Lesen den Artikel : Protest gegen die Regierung - Demonstranten setzen Guatemalas Parlament in Brand
Köln

FEUER-UNGLÜCK IN WESSELING - Erst brannten Autos, dann das Haus

Von einem Carport ist ein Brand in Wesseling außer Kontrolle geraten. Drei Autos brannten ab, das Haus ist unbewohnbar. Foto: Vincent Kempf

    Welt

    „Kaum vermittelbar, wenn man jetzt die Rundfunkbeiträge erhöht“

    Erstmals könnte eine Erhöhung des Rundfunkbeitrags an einem Bundesland scheitern: Die geplante Steigerung muss durch die Landtage – und in Sachsen-Anhalt will die CDU ein Veto einlegen. Auch in anderen Teilen der Union wächst der Unmut über ARD und

      Politik

      Regierung unbeliebt wie nie - Polens grauen Herren laufen die Frauen davon

      Pechschwarze Wolken über Polens erzkonservativer Regierung! Nicht nur die EU geht auf Distanz – sondern vor allem die polnischen Frauen.Foto: Action Press

        Deutschland

        Sieben Tote nach Party - Alkohol war alle, da tranken Russen Desinfektionsmittel

        Es war eine tödliche Schnapsidee! Als bei einer Party der Alkohol ausging, griffen in Russland die Gäste zum Handdesinfektionsmittel.Foto: Christian Charisius / dpa

          Deutschland

          Attacke an Traumstrand in Westaustralien - Hai beißt Schwimmer die Hand ab – Mann (55) tot

          In Westaustralien ist ein Mann von einem drei bis vier Meter langen Hai getötet worden. Selten zuvor gab es so viele Attacken wie 2020.Foto: Abc.net

            Köln

            NRW-GESUNDHEITSMINISTERIUM: - Rauchverbot, wo Maskenpflicht gilt

            In Einkaufszonen und anderen Bereichen mit coronabedingter Maskenpflicht ist in NRW Rauchen nicht erlaubt. Foto: Federico Gambarini / dpa

              Politik

              FILIALEN KOMMEN AUF DEN PRÜFSTAND - Job-Kahlschlag bei Ikea?

              Der Möbel-Riese Ikea will sein Filialkonzept rundum verändern. Was Kunden anlocken soll, sorgt bei den Beschäftigten für Job-Angst.Foto: Alex Pantling / Getty Images

                Politik

                Guatemala: Demonstranten setzen Parlament in Brand

                Wegen geplanter Kürzungen im Gesundheits- und Sozialbereich protestieren Tausende gegen den Präsidenten des zentralamerikanischen Landes. Es kam zu Ausschreitungen.

                  Köln

                  War ein Feuerteufel am Werk?: Brand in Wesseling sorgt für Schock in der Nacht

                  In der Nacht zu Sonntag ist es zu einem schweren Brand gekommen.

                    Politik

                    Kampf gegen Wahlergebnisse: Neue juristische Niederlage für Trump in Pennsylvania – doch die Schlacht um Georgia gibt er noch nicht verloren

                    Trump wollte Millionen Stimmen für ungültig erklären lassen. Der Grund: angeblicher "massiver Wahlbetrug". Nun muss er in wichtigen Bundesstaaten Rückschläge einstecken. In Michigan sind es sogar seine republikanischen Parteifreunde, die ihn abblitze

                      Politik

                      Donald Trump gegen Joe Biden: Historiker Sean Wilentz warnt vor Aushöhlung der US-Demokratie

                      Der abgewählte US-Präsident versucht mit allen Mitteln, seine Anhänger aufzuwiegeln. Sean Wilentz erklärt, was Donald Trump erreichen will – und warum die Republikaner ihn brauchen.

                        Berlin

                        5000 Gegner der Corona-Maßnahmen bei Protest in Berlin erwartet

                        Am Sonntag wollen in Berlin 5000 Menschen gegen die Corona-Einschränkungen von Bund und Ländern demonstrieren. Auch der Impfverzicht wird gefordert.

                          Welt

                          Bei den nächsten Corona-Beschlüssen übernehmen die Landeschefs die Führung

                          Bisher wurden die Corona-Regeln vom Kanzleramt gemacht, doch jetzt ziehen die Ministerpräsidenten die Initiative an sich. Eine besondere Rolle spielt dabei der bisher der Öffentlichkeit unbekannte Chef der Berliner Staatskanzlei, Chrisitian Gaebler.

                            Welt

                            Landeschefs übernehmen von Merkel das Kommando

                            Bisher wurden die Corona-Regeln vom Kanzleramt gemacht, doch jetzt ziehen die Ministerpräsidenten die Initiative an sich. Eine besondere Rolle spielt dabei der bisher der Öffentlichkeit unbekannte Chef der Berliner Staatskanzlei, Chrisitian Gaebler.

