Lesen den Artikel : Eklat nach Sophie-Scholl-Vergleich einer Corona-Gegnerin
Gesundheit

News zum Coronavirus: CDU streitet heftig über Finanzierung der Corona-Hilfen

Streit in CDU über finanzielle Lastenverteilung bei Corona-Hilfen +++ Moderna will Zulassung für Corona-Impfstoff in EU beantragen RKI meldet 11.169 Corona-Fälle – Neuinfektionen damit leicht über Vorwochenwert +++ News zur Coronavirus-Pandemie i

    Hamburg

    150 Neuinfektionen - Positiver Corona-Trend hält an! Inzidenz in Hamburg nur noch knapp über 100

    Die Gesundheitsbehörde meldet am Montag 150 Corona-Neuinfektionen in Hamburg. Das sind fast 100 weniger als noch eine Woche zuvor.

      Deutschland

      Wie gefährlich ist die Krankheit? - Sieben Corona-Wahrheiten aus Sachsen-Anhalt

      Wie gefährlich ist Corona wirklich? Das wollte der Landtagsabgeordnete Matthias Lieschke (50, AfD) von der Landesregierung wissen.Foto: picture alliance/dpa

        Gesundheit

        Corona und Kinder: Virologin über Corona-Infektionen bei Kindern: "Es passiert eher im privaten Bereich als in den Schulen"

        Lange wurde die Rolle von Kindern in der Pandemie unterschätzt – nun mehren sich die Infektionen. Im Interview erklärt die Münchner Virologin Ulrike Protzer, wie Eltern Ansteckungen vorbeugen können und was nun für Schulen und das Weihnachtsfest mi

          Deutschland

          Corona: Moderna beantragt Zulassung in EU und USA

          Noch an diesem Montag will der US-Biotechkonzern Moderna Anträge bei Gesundheitsbehörden der USA und der EU einreichen. Wenn alles gelingt, könnte der Impfstoff noch vor Weihnachten in den USA verabreicht werden.

            Wirtschaft

            «Mobile Arbeit Gesetz»: Heil will Weg zu regelmäßigem Homeoffice ebnen

            Homeoffice ist in der Pandemie zum Alltag von Millionen Menschen geworden. Gehen danach alle wieder ins Büro wie vor Corona? Der Arbeitsminister will mobiles Arbeiten generell erleichtern.

              Köln

              Bonn - Zwei Wochen: Pendler-Irrsinn und Corona-Alarm im Bonner Hauptbahnhof

              Dicht an dicht stehen die Pendler und andere Bahnreisende im Bonner Hauptbahnhof an Bahnsteig 4. Von wegen Mindestabstand, der ist kaum einzuhalten und der Grund dafür ist einfach: Nach gut vier Jahren Bauzeit bekommt Bonn zum Jahresende ein aufgehübsch

                Deutschland

                Zwei Anwälte sind infiziert - Mafia-Prozess zum 3. Mal wegen Corona unterbrochen

                Der Mafia-Prozess in Düsseldorf ist schon wieder unterbrochen worden. Diesmal, weil zwei Verteidiger sich mit Corona infiziert haben.Foto: INA FASSBENDER / AFP

                  Politik

                  „Pfleger haben vor der Corona-Krise gefehlt und fehlen jetzt umso mehr“

                  In Berlin sind die Corona-Zahlen besonders hoch. Bereits 25 Prozent der Intensivbetten sind mit Covid-19-Patienten belegt. Die Berliner Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci über die aktuelle Situation in den Kliniken.

                    Politik

                    Schweden passt sich an

                    Die Corona-Politik aus Stockholm habe zu weniger Toten geführt, behaupten Gegner strenger Regeln in Deutschland. Dabei gilt das lockere „Lagom“ nicht mehr. Denn Schweden hat seine Strategie längst geändert.

