Lesen den Artikel : Einschaltquoten: ARD und ZDF Quotensieger mit Show und Krimi
Unterhaltung

Kino-Highlights: Diese Filmstarts stehen an

Constantin Films hat die Starttermine für seine Kinofilme für das neue Jahr bekannt gegeben - unter Vorbehalt natürlich.

    Politik

    Ein zentraler Glaube zieht die AfD zu den „Querdenkern“

    Der Streit über den richtigen Umgang mit den Verschwörungsideologen wird in voller Härte geführt. Denn es geht um eine Überzeugung, die den Kern des Selbstverständnisses der AfD betrifft.

      Digital

      Marktsendung "ZDFzoom": Und schon ist die Kohle weg: Warum der deutsche Online-Handel besonders betrugsanfällig ist

      Ein echter Name, eine falsche Adresse - und schon ist die Online-Bestellung unter anderer Identität abgeschickt. Bestellbetrug wird in Deutschland zu einem echten Problem. Dass er so verbreitet ist, liegt auch an den Umständen hierzulande, wie ein "ZDF"

        Berlin

        Warum noch nicht klar ist, wer in Berlin wann geimpft wird

        Berlins Gesundheitssenatorin will Tatkraft zeigen. Doch hinter Impfkonzept stehen schwerwiegende ethische Überlegungen – und auch Personalfragen sind offen

          Politik

          Gericht prüft Eilantrag: Wird illegales Teakholz auf der «Gorch Fock» verbaut?

          Das Marine-Segelschulschiff «Gorch Fock» wird derzeit kostspielig saniert. Die Umweltorganisation WWF fragt nun nach der Herkunft des verwendeten Tropenholzes. Jetzt muss vor dem Verwaltungsgericht Köln bewiesen werden, dass das nur legales Holz verbau

            Politik

            News des Tages: Armin Wolf gegen Sebastian Kurz, Corona-Regeln, Ralph Brinkhaus

            Was Kanzler-Unterbrecher und ORF-Moderator Armin Wolf über sein Interview mit Sebastian Kurz sagt. Warum die Union plötzlich auf ihren Fraktionschef schaut. Und wie viel Corona-Kontrolle sein muss. Das ist die Lage am Donnerstagabend.

              München

              Kultur- und Kreativwirtschaft: Von Licht bis Moos

              Start-up darf ein Jahr lang Laden im Ruffinihaus betreiben

                Unterhaltung

                Special zum Geburtstag: «Stubbe»-Comeback mit Wolfgang und Stephanie Stumph

                Die Millionen Fans der Krimreihe dürften begeistert sein: «Stubbe» ist zurück - zumindest für ein Special.

                  Welt

                  Die Ernennung von Röttgens neuer „Chefstrategin“ dient nur einem Zweck

                  CDU-Vorsitzkandidat Röttgen ernennt die Landtagsabgeordnete Ellen Demuth zur Chefstrategin in spe. Er zeigt damit, dass er aus Merz‘ Niederlage 2018 gelernt hat. Über Demuth selbst ist wenig bekannt. Schlagzeilen machte sie mit einem Schwächeanfall.

                    Politik

                    Kolumne: Hier spricht der Boomer: Im Stil eines Diktators: Trump zerstört sein eigenes Land

                    In einer Rede im Weißen Haus erneuert Donald Trump seine Vorwürfe gegen die Wahlen im eigenen Land. Er demonstriert am Ende seiner Amtszeit, dass er kein echter Patriot ist, meint unser Gastautor.

                      Politik

                      Kampagne vorgestellt : CDU-Vorsitz: Röttgen kündigt Demuth als Chefstrategin an

                      Die CDU soll moderner werden, besser vernetzt und die breite Masse vertreten können. Um das zu erreichen empfiehlt Norbert Röttgen, Kandidat um den CDU-Vorsitz, Ellen Demuth als neue Chefstrategin. Auch weitere Positionen in seiner geplanten Lenkungsgru

                        Gesundheit

                        News zum Coronavirus: Baden-Württemberg beschließt nächtliche Ausgangsbeschränkungen für Corona-Hotspots

                        Mehr als 22.000 Neuinfektionen in Deutschland +++ Teil-Lockdown wird bis in den Januar verlängert +++ Österreich beschließt Quarantäne-Pflicht für bestimmte Urlauber +++ News zur Coronavirus-Pandemie im stern-Ticker.

                          Unterhaltung

                          Mit 82 Jahren: Schauspielerin Jutta Lampe gestorben

                          In Filmen der Regisseurin Margarethe von Trotta war sie gleich mehrfach zu sehen. Und an der Berliner Schaubühne verbrachte sie einen großen Teil ihres Lebens - nun ist Jutta Lampe gestorben.

