Lesen den Artikel : Bundeshaushalt: Scholz plant höhere Schulden
Politik

Zwischen Rache und Diplomatie : Iran: Ermordeter Atomphysiker in Teheran beigesetzt

Nach Bidens Sieg gab es im Iran Hoffnungen auf eine Annäherung an den Erzfeind USA. Der Anschlag auf einen Physiker könnte aber die Aussicht auf ruhigere Zeiten zunichte machen. Die Hardliner fordern Rache, Ruhani Diplomatie.

    Politik

    Von der Steuer absetzbar: Groko will Homeoffice-Pauschale von fünf Euro pro Tag – doch eine wichtige Frage ist offen

    Finanzpolitiker der großen Koalition haben sich nach einem Medienbericht auf eine Entlastung für Arbeitnehmer geeinigt, die in der Corona-Pandemie viel von zu Hause aus arbeiten müssen. Doch Details müssen noch geklärt werden.

      Politik

      Iran droht – „Kein Verbrechen wird unbeantwortet bleiben“

      Im Iran wurde der getötete Atomforscher Mohsen Fachrisadeh beerdigt. Der iranische Verteidigungsminister Hatami drohte, der Angriff werde nicht ungestraft bleiben. Der Iran macht die USA oder Israel für den Tod des Forschers verantwortlich.

        Politik

        Homeoffice-Pauschale soll kommen

        Im Pandemie-Jahr 2020 mussten viele Arbeitnehmer improvisieren und plötzlich von zu Hause aus arbeiten. Die Nebenkosten stiegen entsprechend. Die meisten könnten diese Kosten nach aktuellem Steuerrecht nicht absetzen – das soll sich nun ändern.

          Politik

          „Nennt mich nicht Greta“

          Sie ist zwar erst neun Jahre alt, nimmt es politisch aber schon mit den ganz Großen auf. Die indische Klimaaktivistin Licipriya Kangujam sprach bereits auf der UN-Klimakonferenz. Mit Greta Thunberg möchte sie aber nicht verglichen werden.

            Wirtschaft

            Netflix-Aktie Aktuell - Netflix fällt 0,9 Prozent

            Die Aktie des Filmverleiher Netflix gehört mit einer negativen Entwicklung von 0,9 Prozent zu den Verlierern des Tages. Zuletzt beträgt der Preis der Aktie 408,35 Euro.

              Politik

              Coronavirus in Deutschland: Keine Lockerungen zwischen den Jahren in Baden-Württemberg

              Die grün-schwarze Landesregierung will die Kontaktbeschränkungen lediglich vom 23. bis zum 27. Dezember aufweichen. Unmittelbar nach den Weihnachtstagen werden sie wieder verschärft.

                Politik

                Bundespolizeigesetz: Fraktionen von Union und SPD wollen Reform retten

                Innenminister Seehofer wollte der Bundespolizei neue Überwachungsbefugnisse geben, doch SPD-Chefin Esken sperrte sich dagegen. Die Koalitionsfraktionen sollen nun einen eigenen Kompromiss geschmiedet haben.

                  Politik

                  Annalena Baerbock: Grünen-Chefin plädiert für gezielte Investitionen in die Bundeswehr

                  Die Grünen wollen vor der nächsten Bundestagswahl ihr verteidigungspolitisches Profil schärfen. Parteichefin Baerbock setzt auf internationale Zusammenarbeit – und eine funktionierende Ausstattung der Bundeswehr.

                    Wirtschaft

                    Eurorettungsschirm: Klappt es diesmal? Hoffnung auf Abschluss der ESM-Reform

                    Schon vor einem Jahr war die Reform des Eurorettungsschirms ESM so gut wie fertig. Dann stellte sich Italien quer. Jetzt sei man «recht optimistisch», heißt es vor der Sitzung der Eurogruppe.

                      Hamburg

                      Illegaler Puff in Wilstorf - Diese Nummer kostet 10000 Euro

                      Polizisten hatten Hinweise bekommen, dass der Betreiber eines Bordells an der Jägerstraße sich nicht an die Pandemie-Verordnung hielt.Foto: Marco Zitzow

                        Politik

                        Frankreich: Vier Polizisten nach brutalem Einsatz angeklagt

                        Die Polizisten hatten einen Musikproduzenten zusammengeschlagen. Ihnen wird "vorsätzliche Gewalt" vorgeworfen.

                          Politik

                          Schweiz ohne Lockdown - Das Corona-Wunder von Bern?

                          Obwohl die Infektionen in der Schweiz explodierten und die Intensivstationen voll waren, ging die Alpenrepublik NICHT in den Lockdown.Foto: picture alliance/KEYSTONE

                            Welt

                            „Die CDU bereitet die nächste Kooperation mit der AfD vor“

                            Am Streit um die Erhöhung des Rundfunkbeitrags könnte die schwarz-rot-grüne Regierung in Sachsen-Anhalt zerbrechen. Jetzt übt SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil scharfe Kritik an der CDU.

