Lesen den Artikel : Tragödie in Sachsen - Sportler stürzt von Pferdekutsche - tot
Hamburg

- Ex-HSV-Kapitän Jarolim: „Boulahrouz und van der Vaart haben mich beschützt“

Von 2003 bis 2012 stand David Jarolim für den HSV auf dem Platz. Insgesamt machte der Tscheche 344 Spiele für die Hamburger. Kein Profi ist in diesem Jahrtausend häufiger für den HSV aufgelaufen.

    Deutschland

    bei Schloss Neuschwanstein - Gleitschirmflieger stürzt in den Tod

    Drama bei Schloss Neuschwanstein! Bei einem Absturz mit einem Gleitschirm ist ein 61-Jähriger bei Schwangau tödlich verunglückt.Foto: Tripadvisor

      Deutschland

      „PEANUT“ IST SACHSENS BESTE PILZNASE! - Dessous-Verkäuferin lässt Dogge schnüffeln

      Auch zum Ende der Saison hat Dessous-Verkäuferin Romy Varga (44) noch volle Körbchen: Denn das Pilzesuchen übernimmt für die Dresdnerin der französische Doggen-Rüde „Peanut“ (3).Foto: Privat

        Hamburg

        - Bauarbeiten in Hamburg: Autobahn A7 wird für mehrere Nächte gesperrt

        Die A7 wird in den kommenden Wochen für mehrere Nächte gesperrt. Der  Grund: Die Fertigstellung des Stellinger Lärmschutzdeckels und der Beginn einer neuen Bauphase südlich des Elbtunnels. Die Autofahrer müssen deshalb Umwege in Kauf nehmen.

          Deutschland

          Silvester-Schock für Berlin - Geister-Konzert statt Riesen-Party

          Es wird ein stilles Silvester in der Hauptstadt. Die traditionelle Party vor dem Brandenburger Tor wird nicht stattfinden.Foto: Imago

            Sport

            Zwickau stoppt Negativlauf - Nullnummer macht Könnecke Mut

            Die Nullnummer gegen Waldhof Mannheim feierte der FSV Zwickau nach zuvor drei Pleiten wie einen kleinen Erfolg.Foto: Karina Hessland / Getty Images

              Deutschland

              Vermisst auf Fehmarn - Wo ist Jan A. (29)?

              Sorge um den 29-jährigen Jan A.: Der junge Mann aus Nordrhein-Westfalen, der sich auf der Insel Fehmarn aufhielt, ist seit dem Woche...Foto: Twitter

                Ruhrgebiet

                Verteilerkasten gesprengt - Wieder Rätsel-Explosion in Bochum

                Schon wieder eine mysteriöse Explosion in Bochum! Im Stadtteil Höntrop wurde am Sonntag ein Verteilerkasten gesprengt.Foto: Justin Brosch

                  Hamburg

                  - Zoff um Flächennutzung: Beliebtes Restaurant in Hamburg muss Strafe zahlen

                  Das asiatische Restaurant „Takumi“ im Hamburger Westen schützte seine Kunden durch einen großzügigen Abstand seiner Tische im Außenbereich vor Corona – und verstieß dabei gegen die Auflagen. Dafür droht nun ein Bußgeld vom Bezirksamt Altona.

                    Hamburg

                    - Suff-Crash in Hamburg: Betrunkener Autofahrer rammt Werbeschild und drei Autos

                    Ein betrunkener Autofahrer hat in der Nacht zu Sonntag bei einem Unfall in Langenhorn für immensen Schaden gesorgt. Er selbst wurde dabei verletzt und kam in eine Klinik. Zunächst versuchte er jedoch zu flüchten.

                      Deutschland

                      GRÜNE UND SPD SAUER - Innenminister lässt Graffiti überstreichen

                      Aufschrei in der Saarbrücker Graffiti-Szene: Die Frauenkörper auf den Säulen der Wilhelm-Heinrich-Brücke wurden zerstört.Foto: Ralph Stanger

                        Deutschland

                        Nächste Schule schlägt Alarm - „Fass ist längst am Überlaufen“

                        Der Druck auf Saar-Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot wird immer stärker: Lehrer sprechen von mangelnder Kommunikation.Foto: Joerg Halisch

                          Deutschland

                          ALS MENÜ FÜR ASTRONAUT  - Schwemlinger Reh im Weltall

                          2021 fliegt Astronaut Matthias Maurer zur Internationalen Raumstation ISS. Im Gepäck: Leckereien von Gastronom Christian Heinsdorf.Foto: Laszlo Pinter

                            Deutschland

                            Zwei Tote bei Raser-Unfall: „Lieferando“-Fahrer gedenken der SUV-Opfer

                            „Lieferando“-Fahrer gedenkender SUV-OpferFoto: BILDDauer: 01:17

                              Köln

                              imitierte „AHA“-Flugblätter - Bundesregierung prüft Klage gegen Corona-Leugner

                              Hinter den Broschüren, die denen der Bundesregierung täuschend ähnlich sehen, verbergen sich gefährliche Corona-Lügen.Foto: , Patric Fouad