                              Politik

                              Corona: Markus Söder und Olaf Scholz wollen Teil-Shutdown verlängern

                              In der kommenden Woche entscheidet sich, wie es mit den Corona-Beschränkungen weitergeht. Vizekanzler Olaf Scholz und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder haben eine klare Position.

                                Politik

                                «Rechtsradikale Unterwanderung»: Esken: Verfassungsschutz soll AfD-Beobachtung ausweiten

                                Die SPD-Chefin Saskia Esken fordert, nicht nur die rechtspopultische Partei AfD näher unter die Lupe zu nehmen, sondern auch ihre Vernetzung mit nationalen und internationalen Akteuren.

                                  Politik

                                  Donald Trump: Richter in Pennsylvania weist Anfechtung der Wahl zurück

                                  Donald Trump stemmt sich juristisch gegen seine Wahlniederlage und wehrt sich gegen angeblichen Wahlbetrug – bisher ohne Erfolg. Jetzt ließ ihn auch ein Gericht in Pennsylvania abblitzen.

                                    Politik

                                    Demokratie: Digital Wählen ist besser als nichts, manchmal jedenfalls

                                    Partizipation und demokratische Prozesse müssen in der Pandemie möglich sein. Computer-Wahlsysteme bieten Möglichkeiten, aber auch Grenzen. Ein Lösungsvorschlag.

                                      Politik

                                      USA: Fünf Lehren aus der US-Wahl

                                      Trump und die Demokraten haben verloren, Biden und die Republikaner dagegen haben gewonnen. Warum die Wahl am 3. November so widersprüchlich ausgefallen ist.

                                        Politik

                                        Blog zur US-Wahl: Trump verliert schon wieder eine Klage

                                        Die juristische Strategie des noch amtierenden US-Präsidenten läuft bisher ins Leere. Unterdessen ist sein Sohn Donald Trump Jr. positiv auf Corona getestet worden.

                                          Deutschland

                                          Geschmackloser Vergleich - „Querdenkerin“: „Ich fühle  mich wie Sophie Scholl“

                                          Am Rande eines Protests gegen die Corona-Maßnahmen in Hannover  kam es zu einer besonders geschmacklosen Entgleisung.Foto: MdBdesGrauens/Twitter

                                            Deutschland

                                            TRUMPS ANTIKÖRPER-COCKTAIL - USA erteilen Corona-Mittel Sonderzulassung

                                            Die US-Behörden haben dem Biotech-Unternehmen Regeneron eine Notfall-Zulassung für sein Mittel gegen Corona-Infektionen erteilt.Foto: Brendan McDermid / Reuters

                                              Politik

                                              Neue juristische Niederlage für Trump im Kampf gegen Wahlergebnisse 

                                              Trump wollte Millionen Stimmen für ungültig erklären lassen. Der Grund: angeblicher „massiver Wahlbetrug“. Nun muss er in wichtigen Bundesstaaten Rückschläge einstecken. In Michigan sind es sogar seine republikanischen Parteifreunde, die ihn abbl

                                                Politik

                                                Berliner Verband schließt Assads Günstling aus

                                                Der syrische Unternehmer Mohamed Hamsho soll von Vertreibungen durch das Assad-Regime profitiert haben. Trotzdem saß er bis vor Kurzem im Präsidium der arabisch-deutschen Handelskammer.

                                                  Welt

                                                  Bundespolizei registriert 1120 Abgeschobene mit Wiedereinreisesperre

                                                  Vor einem Jahr hat Innenminister Seehofer die Schleierfahndung im Grenzraum gegen illegale Einreisen verschärft. Seitdem hat die Bundespolizei 1120 Abgeschobene mit Wiedereinreisesperre festgestellt. Rückkehrer dürfen oft nicht inhaftiert werden.

                                                    Politik

                                                    Bundespolizei registriert 1.120 Abgeschobene mit Wiedereinreisesperre

                                                    Vor einem Jahr hat Innenminister Seehofer die Schleierfahndung im Grenzraum gegen illegale Einreisen verschärft. Seitdem hat die Bundespolizei 1.120 Abgeschobene mit Wiedereinreisesperre festgestellt. Rückkehrer dürfen oft nicht inhaftiert werden.

                                                      Politik

                                                      Laschet will an Generalsekretär Ziemiak festhalten, sollte er CDU-Chef werden

                                                      Die Kandidaten für den Parteivorsitz der Christdemokraten Norbert Röttgen und Friedrich Merz äußerten, eine Frau als künftige Generalsekretärin zu wollen. Vom nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten kommen nun andere Töne.