Lesen den Artikel : Gutachten des Bundestages: Kontrolle des Thai-Königs kaum möglich
Deutschland

Koordinierte Raketenangriffe auf Militärstützpunkte in Mali

Im Norden Malis sind zeitgleich drei Militärlager unter Beschuss genommen worden. Nach Angaben der Armee wurden Stützpunkte malischer und ausländischer Soldaten mit Raketen beschossen.

    Deutschland

    Koalition will Befugnisse der Bundespolizei ausweiten

    Nach dem Bundeskriminalamt und dem Verfassungsschutz soll nun auch die Bundespolizei unter bestimmten Bedingungen verschlüsselte Kommunikation mitlesen dürfen. Das steht in einem Eckpunktepapier der großen Koalition.

      Hamburg

      - Kontrolle verloren: Unfall in Hamburg: Mann (22) rast frontal in Lkw – Krankenhaus

      Schlimmer Unfall im Hamburger Stadtteil Niendorf: Am Montagvormittag kollidierte ein Pkw auf der Friedrich-Ebert-Straße frontal mit einem Lastwagen. Der Fahrer verletzte sich dabei und kam in ein Krankenhaus. Die Straße wurde voll gesperrt.

        Deutschland

        "Einsamster Elefant der Welt" in Kambodscha eingetroffen

        Acht Jahre hat Kaavan allein in einem Zoo in Pakistan zugebracht. Nun findet das Tier, das als "einsamster Elefant der Welt" gilt, in Kambodscha eine neue Heimat. Bei der Ankunft wird er von einem US-Star begrüßt.

          Deutschland

          Corona: Moderna beantragt Zulassung in EU und USA

          Noch an diesem Montag will der US-Biotechkonzern Moderna Anträge bei Gesundheitsbehörden der USA und der EU einreichen. Wenn alles gelingt, könnte der Impfstoff noch vor Weihnachten in den USA verabreicht werden.

            Deutschland

            Bund will medizinische Schutzausrüstung lagern

            Mund-Nasen-Masken waren Mangelware, als die Coronavirus-Pandemie im Frühjahr begann. Für künftige Notlagen will sich der Staat besser wappnen - an 19 Standorten im Land.

              Deutschland

              Iran: Bei Anschlag auf Atomwissenschaftler wurde israelische Waffe eingesetzt

              Aus dem Iran werden nach dem tödlichen Anschlag auf den Atomwissenschaftler Mohsen Fachrisadeh neue Vorwürfe gegen Israel laut. Demnach wurden am Tatort bei Teheran Hinweise auf eine israelische Waffe gefunden.

                Deutschland

                Ermittlungsverfahren gegen Polizisten in Paris

                Frankreichs Präsident Macron hatte von einem "beschämenden" Vorfall gesprochen. Wegen Gewalt gegen einen Schwarzen stehen die beteiligten Beamten unter Druck.

                  Deutschland

                  "Corona-Pandemie" ist Wort des Jahres

                  Das Virus habe nicht nur den Alltag der Deutschen im Jahr 2020 geprägt, sondern auch die Sprache, so die Jury. Auf Platz zwei landete ebenfalls ein Corona-Wort.

                    Deutschland

                    Brnabic streckt "Hand der Freundschaft" aus

                    War alles nur ein Sturm im Wasserglas? Im diplomatischen Streit mit Montenegro will Serbiens Ministerpräsidentin nach eigener Aussage auf Deeskalation setzen.

                      Politik

                      Corona-Chaos | Gerät die Krise außer Kontrolle?

                      Gerät die Krise außer Kontrolle?Foto: BILDDauer: 01:16:38

                        Deutschland

                        Fahrerflucht! - Polizeihund spürt Unfallverursacher auf

                        Auf der A67 bei Raunheim waren zwei Männer Sonntagnacht in ihrem Auto unterwegs. Plötzlich verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, krachte in die Leitplanke.Foto: 5vision.media

                          Deutschland

                          Polizisten nach Attacke in Paris angeklagt

                          Frankreichs Präsident Macron hatte von einem "beschämenden" Vorfall gesprochen. Wegen Gewalt gegen einen Schwarzen müssen sich nun die beteiligten Beamten verantworten.

                            Deutschland

                            Biden: Mit Stützschuh zur Amtseinführung?

                            Der gewählte US-Präsident hat sich beim Spielen mit seinem Deutschen Schäferhund verletzt. Ein Kernspintomograf brachte Gewissheit. Personalentscheidungen des 78-Jährigen gerieten da medial fast schon in den Hintergrund.

                              Deutschland

                              "Pandemie verliert (2021) ihren Schrecken"

                              Der Kanzleramtschef blickt in der Corona-Krise optimistisch auf das kommende Jahr. Bayerns Ministerpräsident mahnt derweil eine weitere Maßnahmen-"Vertiefung" an. Und der Regierungschef von NRW fordert neue Konzepte.

                                Deutschland

                                Grünes Stuttgart wird wieder schwarz

                                Die baden-württembergische Metropole Stuttgart war die erste Landeshauptstadt in Deutschland, in der ein Politiker der Grünen Oberbürgermeister wurde. Nach acht Jahren holen sich die Christdemokraten das Rathaus zurück.