                              Politik

                              Streit über Corona-Kosten – Nationale Gesundheitsreserve geplant

                              NRW-Ministerpräsident Laschet und sein Amtskollege Markus Söder aus Bayern sprechen sich für neue Corona-Konzepte aus, sonst gehe der Staat pleite. SPD-Finanzminister Scholz verspricht eine Fortsetzung der Hilfen bis Mitte 2021, dabei könnte der Staat

                                Politik

                                USA fürchten zusätzliche Corona-Welle nach Thanksgiving

                                Zu Thanksgiving hatten US-Behörden zum Verzicht auf größere Familientreffen aufgefordert. Experten vermuten, dass die Appelle nicht viel gebracht haben.

                                  Politik

                                  Corona-Chaos | Gerät die Krise außer Kontrolle?

                                  Gerät die Krise außer Kontrolle?Foto: BILDDauer: 01:16:38

                                    Welt

                                    Er kam als Flüchtling nach Deutschland – in seinen YouTube-Videos sät er Hass

                                    Fayez Kanfash kam 2016 aus Damaskus und suchte Schutz. In Deutschland inszeniert er YouTube-Videos, in denen er Frankreichs Präsidenten erniedrigt und vermeintliche Polizisten erschießt. Der Rechtsstaat kann dagegen kaum etwas tun – und YouTube reagie

                                      Politik

                                      Sondertreffen geplant: Koalitionsstreit um höheren Rundfunkbeitrag

                                      Kann die CDU in Sachsen-Anhalt gemeinsam mit der AfD die bundesweite Anhebung des Rundfunkbeitrags verhindern und können SPD und Grüne dann mit der CDU weiterregieren? Diese Fragen sind ein Dauerstreitthema und die entscheidenden Abstimmungen rücken n

                                        Welt

                                        „Rückenwind“ für die CDU – Nopper neuer OB von Stuttgart

                                        Der Stuttgarter Oberbürgermeister-Kandidat Marian Schreier hat seine Niederlage gegen CDU-Mann Frank Nopper am Sonntag eingestanden, noch bevor alle Stimmen ausgezählt waren. Die Grünen-Hochburg wird damit schwarz.

                                          Politik

                                          Vier Polizisten wegen „vorsätzlicher Gewalt“ angeklagt

                                          Mehrere Polizisten prügeln in Paris den Musikproduzent Michel Zecler nieder. Nicht nur Präsident Macron ist entsetzt. Nun ist Anklage erhoben worden.

                                            Politik

                                            Beim Spielen mit dem Hund : Biden verletzt sich am Fuß und muss Stützschuh tragen

                                            Er will als starker neuer Präsident antreten - und das im Stützschuh. Joe Biden hat sich beim Spielen mit seinem Deutschen Schäferhund verletzt. Der Zeitpunkt ist unglücklich, aber die Arbeit geht weiter.

                                              Politik

                                              Interview am Morgen: Religion: "Gott schickt keine Pandemie"

                                              Menschen zweifeln wegen Corona an ihrem Glauben, Weihnachten wird zum Politikum: Die Theologin Margot Käßmann über Religion in schwierigen Zeiten.

                                                Politik

                                                Baerbock will die Bundeswehr stärken

                                                Die Grünen-Vorsitzende plädiert für eine größere Rolle Europas in der globalen Verteidigungspolitik. Sonst füllten autoritäre Staaten die Lücke, sagt Baerbock.

                                                  Politik

                                                  Personalentscheidungen: Biden baut auf rein weibliches Kommunikationsteam – Jen Psaki wird Regierungssprecherin

                                                  Jen Psaki soll die neue Sprecherin des Weißes Hauses werden. Auch darüber hinaus setzt Biden bei der Kommunikation auf erfahrene Frauen. Doch der 78-Jährige macht noch mit anderen Nachrichten auf sich aufmerksam.

                                                    Politik

                                                    Joe Biden und Kamala Harris setzen auf komplett weibliches Kommunikationsteam

                                                    Die Kommunikation des Weißen Hauses soll künftig ein Team aus »qualifizierten und erfahrenen« Kräften übernehmen – erstmals sind es nur Frauen. Der designierte Präsident ist stolz auf diese Premiere.

                                                      Politik

                                                      Coronavirus in Deutschland: Laschet fordert neue Corona-Konzepte

                                                      "Wir können nicht auf Dauer alles schließen, und der Staat bezahlt Monat für Monat Milliarden-Ausfälle", sagt Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident. Das RKI meldet geringfügig mehr Neuinfektionen als in der Vorwoche. Die Koalition einigt sich offen

                                                        Politik

                                                        Die Morgenlage: Amtseinführung im Stützschuh? Joe Biden verletzt sich beim Spielen mit seinem Hund

                                                        Frankreich: Anklage gegen vier Polizisten nach brutalem Einsatz +++ Mehr als 11.000 Corona-Neuinfektionen in Deutschland +++ Gesellschaft für deutsche Sprache gibt "Wörter des Jahres 2020" bekannt +++ Die Nachrichtenlage am Montagmorgen.

                                                          Unterhaltung

                                                          "Tatort": Antje Traue - das ist die Frau, die es im "Tatort" mit der Mafia aufnehmen wollte

                                                          Im Jubiläums-"Tatort" spielte sie die Restaurantbesitzerin Juliane Modica, die sich von der Mafia lossagen wollte. Antje Traue ist mittlerweile aus dem deutschen Fernsehen nicht mehr wegzudenken. Dabei hätte sie ihre Karriere vor einigen Jahren um ein

                                                            Load time: 4.9427 seconds