Lesen den Artikel : Weihnachtszeit: O Pannenbaum
Deutschland

Wegen höherer Corona-Auflagen - Weihnachtsbäume gut aber teurer

Bäume aus dem Norden sind in diesem Jahr ausgezeichnet, werden aber teurer. Ein Zweimeter-Baum kostet ca. 2-3 Euro mehr.Foto: Paul Zinken / dpa

    Welt

    Thüringer Landkreis ist Deutschlands neuer Corona-Hotspot

    Das RKI meldet am Montag 10.864 neue Corona-Fälle. Deutschlandweit stagnieren die Zahlen also. Lokal sieht das anders aus – besonders in einigen Landkreisen im Osten und Süden des Landes. Ein Überblick in Grafiken und Zahlen.

      München

      Gynäkologie in München: Immer weniger Ärzte nehmen Schwangerschaftsabbrüche vor

      Mehr als 63 Prozent aller registrierten Abbrüche in Bayern finden in München statt. Noch herrscht zwar kein Mangel, doch die Möglichkeiten der Stadt, einem Engpass entgegenzuwirken, sind begrenzt.

        Gesundheit

        El Paso: Corona-Leugner diskutiert hitzig mit Krankenschwester – am Ende muss er sich entschuldigen

        In El Paso spitzt sich die Corona-Lage weiter zu. Eine Krankenschwester aus der texanischen Stadt berichtet von einem emotionalen Gespräch mit einem Patienten. Der nahm Covid-19 zunächst nicht ernst – musste seine Meinung dann aber ändern.

          Welt

          Proteste in vielen Städten Brasiliens -Aufruf zum Boykott der Supermarktkette

          Die Proteste gegen Rassismus in Brasilien dauern an. Der Anlass: Zwei Sicherheitsleute hatten einen Schwarzen in einem Supermarkt zu Tode getreten.

            Deutschland

            BILD sagt, was schief läuft - Stadt erlaubt sogar Fußweg-Sperrung

            Erst wird das Haus besetzt und jetzt Schritt für Schritt auch noch der öffentliche Raum okkupiert. Den Senat scheint‘s nicht zu stören!Foto: Nocredit

              Welt

              Leute des Tages: Historische Zeiten

              Kylie Minogue weiß inzwischen, dass sie singen kann, Alice Schwarzer, dass Männer auch Menschen sein könne und Bela B. wird Inhaber eines Musikclubs - zumindest im Fernsehen.

                Welt

                Randalierer schießt um sich – SEK tötet Schützen

                In Meckenheim melden Zeugen einen Mann, der mit einer Pistole immer wieder schießt. Spezialkräfte überwältigen den Tatverdächtigen. Sein Motiv ist unklar.

                  Welt

                  10.864 Fälle – Corona-Neuinfektionen auf Vorwochenniveau

                  Im Oktober und Anfang November war die Zahl der gemeldeten Corona-Neuansteckungen in Deutschland rasant gestiegen. Nun hat sich der Wert seit etwa zwei Wochen auf hohem Niveau eingependelt. Ein Überblick in Grafiken und Zahlen.

                    Deutschland

                    NACH NOT-LANDUNG - Feuerwehr rettet Schwan

                    Eigentlich sollten alle Schwäne im Winterquartier sein. Doch einer düste nachts alleine durch die Stadt. Prompt kam es zum Flugunfall.Foto: Thomas Knoop

                      Welt

                      Schüsse in Kleinstadt nahe Bonn – Tatverdächtiger getötet

                      Am Sonntagabend ist es zu einem großen Polizeieinsatz in Meckenheim bei Bonn gekommen. Zeugen meldeten einen Mann, der mit einer Pistole immer wieder schoss. Spezialkräfte überwältigten den Tatverdächtigen, der wenig später starb. Sein Motiv war zun

                        Welt

                        Spahn rechnet mit ersten Corona-Impfungen noch im Dezember

                        Noch in diesem Jahr könnten die ersten Bundesbürger gegen das Coronavirus immunisiert werden. Davon geht Gesundheitsminister Spahn aus. Er kündigte den Aufbau einer Online-Plattform mit Auskünften über erreichte Impfquoten an. Alle Entwicklungen im L

                          Welt

                          SZ-Serie "Ein Anruf bei ...": Warum es in der Vergangenheit ein bisschen fäkal gerochen hat

                          Der Historiker William Tullett erforscht Gerüche. Ein Gespräch über den Mief der Vorzeit, den Duft von Waterloo und Parfüms aus einem Analdrüsensekret.

                            Welt

                            SZ-Serie "Ein Anruf bei ...": "Ein bisschen fäkal"

                            Wie hat es in vergangenen Epochen gerochen? Der Historiker William Tullett über den Mief der Vergangenheit, den Geruch von Waterloo und Parfüms aus einem Analdrüsensekret.

                              Stalking: Gib Ruhe

                              Welt

                              Gefährliche Körperverletzung, beschädigte Autos – 23 Straftaten bei Demo in Leipzig

                              Bei den Demonstrationen am Samstag in Leipzig waren 1600 Polizisten aus sechs Bundesländern im Einsatz. Es kam zu mehr als 20 Straftaten – darunter auch Bedrohung und Raub. Alle Entwicklungen im Liveticker.

                                Politik

                                Querdenkerin vergleicht sich mit Sophie Scholl

                                Bei einer Demonstration der „Querdenker“-Szene gegen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung hat sich eine Rednerin mit der von den Nazis hingerichteten Sophie Scholl verglichen. Daraufhin wird sie von einem Mann unterbrochen. Für „so einen Schwa

                                  Welt

                                  Hunderte Passagiere sitzen über Nacht auf Ostsee-Fähre fest

                                  Bei starken Winden strandet eine Fähre in der Ostsee vor Finnland, mehr als 400 Menschen müssen an Bord bleiben. Erst am Sonntagmorgen gibt es Entwarnung.

                                    Köln

                                    US-Bundesstaat Alabama - Nach tödlicher Diagnose wählt Mann den Notruf und gesteht Mord aus dem Jahr 1995

                                    Johnny Dwight Whited erhält von seinem Arzt eine furchtbare Diagnose. Seine Erkrankung ist so schwer, dass er nicht mehr lange zu leben hat. Im Angesicht des nahen Todes ruft er die Polizei an und macht ein Geständnis, das die Beamten kaum glauben könn

                                      München

                                      Jazz: Asiatische Sicht auf München

                                      Shinichi Ishizukas Manga "Blue Giant Supreme" führt einen japanischen Saxofonisten nach München. Der sieht die Stadt aus seiner Perspektive - nicht nur für Jazzfans spannend zu lesen.

                                        Welt

                                        SUV prallt gegen Hauswand – zwei Fußgänger sterben

                                        Ein SUV-Fahrer kommt in Frankfurt mit seinem Wagen von der Straße ab und erfasst mehrere Menschen. Die Polizei schließt ein Attentat und ein Autotrennen aus.

                                          Welt

                                          SUV gerät auf Gehweg – zwei Fußgänger sterben

                                          Ein SUV-Fahrer kommt in Frankfurt mit seinem Wagen von der Straße ab und erfasst mehrere Menschen. Die Polizei schließt ein Attentat und ein Autotrennen aus.