Lesen den Artikel : Sensationelle Sternbilder der alten Ägypter entdeckt
Welt

Sie feuerten wahllos in die Zuschauermenge des Fußballspiels

Nach dem Ersten Weltkrieg eskalierte der irische Widerstand gegen die britische Herrschaft zum Befreiungskrieg. Der 21. November 1920 wurde zum „Blutsonntag“: Paramilitärs rächten in Dublin die Ermordung englischer Agenten.

    Politik

    Historie des Agrarministeriums: Brot und Völkermord

    Das Bundeslandwirtschafts­ministerium hat die Geschichte seiner Vorgänger erforschen lassen. Die Beamtenschaft der Nazi-Zeit ist teils stark belastet - Spitzenpersonal mit brauner Vergangenheit gibt es bis in die Ära Kohl.

      Sport

      Unglaublich – aber wahr! - Die verrückteste Wett-Geschichte des Jahres

      Diese zwei Wettscheine taten Tipico richtig weh! 181.350,13 Euro gewann ein Glückspilz mit zwei System-Wetten. Die ganze Geschichte!Foto: Tipico

        Politik

        Grünen-Grundsatzprogramm: Raus aus dem Milieu, rein in die Konflikte

        Ein entscheidender Parteitag für die Grünen: Die Führung will mehr Wähler ansprechen und drängt dazu, sich von alten Gewissheiten verabschieden. Das dürfte nicht allen Delegierten gefallen.

          Sport

          Bayern gegen Bremen - ein Duell, das Geschichte schrieb

          Werder Bremen war einst der hartnäckigste Konkurrent von Bayern München in der Bundesliga. Die Teams lieferten sich besondere Duelle mit historischem Wert, ehe die Wege begannen, vollkommen gegensätzlich zu verlaufen.

            Lernen

            Hilfe für NS-Verfolgte - Widerstandsgruppe "Onkel Emil": Diese unbekannte Berliner Gruppe kämpfte gegen Hitler

            In der Nacht vom 9. auf den 10. November brannten in ganz Deutschland die Synagogen – angezündet von einem entfesselten Nazi-Mob. Eine Gruppe mutiger Berliner entschloss sich daraufhin, Juden und anderen vom NS-Regime Verfolgten zu helfen.Von FOCUS-Onl

              Welt

              Hohenzollern forderten auch Wilhelms II. niederländisches Exil-Schloss zurück

              Nicht nur von der Bundesrepublik und dem Land Brandenburg fordern die Hohenzollern mit harten Bandagen Immobilien und Kunstwerke zurück. Wie jetzt bekannt wird, wurden auch die Niederlande von Anwälten der Familie bedroht.

                Lernen

                2 Punkte besonders kritisch bewertet - 75 Jahre Nürnberger Prozess: 15 Fakten, die Sie kennen sollten

                Der Nürnberger Hauptkriegsverbrecherprozess schrieb Rechtsgeschichte und wirkt bis heute nach. Er war der erste seiner Art, unumstritten aber war er nie. Vor allem zwei Punkte bewerten Historiker kritisch.Von FOCUS-Online-Autor Armin Fuhrer

                  Politik

                  „Sie wollen die Institution in den Schmutz ziehen, weil Sie sie hassen“

                  Nach der Störungsaktion im Bundestag haben die Fraktionen in einer Aktuellen Stunde über die Vorkommnisse debattiert. Union, FDP, Linke, SPD und Grüne attackierten dort geschlossen die AfD, doch die weist die Schuld von sich.

                    Lernen

                    Versuchte, eine Legende zu stricken - 75 Jahre Nürnberger Prozesse: Göring wollte als Märtyrer gefeiert werden

                    Am 20. November 1945 begann der Prozess gegen 24 Männer, die ein halbes Jahr nach dem Ende des Dritten Reiches als noch lebende Hauptkriegsverbrecher angeklagt waren. Ihr Anführer war Hermann Göring. Er versuchte, eine Legende zu stricken und wurde zum

                      Unterhaltung

                      Kunstdiebstahl: Diese Fälle gingen in die Geschichte ein

                      2019 stahlen Diebe kostbare Juwelen aus Dresdens Grünem Gewölbe. Das sind Europas berühmteste Fälle von Kunstraub.

                        Literatur

                        Booker Prize 2020 für "Shuggie Bain" von Douglas Stuart

                        Die Presse hatte die Diversität der Nominierten gefeiert. Mit "Shuggie Bain" gewann nun eine Geschichte im Glasgow der 1980er Jahre den Booker Prize 2020.