                            Unterhaltung

                            Ihr Geheimnis war die Klarheit

                            Star und Anti-Star, das Gesicht einer Theaterära: Die Schauspielerin Jutta Lampe ist mit 82 Jahren gestorben. Ein Nachruf.

                              Unterhaltung

                              Echte Überraschung: Helene Fischer feiert TV-Comeback früher als gedacht

                              Helene Fischer soll am 5. Dezember 2020 im ZDF auftreten.

                                Wirtschaft

                                Keine Verwechslungsgefahr: Gericht: Konkurrenz für Käpt'n Iglo ist erlaubt

                                Seit 35 Jahren schippert Käpt'n Iglo weißhaarig übers Meer, ohne je zu altern. Das aber gibt Iglo kein Alleinrecht auf einen bärtigen Werbeträger fortgeschrittenen Alters, urteilt das Münchner Landgericht.

                                  Welt

                                  Drehbuchautoren machen gegen Til Schweiger mobil

                                  Der Prozess um das Honorar für das „Keinohrhasen“-Skript geht in eine neue Runde. Doch nun solidarisieren sich Hunderte von Drehbuchautoren mit der Klägerin Anika Decker. Für Regisseure und Produzenten wie Til Schweiger wird es schwierig.

                                    Politik

                                    Corona-Hotspots: Baden-Württemberg will nächtliche Ausgangssperren einführen

                                    Ab einer Inzidenz von mehr als 200 Corona-Fällen pro 100.000 Einwohner sollen in Baden-Württemberg künftig nächtliche Ausgangssperren gelten. In einer Stadt wird die Maßnahme bereits ab Freitag verhängt.

                                      Welt

                                      Dem Grundgesetz droht eine Verschlimmbesserung

                                      Der Begriff „Rasse“ soll aus dem Grundgesetz gestrichen werden. Die Neuformulierung könnte sich als Verschlimmbesserung erweisen, wenn dabei nicht die Chance begriffen wird, Deutschland klar gegen Rassismus und Antisemitismus zu positionieren.

                                        Politik

                                        Querdenken: Thüringer Verfassungsschutzchef rechnet mit Einstufung als Verdachtsfall

                                        Ein Treffen von »Querdenken«-Chef Michael Ballweg mit dem obskuren »König von Deutschland« gibt für ihn den Ausschlag: Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer erwartet eine baldige Beobachtung der Bewegung.

                                          Unterhaltung

                                          Der Herr der Ringe: 20 neue Cast-Mitglieder stoßen dazu

                                          20 auf einen Streich: Amazon hat eine ganze Reihe neuer Cast-Mitglieder für die neue "Der Herr der Ringe"-Serie bekanntgegeben.

                                            Unterhaltung

                                            Intimes Geständnis: Jan Köppen legt Kuss-Beichte ab, Laura Wontorrra aus dem Häuschen

                                            Bei diesem Geständnis fällt Laura Wontorra die Kinnlade runter...

                                              Politik

                                              Lehrer testet Lehrer : Corona-Selbsttests an Schulen und Kitas

                                              Um Corona-Infektionen an Schulen und Kitas schneller zu erkennen, sind ab jetzt auch direkt in den Einrichtungen in Eigenregie Schnelltests möglich, ohne Gesundheitspersonal oder Arzt. Doch das klingt einfacher als es ist, und viele Fragen sind noch offe

                                                Unterhaltung

                                                YouTube-Charts: Dies waren die Top-Videos im Jahr 2020

                                                Auch YouTube hat seinen Jahresrückblick veröffentlicht. In den Top-Videos 2020 geht es unter anderem um Corona.

                                                  Welt

                                                  „Frankreichs Problem ist der Familiennachzug“

                                                  Ein Pariser Spitzenbeamter hat ein Buch über Zuwanderung geschrieben. Seine These: Frankreich ist das Aufnahmebecken von Migranten, deren Asylanträge abgelehnt wurden - gerade aus Deutschland. Das größte Problem aber seien gar nicht die Asylbewerber.

                                                    Politik

                                                    Deutschland schützt die Verletzlichsten nicht

                                                    Keine Masken, keine Konzepte: Der Schutz Älterer hat offensichtlich keine Priorität. Dabei könnte er allen zugute kommen. Ein Kommentar.

                                                      Unterhaltung

                                                      "Power 100": Kunstmagazin kürt "Black Lives Matter"

                                                      Das Kunstmagazin "ArtReview" veröffentlicht jedes Jahr eine Rangliste des Einflusses in der Kunstwelt. Erstmals steht eine soziale Bewegung auf Platz eins.

                                                        Load time: 4.9918 seconds