                                  Deutschland

                                  Illegal in Lkw eingeschleust - Polizei befreit drei Afghanen in Niehl

                                  Als ein Mitarbeiter (32) einer Firma in Köln-Niehl aus einem LKW-Auflieger Geräusche hörte, rief er die Polizei. Und die wurde fündig.Foto: Friso Gentsch / dpa

                                    Politik

                                    „Die Richtigen Fragen“ heute um 21.45 Uhr - Corona-Chaos: Gerät die Krise außer Kontrolle?

                                    Es ist DAS Thema der Woche: Das Kuddelmuddel bei den Lockdown-Regeln nach dem Gipfel von Kanzlerin und Länderchefs. Heute, 21.45 UhrFoto: Luca Geselle für BILD

                                      Deutschland

                                      Äthiopische Regierung erklärt Sieg in Tigray

                                      Nach einer Militäroffensive auf die Provinzhauptstadt Mekelle verkündet Regierungschef Abiy Ahmed die Einnahme der Stadt im Norden Äthiopiens. Im Nachbarstaat Eritrea soll es Explosionen gegeben haben.

                                        Deutschland

                                        Kirchen starten ihre Spendenaktionen

                                        Die Spendenkampagnen der Kirchen "Brot für die Welt" und "Adveniat" sind gestartet. Zum Auftakt forderte der Würzburger Bischof Franz Jung weltweite Gerechtigkeit, vor allem für die Menschen in Lateinamerika.

                                          Deutschland

                                          Mindestens 30 Tote bei Anschlag in Afghanistan

                                          Es ist einer der blutigsten Angriffe auf die afghanischen Streitkräfte in den vergangenen Wochen. Ein Selbstmord-Attentäter hat auf einem Armeestützpunkt eine Autobombe gezündet. Mindestens 30 Menschen starben.

                                            Deutschland

                                            Autobombe in Afghanistan tötet 26 Menschen

                                            Es ist einer der blutigsten Angriffe auf afghanische Streitkräfte in den vergangenen Wochen. Ein Selbstmord-Attentäter hat mit einer Autobombe einen Armeestützpunkt getroffen und tötete mindestens 26 Sicherheitskräfte.

                                              Deutschland

                                              Duell der Box-Opas endet Remis

                                              Das Box-Duell zwischen dem 54-jährigen Mike Tyson und dem drei Jahre jüngeren Roy Jones junior hat keinen Sieger gefunden. Der Kampf lief über acht Runden von je zwei Minuten.

                                                Deutschland

                                                Steinmeier: "Pandemie wird uns Zukunft nicht nehmen"

                                                Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat der Bevölkerung zum Beginn der Adventszeit Mut zugesprochen. Obwohl wegen der Corona-Krise zunächst weiter Verzicht gefragt sei, könne Deutschland voller Zuversicht sein.

                                                  Deutschland

                                                  Viele Todesopfer bei Angriff von Boko Haram

                                                  Seit Jahren terrorisieren Boko-Haram-Kämpfer den Nordosten Nigerias. Blutige Anschläge und Überfälle gehören fast zur traurigen Tagesordnung. Beim jüngsten Angriff bei Maiduguri wurden mindestens 110 Menschen getötet.

                                                    Deutschland

                                                    Viele Tote bei Angriff von Boko Haram

                                                    Seit Jahren terrorisieren Boko-Haram-Kämpfer den Nordosten Nigerias. Blutige Anschläge und Überfälle gehören fast schon zur traurigen Tagesordnung. Beim jüngsten Angriff bei Maiduguri starben mindestens 40 Menschen.

                                                      Deutschland

                                                      Montenegro und Serbien weisen Botschafter aus

                                                      Die Nachbarn haben den Botschafter des jeweils anderen Landes zur unerwünschten Person erklärt. Der Grund sind Aussagen des serbischen Botschafters in Podgorica zu einem Ereignis, das mehr als 100 Jahre zurückliegt.

                                                        Deutschland

                                                        Ausschreitungen bei Protesten in Frankreich

                                                        Zehntausende Menschen haben gegen Polizeigewalt und ein geplantes Sicherheitsgesetz protestiert. In Paris bauten Demonstranten Barrikaden und bewarfen Polizisten mit Steinen. Mehrere Menschen wurden verletzt.

                                                          Deutschland

                                                          Papst Franziskus ernennt 13 neue Kardinäle

                                                          Papst Franziskus hat im Petersdom in Rom 13 neue Kardinäle aus aller Welt ernannt. Wegen der Corona-Pandemie fand die Zeremonie mit dem Oberhaupt der Katholiken in einer ungewöhnlichen Form statt.

                                                            Deutschland

                                                            Länderübergreifende Demonstration gegen Corona-Beschränkungen

                                                            Zum ersten Mal haben Gegner der Coronavirus-Beschränkungen aus Deutschland und Polen gemeinsam demonstriert. Dabei trugen viele keine Masken. In Polen ließ die Polizei Besucher aus Deutschland ohne Maske nicht einreisen.

                                                              Deutschland

                                                              Äthiopische Armee dringt in Regionalhauptstadt von Tigray ein

                                                              Die äthiopische Armee ist nach Regierungsangaben in die Hauptstadt der abtrünnigen Region Tigray einmarschiert. Das Militär erklärte, die Kontrolle in der Stadt übernommen zu haben.