                          Literatur

                          Schotte Douglas Stuart erhält den Booker Prize 2020

                          Die Presse hatte die Diversität der Nominierten gefeiert. Mit "Shuggie Bain" gewann nun eine Geschichte im Glasgow der 1980er Jahre den Booker Prize 2020.

                            Politik

                            Protestkultur: Schwäbisches Revoluzzertum

                            Der "Querdenken"-Verein wurde in Stuttgart gegründet und hat in Baden-Württemberg besonders großen Zulauf. Kann das Zufall sein? Ein Blick in die Geschichte zeigt: Eher nein.

                              Politik

                              DDR-Geschichte: Stasi-Akten sollen ins Bundesarchiv überführt werden

                              Der Bundestag hat einem gemeinsamen Gesetzentwurf von CDU/CSU, SPD, FDP und Grünen zugestimmt. Die Unterlagen sollen auch weiterhin öffentlich zugänglich bleiben.

                                Wirtschaft

                                Digitalwährungen: Du schon wieder

                                Die Digitalwährung erlebt gerade ein spektakuläres Comeback. Knackt die Digitaldevise nun ihre alten Rekorde?

                                  Politik

                                  EU: Merkel trifft auf ihren wichtigsten Antagonisten

                                  Im Ringen um das wohl letzte große europäische Projekt ihrer Kanzlerschaft bekommt sie es noch einmal mit dem Ungarn Orbán zu tun. Beide hatten denselben Förderer. Doch politisch haben sie sich weit auseinandergelebt.

                                    Politik

                                    Bewegtes Leben : "Obama – meine wahre Geschichte": Sehen Sie hier einen Auszug aus der TVNOW-Doku

                                    Wussten Sie, dass der ehemalige US-Präsident Barack Obama ein lustloser Schüler war? Diese und andere spannende Fakten über den einst mächtigsten Menschen der Welt sehen Sie in der Doku "Obama – meine wahre Geschichte". Wir zeigen einen Ausschnitt.

                                      Gesundheit

                                      FOCUS-Online-Adventskalender - Wer ist Ihr persönlicher Corona-Held? Wir suchen 24 Menschen, die Mut machen

                                      Im FOCUS-Online-Adventskalender wollen wir Ihnen die Chance geben, von Ihren persönlichen Heldengeschichten während der Corona-Zeit zu berichten - und so einem ganz besonderen Menschen Danke zu sagen. Schicken sie uns ihre Geschichte und mit etwas Glüc

                                        Welt

                                        „Nicht mit ‚Ocean‘s 11‘ vergleichen – Das ist kein Hollywood, sondern blanker Ernst“

                                        Der Remmo-Clan ist mittlerweile vor allem für spektakuläre Einbrüche bekannt. Doch wer steckt hinter den Remmos? Woher stammt die Familie und welche Straftaten gehen auf ihr Konto? Die Geschichte einer kriminellen Großfamilie.

                                          Welt

                                          Grünes Gewölbe: Der harmlose Herr R.

                                          Der Einbruch ins Grüne Gewölbe wurde offenbar vom selben Täter verübt wie der Diebstahl einer Goldmünze in Berlin - und zwar während einer Prozesspause. Die Geschichte zeigt, wie Berliner Behörden bisweilen mit kriminellen Clans umgehen.

                                            Welt

                                            Wie eine gigantische Tsunamikatastrophe England zur Insel machte

                                            Lange gingen Forscher davon aus, dass die Fluten des „Storegga-Ereignisses“ vor 8000 Jahren das Doggerland in der Nordsee endgültig überfluteten. Neue Analysen von Bohrkernen machen ein anderes Szenario wahrscheinlich.

                                              Politik

                                              Verteidigung: Ungewöhnlich offene Kritik Macrons an Kramp-Karrenbauer

                                              In einem Interview nennt Frankreichs Präsident Aussagen der Verteidigungsministerin zum transatlantischen Verhältnis eine "Fehlinterpretation der Geschichte".

                                                Ruhrgebiet

                                                Dieses Handwerk ist ein Brett - Jan (45) baut Neues aus alten Skateboards

                                                Jan Isermann (45) bohrt gerne dünne Bretter. Der Tischler aus Sprockhövel macht aus kaputten Skateboards Alltagsgegenstäde.Foto: marc vollmannshauser