deutschland

                                                Infektionszahlen in Schleswig: setzen auf „weniger menschliche Nähe“

                                                Nordlichter setzen auf „weniger menschliche Nähe“Foto: BILDDauer: 02:58