                      Gesundheit

                      News zum Coronavirus: Moderna will Zulassung für Corona-Impfstoff in EU beantragen

                      RKI meldet 11.169 Corona-Fälle – Neuinfektionen damit leicht über Vorwochenwert +++ Kanzleramtschef Braun schließt weitere Corona-Hilfen nicht aus +++ Bund plant Nationale Gesundheitsreserve an 19 Standorten +++ News zur Coronavirus-Pandemie im st

                        Gesundheit

                        Corona-Debatte im News-Ticker - Jens Spahn gibt Pressekonferenz zum Aufbau einer nationalen Gesundheitseserve

                        Virus-Krise live: Nach dem Corona-Gipfel debattierte der Bundestag über weitere Corona-Maßnahmen. Heute informiert Bundesgesundheitsminister Jens Spahn auf einer Pressekonferenz über den Aufbau einer nationalen Gesundheitsreserve. Hier, im News-Ticker,

                          Politik

                          „Verschärfen“ heißt „vertiefen“ - Wird Weihnachten doch nicht gelockert?

                          Es ist DIE Dezember-Hoffnung vieler Menschen: Ein Weihnachtsfest mit gelockerten Corona-Regeln. Doch die Hoffnung beginnt zu bröckeln.Foto: Oliver Berg / dpa

                            Politik

                            Merkel kritisiert geplante Hotelöffnungen über Weihnachten

                            Im Kampf gegen die Corona-Pandemie gehen viele Bundesländer eigene Wege. Mehrere wollen nun über die Festtage Hotelübernachtungen für Familienbesuche erlauben, auch in Städten mit hohen Infektionszahlen. Die Kanzlerin ist verärgert.

                              Wirtschaft

                              Forsa-Umfrage: Umfrage: Mehr Hausarbeit durch Corona-Pandemie

                              Viele Menschen arbeiten seit Monaten von zu Hause aus - oft sind ganze Familien den kompletten Tag daheim. Da fällt deutlich mehr Hausarbeit an. Einigen macht das sogar Spaß, zeigt eine Umfrage.

                                Politik

                                „Wir sind nicht bereit, Ihrem Treiben länger zuzusehen!“

                                Heftiger Streit über die Corona-Politik in der CDU-Führung: Hessens Ministerpräsident Bouffier droht in einer internen Sitzung Unions-Fraktionschef Brinkhaus – weil der das Krisenmanagement von Bund und Ländern kritisiert hatte. Intern hat sich auch

                                  Politik

                                  Berlin: Bürgermeister Michael Müller über die Corona-Maßnahmen

                                  Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller ist als derzeit oberster Landeschef einer der entscheidenden Politiker im Kampf gegen die Pandemie. Im Studiotalk stellt er sich den Fragen von Markus Feldenkirchen.

                                    Dresden

                                    Kein Vereinssport während Corona - Kinderfußball in Sachsen bleibt verboten

                                    Sachsens Nachwuchs-Vereinssportler müssen wegen der Corona-Pandemie weiter auf ihr Hobby verzichten.Foto: UWE BRESACK

                                      Deutschland

                                      Iran: Bei Anschlag auf Atomwissenschaftler wurde israelische Waffe eingesetzt

                                      Aus dem Iran werden nach dem tödlichen Anschlag auf den Atomwissenschaftler Mohsen Fachrisadeh neue Vorwürfe gegen Israel laut. Demnach wurden am Tatort bei Teheran Hinweise auf eine israelische Waffe gefunden.

                                        Politik

                                        Coronavirus in Deutschland: Merkel kritisiert Hotelöffnungen an Feiertagen

                                        Mehrere Bundesländer wollen über die Festtage Hotelübernachtungen für Familienbesuche erlauben, auch in Städten mit hohen Infektionszahlen. In Baden-Württemberg soll es zwischen den Jahren keine Lockerungen geben.

                                          Politik

                                          Jetzt amtlich! - Lehrer-Laptops nicht mehr in diesem Corona-Jahr

                                          In der Corona-Pandemie sollten die Lehrer in Deutschland eigentlich mit Laptops ausgestattet werden. Daraus wird erst mal nichts. Foto: Kay Nietfeld / dpa

                                            Politik

                                            Corona-Streit im CDU-Präsidium: Volker Bouffier attackiert Ralph Brinkhaus scharf

                                            Im CDU-Präsidium ist nach SPIEGEL-Informationen der Streit um die Finanzierung der Corona-Hilfen eskaliert. Hessens Regierungschef Bouffier forderte Unionsfraktionschef Brinkhaus auf, sich zu »mäßigen«.

                                              Politik

                                              Corona und Weihnachten: Länder machen eigenes Ding – Merkel schaut zu und kritisiert

                                              Die Kanzlerin meldete sich am 30. November virtuell zu Wort.