                                Frankfurt

                                Trauer um Traute Grier (88) - „Luftbrücken-Mädchen“ stirbt an Corona

                                Große Trauer um Traute Grier (†88). Am Samstag starb das „Luftbrücken-Mädchen“ an Corona in der Bad Homburger Klinik.Foto: Sven Moschitz

                                  Deutschland

                                  Infektionszahlen „viel zu hoch“ - Kretschmer wirbt für feste Corona-Regeln bis März

                                  Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (45, CDU) hat für feste Corona-Regeln bis ins Frühjahr hinein geworben.Foto: Matthias Rietschel / dpa

                                    Deutschland

                                    BREMEN - Polizei beendet Corona-Partys

                                    Zwei Beispiele, wie es zurzeit nicht laufen sollte! Trotz Verbots stieß die Polizei am frühen Samstagmorgen auf eine laute Party.Foto: Friso Gentsch / dpa

                                      Politik

                                      Coronavirus in Deutschland: Proteste und Gegenproteste in Berlin und Leipzig

                                      Teilweise hat die Polizei Mühe, die Lager auf Abstand zu halten. In weiteren Städten bleiben die Proteste weitgehend friedlich. Die Bundesregierung will Flughäfen mit einer halben Milliarde Euro unterstützen.

                                        Deutschland

                                        Bremen - Polizei-Hass-Anschlag auf Gebäude

                                        polizeifeindliche Symbolik.Foto: Karl-Josef Hildenbrand / dpa

                                          Deutschland

                                          „Hier hast Du Corona!“ - Spuck-Attacke auf Busfahrer in Neuss

                                          Ekel-Angriff auf einen Busfahrer in Neuss. Ein Unbekannter soll ihm ins Gesicht gespuckt und geraunzt haben: „Hier hast Du Corona!“Foto: Rheinbahn

                                            Köln

                                            Bornheim - Bornheimer mit Ode an die Sau: 111 Dinge über Schweine-Kult und Asphalt aus Gülle

                                            Das Schwein – von kleinen süßen Ferkeln abgesehen hat das rosafarbene Borstenvieh nicht gerade den besten Ruf und ist auch noch ein beliebtes Schimpfwort. Das wollen Susanne und Rudolf Jagusch (53) aus Bornheim ändern und haben ein Buch geschrieben m

                                              Hamburg

                                              - Irres Autorennen: Mit 140 Sachen durch Hamburg – Polizei greift durch

                                              Zivile Polizeibeamte haben am Freitagabend einen 21-jährigen Lexus-Fahrer gestoppt. Der hatte sich zuvor ein illegales Straßenrennen mit einem BMW geliefert und war mit mehr als 140 Stundenkilometer durch Rahlstedt gerast. Bei der Überprüfung machten

                                                Hamburg

                                                - Corona-Ranking: Diese deutschen Großstädte stehen schlechter da als Hamburg

                                                Wenn es um die Corona-Inzidenzzahlen geht, ist man doch gern Schlusslicht. Unter den elf größten deutschen Städten ist dieser Wert in Hamburg am niedrigsten. Corona-Risikogebiete sind sie dennoch allesamt. In welchen Städten wütet das Virus besonders

                                                  Wirtschaft

                                                  American International Group-Aktie Aktuell - American International Group fällt 0,9 Prozent

                                                  Mit einer negativen Entwicklung von 0,9 Prozent gehörte der Wert American International Group zu den Verlierern des Tages. Bei Handelsschluss notierte der Wert mit 32,14 Euro.

                                                    Wirtschaft

                                                    American Express-Aktie Aktuell - American Express fällt 1,3 Prozent

                                                    Mit einem Rückgang von 1,3 Prozent gehörte das Wertpapier American Express zu den Verlierern des Tages. Bei Börsenschluss betrug der Preis des Anteilscheins 94,85 Euro.

                                                      Hamburg

                                                      - 90:61!: Nächster Vereinsrekord: Hamburg Towers zerlegen Würzburg

                                                      Wahnsinn! Spielten die Hamburg Towers in ihrer Premierensaison noch gegen den Abstieg, stellen sie in der aktuellen Bundesliga-Runde wiederholt Vereinsrekorde auf: Gegen völlig chancenlose Würzburger gewann das Team von Pedro Calles mit 90:61 (46:31) -

                                                        Wirtschaft

                                                        Verständigung: Bund plant Finanzhilfen für Luftfahrtbranche - auch für BER

                                                        Die Luftverkehrsbranche ächzt unter den Folgen der Corona-Krise. Bei einem «Gipfel» Anfang November konnte der Verkehrsminister noch keine konkrete Zusage für Hilfen geben. Das soll sich nun schnell ändern.

                                                          Deutschland

                                                          LAGE POSITIV  DARSTELLEN - Corona-Maulkorb für die Lehrer

                                                          Sind es Ratschläge, oder Regieanweisungen, um Fragen von Eltern und Journalisten abzuwiegeln? Ein Handout für Schulleiter sorgt für Wirbel.Foto: Matthias Balk / dpa

                                                            Hamburg

                                                            - Hamburgs Kultursenator: Können alle Kulturschaffenden gerettet werden, Herr Brosda?

                                                            In Zeiten der Pandemie entsteht immer wieder der Eindruck, dass Museen, Theater und Kinos nicht so wichtig sind.